Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

Steak essen in Thailand

Erstellt von Dieter1, 12.12.2010, 17:00 Uhr · 60 Antworten · 5.472 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du bist so dämlich, das es immer wieder köstlich ist, was ist denn jetzt ein "Thaisteakhouse", das was Du Dir darunter vorstellst, oder jeweils das was Du schon kennengelernt hast?

    kennst Du alle? ich denke Steak wird erstens aus gutem Fleisch gemacht und zweitens richtig zubereitet, willst du sagen das wäre thailändischen Köchen nicht möglich?

    und selbst wenn, wer sagt Dir das dort Thais sowohl Managment als auch den Küchenchef geben ?

    einfach nur mal so, weiß schon was Dich antreibt


    Gibt es tatsaechlich.... "Lung Nuat" ist noch so ein "Schuss in den Ofen" hauchduenne Scheibchen Fleisch zu Schuhsohle vergrillt, dazu matschige Fritten und einen hochfragwuerdigen "Salat" mit gesuesster Mayonaisensosse, zur "Auswahl" steht dann noch "Sizzler-Platter" zwei Bratwuerste aus der Fritte, wovon eine eigentlich nur gekocht serviert werden sollte.... !

    So "Ausrutscher" gibt es halt, das macht "we are Thai!", Franchise ist das Geheimniss, irgendwer laesst sich was einfallen verkauft die "Idee", die Sosse, Rezepturen und das Grillgut... entsprechend ist die "Qualitaet"!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo yogi, ja,ja, die alten Zeiten (1994-19995), was war da los mit dem einen 9 zuviel und vielleicht wolltest so schreiben 1994-1995.
    Mensch Eber, du kannst dich ja fast so ausdrücken, das man dich verstehen kann. Hast du letztes Wochenende einen deutsch Schnellkurs absolviert
    Aber natürlich hast du Recht, mir ist da eine 9 zuviel rausgerutscht

  4. #43
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen

    So "Ausrutscher" gibt es halt, das macht "we are Thai!", Franchise ist das Geheimniss, irgendwer laesst sich was einfallen verkauft die "Idee", die Sosse, Rezepturen und das Grillgut... entsprechend ist die "Qualitaet"!
    Beispiele von schlechter Küche lassen sich wohl überall finden, mit zunehmender Entfremdung von den Produkten und dem Einzug der Mcdoofs und industrialisierten Fertignahrung verändert sich auch der Geschmack und Asnspruch der breiten Masse.

    ich hab vor 25 Jahren auch noch gedacht, asiatische Küche besteht aus Reis und 9 Köstlichkeiten, wobei die Exotik aus Dosennanas und getrockneten Baumpilzen bestand.

    Man kann in Thailand gute, weniger gute und schlechte Steaks essen, kommt halt drauf an wo man hingeht. Gute Küche muss immer gesucht werden und ist nicht selbstverständlich, von 10 thailändischen Restaurants in Deutschland kann ich vermutlich 9 knicken, neulich in der Karaoke habe ich aber erstaunlich gut gegessen, lag eindeutig an der Köchin. So ist das wohl........

  5. #44
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Beispiele von schlechter Küche lassen sich wohl überall finden.......



    Dachte nicht das es darum ging, gute allerdings auch!

    Hier, "um die Ecke" gibt es die fuer Thailand so typischen Marktessenstaende, wo teilweise ganz frisch zubereitet oder vorgekochte Speisen angeboten werden, die sind fuer den Gaumen der Thailandneulinge wohl etwas gewoehnungsbeduerftig. Was dort im Angebot zu finden ist, findet sich mit Sicherheit auch in "Exklusiv Restaurants" wie dem "Eat Sense" oder "Sala Thai", etwas verfeinert, etwas schicker dekoriert, in schicken Ambiente, auf schicken Porzellan wieder, nur der Inhalt ist i.d.R. der Gleiche, nicht selten schlechter aber meist weit, weit teurer!

    (Heute hat das Thai-Marktmilieu fuer mich mehr Ambiente als die "schnieken Kisten"... wo alles nur steif und gekuenstelt dahergeht....)

    Hier kommt die Geschichte mit "Schuster bleib bei deinen Leisten" zum Tragen d.h. dass das "Churrasco Steakhouse" von einem Schweizer gefuehrt weit, weit bessere Steaks auftischt als die in einem schrillen "Thaisteakhouse" das mit Minimalpreisen wirbt, zu erwarten sind.

    Wobei das (um Buddhas Willen) nicht heissen soll, das "ein Thai kein vernuenftiges Steak" brutzeln kann!

    Auf dem Marktsegment beginnt sich hier gerade ein Burmese mit den "Andaman Saefood und Steakhouse" recht gut zu etablieren, die machen ein Laden nach dem anderen auf, wenn auch fuer hiesige Verhaeltnisse recht teuer, sehr erfolgreich!


    Mal davon abgesehn das meine Eingeweide, mein Bauch i.d.R. nicht als Friedhof fuer geschlachtete Tiere dient, von der schweren Verdaulichkeit eines 800 Gr + Klumpen Rinderfleischs, garnicht erst zu sprechen!

    "I ♥ Thaifood"!

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Toll fuer 60 - 150 Baht bekommt man jede Menge Beef,dass nur so ueber die Zunge rutscht und man kann den Geschmack richtig auskosten.
    Mehr Fleich als Wasserbruehe,ich geh mal davon aus,du isst immer die grosse Portion?
    Sorry, da habe ich mich falsch ausgedrueckt.

    Es geht nicht nach Groesse sondern nach Art des verwendeten Fleischs von 60 bis 150 Baht, die Groesse ist immer gleich und wirklich ne Portion, von der man satt wird.

    Richtige, gehaltvolle Fleischbruehe, keine Wasserbruehe. Als Beilagen gibt es nach Wunsch, Reis oder Nudeln und kurz blanchiertes Gemuese.

    Carsten, der Laden ist in der Pattanakan Soi 20, kurz vor der Kreuzung mit der Soi 30 auf der rechten Seite, wenn Dir das weiterhilft. Telefon 0066 8 9021 3844. Geoeffnet 10.00h bis 19.00h. Der Inhaber spricht einigermassen english.

  7. #46
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    nach Art des verwendeten Fleischs von 60 bis 150 Baht,
    Baht 150.- ist dann sicher Chokedai massiert?

  8. #47
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Bei uns im Supermarkt (Villa Market) kann man echte Ami T-Bone Steaks kaufen, angeblich nicht eingefroren.
    Gewicht schätze ich mal auf über einen Kilo, und sieht auch spitze aus, der Preis ist im Verhältniss schon happig 1200-1500 Bath
    .Ok ander kaufen sich hier jeden Tag um diesen Preis ein Stück Fleisch, nur da haben sie die ganze Nacht was davon und werden auch nicht dick.

  9. #48
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Baht 150.- ist dann sicher Chokedai massiert?
    Baht 150,-- hatten wir gestern probiert. Absolut koestlich!

    Sie nennen es "Kobe", obwohl es natuerlich kein Kobe ist. Wahrscheinlich ist es in aehnlicher Art gezuechtet.

  10. #49
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Und wie war das Steak?
    Nichts besonderes aber man konnte es essen.

    Gute Steaks gab es bei Timber, einem Halbthai, der in den USA aufgewachsen war und sein Handwerk als Koch gelernt hat:


    Leider hat er mangels Erfolg sein Restaurant aufgegeben.

  11. #50
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Baht 150,-- hatten wir gestern probiert. Absolut koestlich!

    Sie nennen es "Kobe", obwohl es natuerlich kein Kobe ist. Wahrscheinlich ist es in aehnlicher Art gezuechtet.
    Ist es denn ebenso stark mamoriert?

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Essen in Thailand
    Von Bernie im Forum Essen & Musik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 07:46
  2. Tipp : T-Bon Steak Restaurant in Khon Kaen
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.07, 15:07
  3. Essen und Gertränkepreise in Thailand??
    Von Chris0606 im Forum Touristik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.12.07, 09:42
  4. Essen in Thailand
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.06, 21:14
  5. kobe-steak
    Von bigchang im Forum Essen & Musik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 10:48