Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 130

Statistik und deren Folgen

Erstellt von Micha, 27.05.2007, 11:53 Uhr · 129 Antworten · 6.166 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von phimax",p="486255
    [...]
    Das der derzeitige Heiratsmarkt u.a. auch durch die besseren wirtschaftlichen Aussichten (bspw. in D) geprägt ist/sein kann, schreibst du ja selbst.
    Ja, dem ist auch so. Auch kann ich verstehen, davon zu profitieren. Nur kann ich nicht verstehen, daß eine Beibehaltung eines sozialen Ungleichgewichts aus eben diesem Grund als wünschenswert dargestellt wird, wie es nunmal geschah.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="486259
    Zitat Zitat von phimax",p="486255
    [...]
    Das der derzeitige Heiratsmarkt u.a. auch durch die besseren wirtschaftlichen Aussichten (bspw. in D) geprägt ist/sein kann, schreibst du ja selbst.
    Ja, dem ist auch so. Auch kann ich verstehen, davon zu profitieren. Nur kann ich nicht verstehen, daß eine Beibehaltung eines sozialen Ungleichgewichts aus eben diesem Grund als wünschenswert dargestellt wird, wie es nunmal geschah.
    Ich nehme mal die Vollquote, geht schnell in diesem Thread.

    Tenor/Stein der Eskalation war meiner bescheidenen Meinung nach (imho) ´Armutsprostituion´ und die wurde imho hineininterpretiert resp. wurde darauf reduziert.

    Auf Basis unserer gemachten Annahmen/Aussagen, kann es für den einen oder anderen alleinstehen Mann schon ´bedauerlich´ sein, wenn diese Option nicht mehr besteht. Vielleicht ist es aber gut gut, denn wer möchte schon eine Ehefrau, die nur auf Grund der wirtschaftlichen Verhältnisse mit ihm zusammen ist?

  4. #103
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Statistik und deren Folgen

    Mal ohne EDIT ... ein Beispiel das ich vor einiger Zeit schon mal anführte.

    (Mag hier als OT angeführt werden, erleichtert aber die Anschaulichkeit)

    Ich war vor etwa 4 oder 5 Jahren bei einem aus der Presse weit bekannten Unternehmen, mein damaliger Arbeitgeber hatte Aufträge dort. Aus der Presse bekannt ist diese im Nürnberger Raum ansässige Firma hauptsächlich, da sie allerhand dessen was in den Kriesengebieten der Welt für benötigt geglaubt wird herstellen, Personenminen beispielsweise, Waffen die Menschen zerfetzen. Ansonsten machen die nicht viel Werbung, ich habe gestaunt daß ich in Nürnberg kürzlich an einem offensichtlichen Verwaltungsgebäude einen (blauen) Schriftzug von denen sah, direkt neben dem Bahnhof.

    Mag es (qualitativ) unterschiedlich sein, wenn man in der Situation sagt 'jau, mit Anlagen aus meiner Feder wird nun auch Kriegsgerät hergestellt' oder 'hoffentlich gibt es viele Kriesenherde, dann kann ich dort viele Anlagen unterbringen'?

  5. #104
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Statistik und deren Folgen

    Jo, es ist ein verregnetes Pfingstwochenende und was passiert im Forum wenn die Leute aufeinmal zu viel Zeit haben :kopfhau:

    Gruß Sunnyboy
    (der zur Zeit glücklich ohne Frauen ist, jawohl - denn irgendwann ist auch mal eine Pause angesagt und sollte es mal wieder soweit sein wird ist wohl im ersten Angang eine Britin, Holländerin oder eine Deutsche sein - hübsche unverheiratet Thailänderinnen sind hier in der Nachbarschaft nämlich ziemlich rar )

  6. #105
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="486264
    Jo, es ist ein verregnetes Pfingstwochenende und was passiert im Forum wenn die Leute aufeinmal zu viel Zeit haben :kopfhau:
    Sonnenschein den ganzen Tag. Laptop im Garten auf den Knien. Business und nebenbei etwas Nitty. Ich fühle mich entspannt.

    Das ändert sich am Dienstag .

  7. #106
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Statistik und deren Folgen

    Sonnenschein den ganzen Tag. Laptop im Garten auf den Knien. Business und nebenbei etwas Nitty. Ich fühle mich entspannt.
    beneidenswert , business hatte ich heute leider auch (was die lieben Arbeitskollegen so alles an Feiertagen einfällt :???: ). Jo, in den westlichen Breitengraden ist das Wetter leider sehr bescheiden und da verkriecht sich der Sonnenfreund lieber entspannt in der Bude . Andere dagegen scheinen hier eine Art Feiertagsdepression zu bekommen, was sich dann hier im Forum abbildet.

    Gruß Sunnyboy

  8. #107
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von phimax",p="486261
    [...]
    Tenor/Stein der Eskalation war meiner bescheidenen Meinung nach (imho) ´Armutsprostituion´ und die wurde imho hineininterpretiert resp. wurde darauf reduziert.
    [...]
    Nein, meines Erachtens nicht (zumal ich das Wort ja sogar durch das setzen in Klammern ´abgeschwächt hatte´).

    Stein des Anstoßes war vielmehr wohl, daß die Befürchtung einer Angleichung der sozialen Unterschiede zwischen Thailand und deutschland besteht, da es den ´Erfolg bei Frauen aus Thailand´ gefärde - oder besser gesagt in Thailand.

    Ich hatte den Text, den ich dementsprechend wohl mißverstanden hatte mehrfach gequotet. Allerdings hatte ich den Text wohl auch ´falsch verstanden´, war zu blöd ihn richtig zu verstehen oder so, dabei war er in deutsch, der Text, war ich halt zu blöd.

    Ich bat um Aufklärung wie der Text denn nun richtig zu verstehen sei. Mag doch irgendwer nem richtig blöden dies erklären, bitte.

  9. #108
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Statistik und deren Folgen

    Ich bat um Aufklärung wie der Text denn nun richtig zu verstehen sei. Mag doch irgendwer nem richtig blöden dies erklären, bitte
    ich versuch es mal, kriegst gleich einen Anruf.

    Gruß Sunnyboy

  10. #109
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Statistik und deren Folgen

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="486272
    ...daß die Befürchtung einer Angleichung der sozialen Unterschiede zwischen Thailand und deutschland besteht, da es den ´Erfolg bei Frauen aus Thailand´ gefärde - oder besser gesagt in Thailand.
    Jo, etwa so laß ich das.

    Keine Frage ist, dass es auch Männer gibt, die dies wegen dem möööööööt bedauern würden, nur um diese ging es m.E. hier aktuell nicht. Und das ist auch gut so.

  11. #110
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Statistik und deren Folgen

    @ Micha:

    Ich hatte dir schonmal gesagt, wie ich über dich (rein virtuell) denke. Meine Absicht ist es nicht, auf jemanden einzuschlagen, der schon mit einem blauen Auge und einem Kieferbruch am Boden liegt. Das wäre unfair und sinnlos.

    Bei dir sehe ich jedoch weder ein blaues Auge, noch einen Kieferbruch, sondern einfach nicht den Willen, wieder aufzustehen und zu weiter zu kämpfen. Manchmal muss man einfach mal über seinen Schatten springen und alles Negative versuchen zu vergessen.

    Ist schwierig, aber mit ein bisschen Willen möglich. Auch wenn es bei den ersten Versuchen sicherlich nicht klappen wird. Frauen merken, wenn jemand erbärmlich auf der Suche ist oder wenn jemand Zufriedenheit ausstrahlt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass du (sorry) so erbärmlich bist, wie du hier rüber kommst.

    Gib dich ma en Ruck!

    LG, ling

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euro Bath und deren Folgen (Visaverlust geringeres Einkommen)
    Von Professional im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.06.11, 13:31
  2. Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.06.07, 00:20
  3. Gruppen, deren Konflikte und Sonstiges
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.06, 15:05
  4. Heirat in Dänemark und deren Legalisierung in D
    Von thaiger im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.04, 14:37