Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

Erstellt von Roah, 16.06.2006, 19:02 Uhr · 19 Antworten · 945 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    Zitat Zitat von Amras",p="357211
    Zitat Zitat von Roah",p="357176
    Hallo liebe schon verheiratete User!

    Meine Verlobte und ich werden noch heuer in Wien standesamtlich heiraten - wir haben vor das ganze nicht aufzublähen und nur eine "einfache" Trauung über die Bühne gehen zu lassen. Die Festivitäten als solche wollen wir in Thailand dann abhalten.

    Erste Frage: Können wir dort auch eine "buddistische" Hochzeit feiern - ich meine mit Mönchen oder auch einem - vergleichbar etwa mit unserer kirchlichen Hochzeit hier. Ich bin getaufter Christ bin aber schon seit Jahren ausgetreten. Muss ich dem Buddismus "beitreten". ? Wenn ja - muss ich als Mönch einige Zeit in einem Wat leben?

    Zweite Frage: Ich habe das Vorhergesagte meiner Verlobten noch gar nicht vorgeschlagen - ist dies überhaupt ratsam - oder trete ich da in ein religiöses Fettnäpfchen?

    Gruß
    Gerhard
    .

    Zur ersten Frage:
    Zum Buddhismus kannst du nicht "beitreten", du kannst auch nicht ausgeschlossen werden. Du kannst nach den buddhistischen Regeln leben, wenn sie dir sinnvoll erscheinen, oder auch nicht. Kein thailändischer Mönch wird dich wegen deiner religiösen Anschauung geringer behandeln als einen tiefgläubigen Thai.

    Zu deiner zweiten Frage:
    S.o.
    Rede mit ihr, ich habe auch viel geredet und trotzdem nicht verstanden. Nur gedacht, verstanden zu haben.

    Fettnäpfchen wirst du sowieso nicht umgehen können, du kannst nur daraus lernen.

    Viele Grüße aus Tirol
    Robert
    Danke für die Antwort-
    Hab schon bisschen über "Mönche" gelesen - bzw. auch dass in Thailand jeder Mann mal so ein paar Wochen oder auch mehr in einem Wat als Mönch zubringt - ich überlege gerade?? Nein doch nicht als Verheirateter wird das wohl nichts.ggg

    Wunderbar deine aufbauenden Worte gg - rede mit ihr und du wirst eh nicht verstehen - naja diese Kultur einigermaßen zu verstehen bedarf wohl jahrelanger Erfahrung.

    das nächste Näpfchen wartet also ....

    Gruß aus Wien

    Gerhar

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    [quote="Khun_MAC",p="357244"]
    Zitat Zitat von Roah",p="357176
    H


    Lieber Gerhard,
    Buddha sei Dank, ist der Buddhismus nicht so "kleinkariert" wie das Christentum. Du kannst also machen was Du willst.
    Ich bin auch Katholic People und auch seit Jahren nicht mehr Mitglied in diesem "Verein". ICH treten jedem Mönch (egal welche Religion) mit Hochachtung entgegen und "ernte" auch dessen Hochachtung.
    Das genügt mir und damit komme ich gut zurecht ... was Du mit Deiner Religion machst mußt Du aber selbst entscheiden !
    Gerade im Buddhismus stehen Dir viele Optionen offen.

    m.f.G. Khun_MAC
    Danke für die Antwort - da sieht man in welchen Gedankenmustern man als "getaufter Christ" denkt. Hab halt geglaubt dass ich als "Nichtbuddist" nichtmal daran denken darf von einem Mönch anläßlich meiner Hochzeit "gesegnet" zu werden oder so.
    Meine aber dass sich meine Verlobte darüber sehr freuen würde wenn bei der Fete auch Mönche da wären und halt uns segnen würden - sie ist sehr gläubig - das hat sie mir gesagt... will ihr halt ne Freude machen und mir auch - ist ja auch was Feierliches finde ich halt ..

    Gruß Gerhard

  4. #13
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    @Roah

    Offensichtlich habe ich mich falsch ausgedrückt.

    Du musst unbedingt mir deiner Freundin reden, und du wirst sie auch verstehen. Aber frage genau nach, wenn es um wichtige Entscheidungen geht.

    Ich habe von einem Missverständnis geschrieben, und solche gibt es viele, besonders am Anfang.

    Keiner möchte dem anderen zu nahe treten und dann heisst es bald einmal: "passt schon" oder "up to you".

    Wenn du aufbauende Worte suchst, besuch uns einfach, ich habe trotz anderthalb Jahre Ehe immer noch "Herzerl-Pupillen".

    Von Tirol nach Wien
    liebe Grüße
    Robert

  5. #14
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    Zitat Zitat von Amras",p="357255
    Du musst unbedingt mir deiner Freundin reden, und du wirst sie auch verstehen. Aber frage genau nach, wenn es um wichtige Entscheidungen geht.
    Möchte ich mal unterstreichen, aufgrund der Sprachunterschiede(-probleme) ist´s gerade in der Anfangszeit nicht unbedingt einfach. Ich war mir nicht zuschade, über Bekannte einzelne Dinge übersetzen zu lassen.
    Und gerade über dieses Forum hatte ich viel Hilfe erfahren...

    Wenn du aufbauende Worte suchst, besuch uns einfach,
    Mach´ das auf jeden Fall, wenn du schon mal die Gelegenheit hast einen netten Menschen in der Nähe wohnen zu haben.

    ...ich habe trotz anderthalb Jahre Ehe immer noch "Herzerl-Pupillen"
    Amras, die hab ich auch noch wenn ich Suay ansehe, kommt stets, weil sie sich schämt:"Mai boeng na:" (Guck nicht direkt in mein Gesicht) - Und stets meine Antwort, schon fast ein Ritual: "Phom ao boeng na: mia yang diao." (Ich möchte nur dein Gesicht sehen)
    Und dann sieht sie mit einem entrückten Blick zufrieden vor sich hin...wie es sich für die Jattin eines Hansels geziemt

    Von Heinsberg
    über Tirol
    letztendlich nach Wien, oder so...

  6. #15
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    @ Roah

    so eine thail. Hochzeit finde ich ziemlich schön.
    Und wenn der zeremonielle Teil inklus. Vorbereitungen wie Klamotten mieten und Braut beim Frisör herrichten einen knappen halben Tag dauert... und das Sanskrit der Mönche muß man nicht verstehen.
    ...das ganze Fest würde ich in Bild und Ton festhalten, wenn du auf sowas stehst.

    Martin

  7. #16
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    Zitat Zitat von Amras",p="357255
    @Roah

    Offensichtlich habe ich mich falsch ausgedrückt.

    Du musst unbedingt mir deiner Freundin reden, und du wirst sie auch verstehen. Aber frage genau nach, wenn es um wichtige Entscheidungen geht.

    Ich habe von einem Missverständnis geschrieben, und solche gibt es viele, besonders am Anfang.

    Keiner möchte dem anderen zu nahe treten und dann heisst es bald einmal: "passt schon" oder "up to you".

    Wenn du aufbauende Worte suchst, besuch uns einfach, ich habe trotz anderthalb Jahre Ehe immer noch "Herzerl-Pupillen".

    Von Tirol nach Wien
    liebe Grüße
    Robert
    Momentan ist es halt so dass das Reden aus Englisch besteht wobei ich relativ gut englisch beherrsche sie aber leider nicht - der Rest funktioniert mit Hänen und Füßen - sie besucht derzeit einen Deutschkurs im Goethe Institut in Bangkok - ein paar Worte kann sie schon - am tele gehört - naja - wenn sie mal hier ist und nur mehr deutsch hört wird es sicher leichter werden mit dem lernen,.

    tja Herzerlaugen -- das kenn ich doch gg

    Gruß Gerhard

  8. #17
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    mit Händen und Füßen meinte ich --.- Vertippt.

    --

  9. #18
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    @ Roah
    ...Deutschkurs im Goethe Institut in Bangkok...
    ist ein guter Anfang und auch lange nicht so temporeich wie hier.

    Martin

  10. #19
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    Zitat Zitat von martinus",p="357271
    @ Roah

    so eine thail. Hochzeit finde ich ziemlich schön.
    Und wenn der zeremonielle Teil inklus. Vorbereitungen wie Klamotten mieten und Braut beim Frisör herrichten einen knappen halben Tag dauert... und das Sanskrit der Mönche muß man nicht verstehen.
    ...das ganze Fest würde ich in Bild und Ton festhalten, wenn du auf sowas stehst.

    Martin
    Egal wie lange es dauert -- ist ja nur einmal -
    natürlich wird alles in Bild und Ton festgehalten..

    Gruß Gerhard

  11. #20
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Standesamt Wien einfach - Fete in Thailand

    Zitat Zitat von Kali",p="357260
    Zitat Zitat von Amras",p="357255
    Du musst unbedingt mir deiner Freundin reden, und du wirst sie auch verstehen. Aber frage genau nach, wenn es um wichtige Entscheidungen geht.
    Möchte ich mal unterstreichen, aufgrund der Sprachunterschiede(-probleme) ist´s gerade in der Anfangszeit nicht unbedingt einfach. Ich war mir nicht zuschade, über Bekannte einzelne Dinge übersetzen zu lassen.
    Und gerade über dieses Forum hatte ich viel Hilfe erfahren...

    Wenn du aufbauende Worte suchst, besuch uns einfach,
    Mach´ das auf jeden Fall, wenn du schon mal die Gelegenheit hast einen netten Menschen in der Nähe wohnen zu haben.

    ...ich habe trotz anderthalb Jahre Ehe immer noch "Herzerl-Pupillen"
    Amras, die hab ich auch noch wenn ich Suay ansehe, kommt stets, weil sie sich schämt:"Mai boeng na:" (Guck nicht direkt in mein Gesicht) - Und stets meine Antwort, schon fast ein Ritual: "Phom ao boeng na: mia yang diao." (Ich möchte nur dein Gesicht sehen)
    Und dann sieht sie mit einem entrückten Blick zufrieden vor sich hin...wie es sich für die Jattin eines Hansels geziemt

    Von Heinsberg
    über Tirol
    letztendlich nach Wien, oder so...
    Danke für die Antwort:
    Beruflich habe ich mit sehr vielen Menschen zu tun- da Wien mittlerweile multikultureller denn je ist - auch manchesmal mit Thais. sehr selten aber doch - weiters hat sie eine Freundin welche bereits seit 6 Jahren in Deutschland verheiratet ist -. werden sicher diese oder jene Hilfe brauchen und auch dankbar in Anspruch nehmen.

    Gruß Gerhard

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. In Thailand geht einfach Alles!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 11:52
  2. 1 u. 2. Nov. Loykratong Fete am Chaweng Lake!
    Von Samuianer im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.09, 12:54
  3. Auswandern oder einfach Thailand Immobilien?
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 15:25
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 00:01
  5. Thailand News verschwinden einfach ?
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 19:57