Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

Erstellt von nuum23, 03.03.2002, 10:01 Uhr · 18 Antworten · 720 Aufrufe

  1. #11
    nuum23
    Avatar von nuum23

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    @all
    ..wenn das so ist, sollte sich jeder mindestens zweimal überlegen, ob er viel Geld in Th. investieren will, und ob es als Altersruhesitz der richtige Ort ist. Wenn unser geliebter König einmal das zeitliche segnet(hoffentlich erst in ferner Zukunft) wird die Lage bestimmt auch nicht besser...

    Chris

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    @nuum23,

    hast ja recht, aber...UNSER geliebter Koenig...

    Gruss
    Daniel

  4. #13
    nuum23
    Avatar von nuum23

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    @alhash

    hast ja auch recht, ich hätte zum besseren Verständnis das ...unser... lieber in Anführungsstriche gesetzt aber unsere Verehrung und Bewunderung hat er allemal!
    Chris

    Letzte Änderung: nuum23 am 07.03.02, 09:28

  5. #14
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    Ich finde schon,
    dass es irgendwie UNSER König ist,
    den nachdem doch fast alle hier im Forum ein sehr intensives Verhältnis zu Thailand haben, besonders in Form eines Partners mit zugehöriger Familie, betrifft es uns schon sehr, wenn sich im Königshaus etwas grundlegendes ändert.

    Ja und mangels passender deutscher Führungspersönlichkeiten an unserer Staatsspitze fällt es doch gar nicht so schwer zu rufen:
    Lang lebe König Bumiphol

  6. #15
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    lang lebe der Kaiser, oder wie?

    Wie gesagt, ich achte auch den Koenig als Person, aber soll ich mich gleich in den Staub schmeissen? Natuerlich ist mir bewusst, wenn er mal den Loeffel abgibt, dass sich das Land dann wahrscheinlich sehr veraendern wird. Im uebrigen ist er ja schon in einem Alter, wo nur noch konserviert wird, an der Nachfolge wird ja schon seit Jahren gearbeitet, wobei ja die uebrigen Kinder ausser Sirindhorn ja nicht gerade den besten Ruf haben.

    Na, jedenfalls bin ich froh, dass wir keine ausgesprochene "Fuehrungsperson" haben. Da hat doch wohl wieder mal der Knastwaerter gesprochen. Ist jetzt kein persoenlicher Angriff auf Dich Micha, sonder sollte ironisch gemeint sein. Jedenfalls denke ich, dass fuer uns Deutsche das Thema Fuehrungsperson ziemlich ungesund ist.

    Gruss aus dem Koenigreich
    Daniel

  7. #16
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    @ alhasch,
    hab´s auch nicht persönlich aufgefasst :-)
    Ich habe auch nicht an eine deutsche Führungsperson aus vergangenen Tagen gedacht, sondern eher an jemanden der durch Leistung für´s Volk überzeugt und sich dadurch Ansehen erwirbt.
    In dieser Hinsicht ist der thailändische König doch unseren Oberen um einiges vorraus, oder...

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    Wusste gar nicht, dass es hier soviele Royalisten gibt

    Lang lebe der Koenig !

  9. #18
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    Also denn thailändischen König mit sogenannten deutschen Führungspersönlichkeiten zu vergleichen, geht am Thema vobei. Wir Deutsche haben mit solchen Persönlichkeiten ein geschichtlich begründestes gestörtes Verhältnis egal ob sich diese "Kaiser" oder "Führer" nannten. Auf solche Leute kann ich gut und gern verzichten.

    Der thailändische König hat sich aber im Laufe der Jahrzehnte seiner Amtsperiode nicht mit Druck und Gesetzen das Ansehen seines Volkes erarbeitet. Jedem hier im Forum würde bestimmt irgendene Initiative des Königshauses einfallen, die sich für den Schutz der Umwelt, für die Verbesserung der Lebensverhältnisse oder der Bewahrung der thailändischen Kultur und Lebensweise befasst.
    Ich bin wahrlich kein Royalist, aber ich hoffe wirklich, dass der König noch lange lebt. Nicht weil er der König ist, sondern weil er eine herausragende Persönlichkeit ist, die ihr Leben für das Wohl ihres Landes einsetzt. Auch in Deutschland könnten wir solche Leute gebrauchen, wenn man sich die ständigen Affären in der Politik so ansieht.

  10. #19
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Sprengstoffanschlag auf 2 Touristenbusse

    @ Seven,
    da sind wir doch voll und ganz einer Meinung :-)
    schau dir mein Posting noch mal an,
    viele Grüße
    Michael

Seite 2 von 2 ErsteErste 12