Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 112

Staub/Dreck-Gestank-Laerm in Asien

Erstellt von Otto-Nongkhai, 26.12.2014, 04:09 Uhr · 111 Antworten · 8.057 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    ksicht.

    Uebrigends was ich hier schildere wird von Asiaten nicht gemerkt oder als Belaestigung empfunden,
    sondern ist pure Freude am Leben.

    Asiaten lieben Dreck,Laerm und Gestank und unternehmen nichts dagegen.
    55555...Die Leute --> DIE ASIATEN..555, dort haben eine andere Lebensanschauung - soziale Netzwerkbildung, eine andere VORERZIEHUNG,evtl. BILDUNG.. wie z.B. du.
    Wenn du clever wärst..ein wenig investigativ..könntest du ja mal ne Umfrage vorort machen,
    was die Menschen dort wirklich stört..

    Und das nicht HIER als wahre Freude am Leben,der dortigen Bewohner darzustellen..

    Thai..ist ICH bezogen...incl. einem Umkreis beschränkt auf evtl. die eigene Familie..( meine Sicht )
    Natürlich stört SIE das, was evtl ausserhalb dessen passiert.. ( laut-dreckig-Lärm )
    Chai yen yen...

    Sie können wohl, aus ihrem Umfeld nicht soo leicht gehen...wie Person x.
    Chai yen yen..
    Heisst sich arrangieren..mit diversen Situationen, im täglichen Leben.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    So sauber die Asiaten in der Koerperpflege sind,so dreckiger sind sie in der Lebensfuehrung.

    Eine Ex- und Hopgesellschaft.
    Uebrigends was ich hier schildere wird von Asiaten nicht gemerkt oder als Belaestigung empfunden,sondern ist pure Freude am Leben.

    Asiaten lieben Dreck,Laerm und Gestank und unternehmen nichts dagegen.
    yepp..und die Deutschen sind alle N-AZIS.
    Wie schreit meine Wohnungsnachbarin..täglich in "ihren 4 Wänden "..
    ..Ausländer RAUS.

  4. #63
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    So sauber die Asiaten in der Koerperpflege sind,so dreckiger sind sie in der Lebensfuehrung.

    Wer in Asien ein eigenes Haus hat,der freud sich ganz besonders,wenn in Windrichtung eine nette,kleine Schweinefarm die Tore oeffnet und der Gestank der Verdauungsprodukte zu ihm rueberschwappen.

    Uebrigends was ich hier schildere wird von Asiaten nicht gemerkt oder als Belaestigung empfunden,sondern ist pure Freude am Leben.
    Asiaten lieben Dreck,Laerm und Gestank und unternehmen nichts dagegen.
    Oh je, die Asiaten. Bei den Asiaten in Singapur ja gaaaaanz schlimm der Dreck, Lärm und Gestank. Und auch bei den anderen Asiaten, den Japanern - ganz übel. Und erst in Korea. Seoul ist eine einzige Müllhalde. Und alle dort lieben es.

    Ist wie in Europa. Alle komplett arm und alles total vermüllt. Ach ne, ist ja nur in Teilen von Rumänien so. Aber egal, liegt in Europa und deshalb sind alle Europäer so.

    Ich weiß schon warum meine Signatur so ist wie sie ist.

  5. #64
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Nun...
    warum bringt ein Member von hier..sone Botschaften rüber..
    Die ja nicht nur von Membern HIER gelesen werden können..
    Sondern z.B. auch von Thais..egal in welchem Land sie leben..und der deutschen Sprache / Schrift mächtig sind.

  6. #65
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Nun...
    warum bringt ein Member von hier..sone Botschaften rüber..
    Die ja nicht nur von Membern HIER gelesen werden können..
    Sondern z.B. auch von Thais..egal in welchem Land sie leben..und der deutschen Sprache / Schrift mächtig sind.
    Bist du etwa im Glauben das die Thais dich hier lesen?
    Wenn du schon jemals in Thailand warst, wirst du gesehen haben das kein Thai Rücksicht auf die Umwelt nimmt.
    Alleine schon der Verpackungswahn. Die müssten so wie in Deutschland für die Plastiktüten bezahlen. Dann würde sich das evtl. etwas ändern.

  7. #66
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Nun...
    warum bringt ein Member von hier..sone Botschaften rüber..
    Die ja nicht nur von Membern HIER gelesen werden können..
    Sondern z.B. auch von Thais..egal in welchem Land sie leben..und der deutschen Sprache / Schrift mächtig sind.
    Bist du etwa im Glauben das die Thais dich hier lesen?
    Wenn du schon jemals in Thailand warst, wirst du gesehen haben das kein Thai Rücksicht auf die Umwelt nimmt.
    Alleine schon der Verpackungswahn in diesem Land. Die müssten so wie in Deutschland für die Plastiktüten bezahlen. Dann würde sich das evtl. etwas ändern.
    Mittlerweile gehe ich hier wie früher in Deutschland mit einem Einkaufskorb zu einkaufen um nicht die vielen Plastiktüten entsorgen zu müssen.

  8. #67
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Letzte Woche wollten sie im 7-11 meine gekaufte SIMkarte eintüten..."Nee danke, lassen Sie mal" hab ich gesagt.
    Vor 5 Jahren hätten sie mich noch doof angekuckt, aber in 2014 nicht mehr.

  9. #68
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Bei Tesco ist es ein wenig besser, seit einem Jahr haben die auch "Stoff-Tragetaschen", nur.....niemand nimmt diese, kosten doch ( habs vergessen?) so um die 5 thb !!!! Teures handy kaufen ja, aber paar Bath ausgeben für Sauberkeit, nein !! Ich habe mitgenommen aus Ö mehrere Stofftaschen und jedesmal beim Einkaufen sage ich "bitte nein, "hier" hinein in meine Tasche", no plastik!! Dann lächeln die Mädchen und meinen........"Oh...nice!" Habe sogar schon einige Taschen verschenkt hier..................obs was hilft kann ich nicht sagen?

    Diese "Plastik-Tüten-Orgie" betrifft nicht nur TH, selbiges hatte ich in Panama, Brasilien, den Phils usw, besonders schlimm war es in Rumänien.........ist wohl ein weltweites Problem des "Hirnlosen" Lebens !

  10. #69
    vik
    Avatar von vik

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    258
    Ich verstehs auch nicht. Wäre toll wenn man für jede Plastiktüte einen Baht bezahlen müsste, Thailand wäre "sauber".
    Wahrscheinlich hängt ein zu großer Wirtschaftszweig dran.

    Ich wurde auch belächelt , da ich im Einkaufswagen meine große Plastikkiste habe in der ich meinen Einkauf einräume, mittlerweilen
    gewöhnen sie sich dran.

    7/11, alles, egal wie wenig rein in eine Plastiktüte. Raus aus dem Shop wo ein Mülleimer steht, aber am besten gleich auf den Boden werfen.
    Täglich zu sehen.
    Als ich meine Frau kennen gelernt habe (sie war auch in Österreich und hat gesehen wie es hier aussieht) machte sie das auch.
    Ich habs ihr erklärt und Ende. Sie macht das nicht mehr.

    Sie zündet auch nicht mehr den Grill mit einem Stück Plastik von einer alten Sandale an, lol.
    Werd ich nie vergessen

  11. #70
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Diese "Plastik-Tüten-Orgie" betrifft nicht nur TH, selbiges hatte ich in Panama, Brasilien, den Phils usw, besonders schlimm war es in Rumänien.........ist wohl ein weltweites Problem des "Hirnlosen" Lebens !
    In TH aber zumindest ansatzweise nachvollziehbar. Früher haben sie alles und jedes in Bananenblättern eingeschlagen. Die wurden nach der Nutzung weggeworfen - und die Natur nahm sie zurück. Jetzt ist das Plastik und die Hersteller haben den Thais (oder Anderen) nicht erklärt, dass das von der Natur nicht zurückgenommen wird.
    Weil bei Problemen in TH ja immer andere Schuld sind, hat mir mal ein Thai ernsthaft erklären wollen, dass das Plastikmüll-Problem von den Farang verursacht worden sei. Diese hätten das Plastik ganz allgemein ins Land gebracht. Man hätte es vorher nicht gebraucht und käme auch heute noch ohne aus. Meine Frage, ob er sein Brauchwasser dann auch konsequenterweise in einer Kokosnuss-Schale oder zumindest in einem Blecheimer holen ginge - weil es dann ja auch keine Wasserleitungen gäbe - beendete das Gespräch.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rekordverluste Hollywoods durch Film-Raubkopien in Asien
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 15:01
  2. Zerstörte Kindheit: UNICEF kämpft in Asien
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.02, 15:18
  3. Arbeitsrechtsverletzungen in Asien.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.02, 08:46
  4. Das Potter Projekt in Asien
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 08:00
  5. ICQ-Liste von Expats in Asien
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.01, 20:46