Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 130

Statistik und deren Folgen

Erstellt von Micha, 27.05.2007, 11:53 Uhr · 129 Antworten · 6.181 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: buchprojekt

    @Ralf, danke für die Korrektur, hatte meine Augen noch auf halbacht Stellung.

    Die Frage ist nur, warum erhebt eine attraktive Frau im gebährfähigen Alter in Deutschland solche Ansprüche ??!
    haben wir als Männer nicht die gleichen Ansprüche

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: buchprojekt

    Zitat Zitat von Micha",p="486133
    Richtig, ergänzen könnte man noch, dass der Mann nicht allzuviel älter sein darf, als die Frau selbst.
    Falsch, ab einem gewissen Alter geht der Trend eher zu jüngeren Männern.
    Zitat Zitat von Micha",p="486133
    Die Frage ist nur, warum erhebt eine attraktive Frau im gebährfähigen Alter in Deutschland solche Ansprüche ??!
    Weil es kontinuirlich vorgelebt wird?
    Erziehung, Umfeld, Grössenwahn?
    Vielleicht aber auch
    Zitat Zitat von Micha",p="486133
    Weil sie sie aufgrund des vorhandenen Angebots locker erfüllt bekommt!
    Zitat Zitat von Micha",p="486133
    Oder glaubst Du eine Ausländerin, ganz gleich wo sie herkommt, verhält sich anderes, wenn sie ebenso, wie die hier geborene Frau, frei wählen kann ?
    Würde ich mit einem klaren Nein beantworten.

  4. #63
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Statistik und deren Folgen

    Sacht mal, sucht hier tatsaechlich jemand einen Partner zuerst nach Aussehen oder Geldbeutel aus?

    Kann jetzt nicht ernst gemeint sein, oder etwa doch?
    Wenn ja, wieder ein Grund mehr an der Menschheit zu zweifeln.

    Sioux

  5. #64
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von Sioux",p="486152
    Sacht mal, sucht hier tatsaechlich jemand einen Partner zuerst nach Aussehen oder Geldbeutel aus?
    War eigentlich nicht das Thema, wer was wonach aussucht.

    Vielmehr ging es mir darum, dass ich es einfach nur lächerlich finde, wenn nicht sogar erbärmlich, wenn Männer vorgeben, sich gegen Frauen entscheiden zu können, die aufgrund ihrer Möglichkeiten eben diese "Entscheider" nicht mal mehr wahrnehmen würden.

  6. #65
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Statistik und deren Folgen

    Habe ja die Hoffnung, dass so ein Projekt, wie hier beschrieben, irgendwann mal auch unter den Thailand-Fans zu einer entspannteren Sichtweise den hiesigen Frauen gegenüber führen wird.

    Und zu mehr Anerkennung und Dankbarkeit der Möglichkeiten, die uns allen die Thailandoption bietet.

    Fürchte nur, bis da mal ein Bewusstseinswandel eingetreten ist, hat sich vermutlich die Thailandoption aufgrund der rasch wachsenden Wirtschaft und Bevölkerungsentwicklung in Wohlgefallen aufgelöst.

  7. #66
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von Micha",p="486175
    [...]
    Fürchte nur, bis da mal ein Bewusstseinswandel eingetreten ist, hat sich vermutlich die Thailandoption aufgrund der rasch wachsenden Wirtschaft [...] in Wohlgefallen aufgelöst.
    Micha, gerade diejenigen, die so verklausuliert schreiben, daß gerade Armut in Thailand begrüßenswert ist - da man dadurch besser "zum Stich" kommen kann - sollten sich nicht wundern, wenn sie nicht nur von deutschen Frauen für ........... gehalten werden.

    Ist übrigens eine Sache die ich mit 'menschenverachtend' meine.

  8. #67
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="486177
    Micha, gerade diejenigen, die so verklausuliert schreiben, daß gerade Armut in Thailand begrüßenswert ist - da man dadurch besser "zum Stich" kommen kann - sollten sich nicht wundern, wenn sie nicht nur von deutschen Frauen für ........... gehalten werden.

    Ist übrigens eine Sache die ich mit ´menschenverachtend´ meine.
    Da hast du ein wahres Wort gelassen ausgesprochen, Ausbeutung und die unfaire Ausnutzung von Schwächen anderer zum eigenen, materiellen oder (was noch schlimmer ist, da es allein der primitiven Triebbefriedigung dient) 5exuellen Vorteil ist verachtenswert.

  9. #68
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von Monta
    Statistik hin oder her. Ist doch nur von akademischem Interesse.
    Wenn man dann wirklich nach Thailand kommt,
    stellt man umgehend und anhaltend fest, daß es definitiv anders ist.
    Und da gebe ich @Micha in allen Aspekten 100%ig Recht.

    Hinfliegen und erleben, die Statistik haste in 10 Minuten vergessen.
    Genau darum geht es, das vollkommen andere Erleben in TH muss also einen anderen Grund haben als einen statistischen. Mich jedenfalls interessiert hier und dort irgendeine Statistik nicht die Bohne. Mich interessiert nur das mir entgegengebrachte Verhalten. Und das ist hier, mit Verlaub, unter aller....
    ----------

    @Ralf, Lamai

    von Spekulationen, die wieder mal in die ewigen Bahnen laufen, warum denn nun der eine oder andere dieses Land besucht, bitte ich, Abstand zu nehmen.

  10. #69
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Statistik und deren Folgen

    Ralf, dass mit dem "Armut begrüßen" ist bestenfalls Deine Interpretation.

    Du solltest Dir Land und Leute wirklich irgendwann mal anschauen.

    Und Lamai,

    niemand wird gezwungen, nach Thailand zu fliegen um dann "zufällig" eine Frau kennen zu lernen.

    Zitat Zitat von Lamai",p="486183
    Da hast du ein wahres Wort gelassen ausgesprochen, Ausbeutung und die unfaire Ausnutzung von Schwächen anderer zum eigenen, materiellen oder (was noch schlimmer ist, da es allein der primitiven Triebbefriedigung dient) 5exuellen Vorteil ist verachtenswert.
    Wenn Mann sich bei dieser Deiner Vorstellung nicht selbst verachten will, sollte Mann am besten aus Thailand fern bleiben und zusehen, dass Mann in der Heimat eine seinen eigenen Möglichkeiten adäquate Partnerin findet (sofern Mann da noch Möglichkeiten hat).

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Statistik und deren Folgen

    Ralf und Lamai,

    ich hatte das Vergnuegen den Michael in Bangkok zu treffen und mit ihm einen schoenen Abend zu verbringen.

    Der Mensch ist von dem "5extouristen" den ihr aus ihm machen wollt meilenweit entfernt. Im Gegenteil, er zeigt ein enormes Interesse an Thailand, seiner Kultur und seinen Menschen.

    Ausserdem spricht er nahezu perfekt Thai in Wort und Schrift.

    Er duerfte von dem Land unzweifelhaft mehr mitbekommen, als alle seine Kritiker.

    Gruss Dieter

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euro Bath und deren Folgen (Visaverlust geringeres Einkommen)
    Von Professional im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.06.11, 13:31
  2. Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.06.07, 00:20
  3. Gruppen, deren Konflikte und Sonstiges
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.06, 15:05
  4. Heirat in Dänemark und deren Legalisierung in D
    Von thaiger im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.04, 14:37