Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

Stimmt das?

Erstellt von Aki, 13.11.2006, 15:23 Uhr · 71 Antworten · 7.313 Aufrufe

  1. #21
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Stimmt das?

    Zitat Zitat von PengoX",p="418975
    Zitat Zitat von Aki",p="418968
    Stimmt das?
    Eure Meinungen bitte!
    Klar stimmt das!
    Auch Frauen mit höherer Bildung würden niemals einen Farang heiraten.
    PengoX
    Ich bin häufiger zu Besuch bei einem Paar, die das Gegenbeispiel darstellen. Der Mann ist allerdings auch nicht 25 Jahre älter.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Stimmt das?

    Zitat Zitat von Micha",p="418986
    Das betrifft wegen mangelnder Auswahl im eigenen Land sowohl die Männer in Deutschland, wie die Frauen in Thailand beinahe gleichermaßen.
    Ich habe dir doch gesagt, schreibe es in die Signatur, das ist einfacher.

  4. #23
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Stimmt das?

    viele deutschsprachige Maenner scheinen dem Glauben verfallen zu sein, sie muessten eine thailaendische Frau heiraten.Aus welchen Gruenden auch immer.

  5. #24
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Stimmt das?

    Sicherlich gibt es hoehergestellte Frauen, die auch mit einem Farang liiert sind, stellt aber nicht die Masse dar.

    Die Thais haben hier auch mit einem Problem zu kaempfen, welches in Europa nach wie vor gastiert. Wieviel hat die gekostet? Es mag jetzt den ein oder anderen Protestposter geben, aber die deutsche Kultur kann ihre Vorurteile nicht ablegen.

    In Thailand ist es aehnlich. Wenn eine Managerin o.ae. mit einem Farang unterwegs ist und sie keiner kennt , wird ihr aehnliches (gedanklich) unterstellt.
    Denke nicht, dass sie sich dabei wohlfuehlt.

  6. #25
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Stimmt das?

    Stimmt das?

    Wieder mal eine äußerst subtile und durchdachte Frage!

    Dazu kann ich aus meinem umfangreichen Erfahrungsschatz nur sagen, dass Frauen in roten Luxusfahrzeugen tatsächlich keine Ausländer heiraten, während Frauen in blauen und silbernen BMWs eine Schwäche für junge Skandinavier haben, und Mercedesfahrerinnen eher zu konservativen deutschen Ehemännern neigen...

    :???:

    Cheers, X-Pat

  7. #26
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Stimmt das?

    Zitat Zitat von Chak3",p="419084
    Zitat Zitat von Micha",p="418986
    Das betrifft wegen mangelnder Auswahl im eigenen Land sowohl die Männer in Deutschland, wie die Frauen in Thailand beinahe gleichermaßen.
    Ich habe dir doch gesagt, schreibe es in die Signatur, das ist einfacher.
    Warum wiederholst Du Dich eigentlich ständig, mit Deinem netten Vorschlag ?

  8. #27
    ray
    Avatar von ray

    Re: Stimmt das?

    Zitat Zitat von Aki",p="418968
    I
    Sie meinte,wenn eine Thai selber genug Geld hätte,würde sie niemals einen Farrang heiraten,nur wenn sie es aus Finanziellen Gründen müsste.

    Stimmt das?
    Eure Meinungen bitte!
    Servus,

    das beste Beispiel ist doch das thailändische Königshaus: die Tochter des Königs hätte es doch sicher nicht nötig gehabt, ist aber trotzdem mit einem Farang verheiratet!

    Gruß Ray

  9. #28
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Stimmt das?

    Zitat Zitat von songthaeo",p="419092
    viele deutschsprachige Maenner scheinen dem Glauben verfallen zu sein,
    sie muessten eine thailaendische Frau heiraten.Aus welchen Gruenden auch immer....
    moin song,

    habe ich auch gemacht, jo musste ich da ich wollte, dass thailändische frau hier in d zumindest
    monatsweise mit mir zusammenleben kann, sonst geht das von den aufenthaltsgesetzten her gar net!
    jo das iss schon luschtig :bravo:

    gruss

  10. #29
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Stimmt das?

    Zitat Zitat von Odd",p="419101
    In Thailand ist es aehnlich. Wenn eine Managerin o.ae. mit einem Farang unterwegs ist und sie keiner kennt , wird ihr aehnliches (gedanklich) unterstellt.
    Denke nicht, dass sie sich dabei wohlfuehlt.
    Eine "echte" Managerin oder Geschaeftsfrau, also eine Karrieredame aufgrund ihres Koennens und Wissens (nicht einfach nur Berufstochter mit geschenktem BMW) hat mit Sicherheit, das Rueckgrat sich darueber hinwegzusetzen, denn in der dominanten maennlichen Geschaeftswelt hat sie ganz andere Huerden zu nehmen, als sich von Marktplatzgeschwaetz in irgendeiner Weise beeindrucken zu lassen.

    Ansonsten steht die im Anfangspost aufgestellten These auf sehr schwachen Fuessen, denn nicht zuletzt hatte ja sogar ein Mitglied des thailaendischen Koenigshauses einen Auslaender geheiratet.

    Wenn sich Khun BMW tatsaechlich einmal in den "richtigen" Kreisen umschaut, dann wuerde sie sich wundern, wieviele multikulturelle Paarungen es da gibt. Aber nun ja, vielleicht ist ihr BMW "nur" ein 3er und noch kein 7er oder auch von einem thailaendischen Geschaeftsmann gesponsert, denn dann wuerde die Aussage eine halbwegs nachvollziehbare Basis bekommen. Viele thailaendische (chinesische) Geschaefsleute lassen sich ihre "Mia Nois" in der Tat einiges kosten und versorgen sie mit weitaus mehr "eigenem" Geld, als dies vermutlich ein Auslaender jemals tuen wuerde.

    Ansonsten Geld gesellt sich gern zu Geld und auch der Baht ist mit absoluter Sicherheit nicht ausschliesslicher Advokat von "......"

    Viele Gruesse,
    Richard

  11. #30
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Stimmt das?

    Waer doch bemerkenswert, wenn Frau Merkel sich zu einer Ehe mit einem Thailaender entschliessen koennte.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte