Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

standesgemäßes Auto für die Expats

Erstellt von Chak2, 27.12.2004, 00:56 Uhr · 37 Antworten · 2.252 Aufrufe

  1. #11
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Das war doch wieder ein Spässchen ...
    Ich weiß zwar nicht, was eine Goldwing genau ist (für Mofas interessiere ich mich nicht so),

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    [quote="soi1",p="200546"]wenn ich das geld hätte würde ich nur d-max fahren!^
    [quote]
    Muss ja nicht der 4 Türer sein. Ich habe meinen 2,5 Liter vor zwei Jahren für 5,4 geschossen und für meinen 10 Jahre alten Nissan noch 1,4 bekommen. Der Nissan war viel spritziger, dafür ist der Isuzu ein Arbeitstier.

    Gruß Armin

  4. #13
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Wenn schon Pick-Up, dann 3 Liter. Das Mehr an Leistung macht einen deutlichen Unterscheid, vor allem wenn einem beim Überholvorgang plötzlich ein Laster entgegenkommt.
    Aber wir sprechen hier nicht von blattfederbestückten Zumutungen sondern von richtigen Autos.

  5. #14
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats





    den darf ich ab und zu in D fahren, wär natürlich auch was für LOS

  6. #15
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    ...Goldwing und Mofas...


    Zwei-Zimmer, Küche, Bad...
    ist die Bezeichnung für eine vollständig ausgerüstete Honda
    Gold-Wing. Es ist immer wieder erstaunlich, was die Fahrer
    solcher Motorräder noch als solches bezeichnen. Es sollen
    sogar schon Gold-Wing mit einem Anhänger gesehen worden
    sein! Der normale Motorradfahrer schenkt der Gold-Wing-Spezies
    keine Beachtung - man ignoriert sich. Da der Autofahrer sich
    auch distanziert, führen die "Gold-Winger" ein relativ einsames
    Leben, das sie durch peinliche Treffen etwas abwechslungsreich
    zu gestalten versuchen. Selbst der sonst vor nichts
    zurückschreckende BMW-Fahrer distanziert sich hier klar.

    woma

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Hallo Woma,
    so ungefähr trifft sich das schon :bravo: . Immerhin könnte meine Kleine von dem Ding nicht herunterfallen wegen der armlehnen hinten. Nicht zu vergessen CD Wechsler Funk usw.. Ob meine Mia denn später eine Popo Heizung braucht (sie friert ja immer und überall) kann ich noch nicht sagen, grins.
    Einige Naturen haben ja in ihre Wings mit Seitenwagen schon eine Minibar plus DVD Anlage eingebaut ;-D .
    Jau Sachen jibs.
    Vielleicht in Thailand das Auto von einem Freund von mir Trans AM Firebird Baujahr 1977, 7,4 Liter V8 als Schaltwagen! Falls einmal eine Kuh auf einem Hänger zu transportieren ist hi hi.

    Liebe Grüsse
    Wingman

  8. #17
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Ist der d-max Isuzu kein 3 Liter ?
    Wenn schon Pick-Up, dann 3 Liter.
    ...und von Toyota muß er sein
    wenn ich das geld hätte würde ich nur d-max fahren!

  9. #18
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Zitat Zitat von woma",p="200580
    ...Goldwing und Mofas...
    ....Der normale Motorradfahrer schenkt der Gold-Wing-Spezies
    keine Beachtung....


    jau, die werden so schnell überholt, man denkt echt, man überholt ein mofa.........

    ot

    servus chak,

    hat der expat eventuell auch unter gesichtsverlust zu leiden, wenn er einen japanischen pick up
    thailändischer produktion fährt.
    deine sorgen müsste ich haben, wäre schon froh mir so ein ding leisten zu können.......

    gruss

  10. #19
    Avatar von Lage

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    426

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Goldwing und Mofas
    Dann Harley, da kann ich die lockeren Schrauben auf die Strassen des Isaan schieben.

    Gruß Lage

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: standesgemäßes Auto für die Expats

    Bei den Wing vibrieren zwar keine Schrauben ab, aber wenn bleiben sie komplett liegen. verbrannter Generator, defekte Batterie, Elektronik verreckt etc.. Aber ich kann mich ja dann von den lieben hübschen im Isaan trösten lassen über den Verlust meines Bikes ;-D .

    Liebe Grüsse
    Wingman

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HANDWERKLICHE hILFEN FÜR eXPATS
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.08, 08:11
  2. mal ne Frage an die Expats
    Von waldi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.07.04, 12:58
  3. Infos für Expats
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.04, 20:14
  4. Expats in Empörung
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 13.11.03, 18:16
  5. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10