Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Sprachvisum mit VHS-Kurs?

Erstellt von Joe-Cheap-Charlie, 21.01.2006, 13:29 Uhr · 74 Antworten · 9.300 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Einen solchen Kurs bekommst du über die Uni Köln. Die Uni´s dürfen keine eigenständigen Deutschkurse anbieten, daher arbeiten sie mit 1 oder 2 zertifizierten Sprachschulen zusammen. Diese nehmen dann in der Regel nur zugelassene Studenten auf.

    Am besten mal googln nach Uni Köln und Sprachkurse. So habe ich die Ansprechpartner der Essener Uni gefunden und bin hervorragend beraten worden. Für die Anmeldung ist eine Kopie ihres Abschlusszeugnisses und Kopie des Passes erforderlich.

    Wo sie einsteigen kann entscheidet natürlich ein Sprachtest. Sollte sie alle 4 Kurse benötigen kostet es in Essen 2.100 €. (525.- pro Quartalkurs) inkl. der Abschlussprüfung.

    Zusätzlich sind dann ca. 150 € pro Quartal für den Studentenausweis zu zahlen. Das holst du aber allein schon durch das enthaltene Freifahrtticket für die Öffentlichen wieder rein. Desweitern gibt es alle anderen Vergünstigungen für Studenten. Ausserdem kanst du sie über deine Krankenkasse pauschal als Student versichern. Sollte billiger sein als sie langfristig über die Touristenversicherung zu versichern, den die wird immer teurer je länger der Aufenthalt ist.


    phi mee

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MikeFFM2001

    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    209

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    also meines Wissens, kann der Sprachkurs mit Abschluß
    auch an der VHS ( also in Frankfurt geht's) gemacht werden.

  4. #13
    Avatar von Joe-Cheap-Charlie

    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    117

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    @phi mee: danke für den Tip, sicherlich auch eine gute Möglichkeit.
    Ich hab sie jetzt aber heute für den normalen Sprach-Intensivkurs der VHS angemeldet und die 403 € gezahlt (sind aber bis 2 Wochen vor Kursbeginn zu 100% rückerstattungsmöglich bei Kursrücktritt, und selbst danach bekommt man immer noch einen Großteil des Geldes zurück).

    @MikeFFM2001: das mit dem Abschluss bieten glaub ich viele VHS an, zumindest auch die Kölner VHS. Braucht man sich nur für anmelden, wenn man es will oder braucht, ggfls. sogar mit spezieller Vorbereitung.

    Übrigens für alle die es interessiert:
    Im Zuge der Bonitätsprüfung für Aufenthalte von mehr als 3 Monaten sind folgende Unterlagen vorzulegen (jedenfalls in Köln):
    - Arbeitsbescheinigung + letzten 6 Gehaltsabrechnungen
    - Mietvertrag
    - Kontoauszüge der letzten 3 Monate aller Konten (Konten dürfen selbstverständlich nicht überzogen sein..)
    - Schufa-Selbstauskunft
    - Private Versicherungen / Höhe der monatl. Beiträge

    ..Schufa und Kontoauszüge fehlten mir nämlich noch...werd aber dann morgen die Verpflichtungserklärung abholen können und sämtliche Unterlagen im Schnellverfahren nach Bangkok schicken. UPS und DHL nehmen dafür 55€ :O , dafür sind die aber dann auch schon am Donnerstag dort. Übrigens DHL holt die Sachen kostenfrei ab, UPS will dafür einen Zuschlag von 10-15€...

    Grüsse
    Joe

  5. #14
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    daß die Ausländerbehörde keine Krankenversicherungspolice sehen wollte, wundert mich schon.

    Ansonsten scheint es ja trotz der fehlenden 2 Stunden zu klappen.

    Martin

  6. #15
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Das ist so auch (merkwürdigerweise) richtig. Anders wie beim Schengenvisum wird hier keine KV gefordert - aber sehr empfohlen -> Originallesart damals von meiner zuständigen AB.

    Das mit Schufa wundert mich doch allerdings sehr. Sicherlich Lohnbescheinigungen sagen nichts darüber aus, welche Verbindlichkeiten noch davon weggehen .. insofern scheint die AB wohl einmal verbrannte Finger bekommen zu haben.

    Juergen

  7. #16
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Zitat Zitat von MikeFFM2001",p="309850
    also meines Wissens, kann der Sprachkurs mit Abschluß
    auch an der VHS ( also in Frankfurt geht's) gemacht werden.
    Es ist richtig, dass dieser Abschluss auch von einigen freien Sprachschulen und teilweise vielleicht auch der VHS angeboten wird. Dann aber als normaler Schüler ohne Studentenstatus.


    phi mee

  8. #17
    Avatar von Joe-Cheap-Charlie

    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    117

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Der Nachweis über eine Krankenversicherung ist zur Auflage gemacht in der Verpflichtungserklärung.
    Aber so dumm sollte man auch wirklich freiwillig nicht sein, keine umfassenden Versicherungen abzuschliessen.
    Die "Educare24 M" (www.educare24.de) von Dr.Walter ist da meiner Meinung nach die Beste, hat Kranken-, Unfall-, Privathaftpflicht- und Abschiebekostenversicherung (4000€) alles in einem, für 33€ pro Monat.
    Gleich kommt DHL vorbei und schickt die Dokumente nach Bangkok, planmäßige Ankunft Donnerstag, Freitag wirds dann bei der Botschaft beantragt.

    Grüße Joe

  9. #18
    Avatar von MikeFFM2001

    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    209

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Gleich kommt DHL vorbei und schickt die Dokumente nach Bangkok, planmäßige Ankunft Donnerstag, Freitag wirds dann bei der Botschaft beantragt.

    ...und da liegt es dann wartet auf Bearbeitung

  10. #19
    Avatar von Joe-Cheap-Charlie

    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    117

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Ok, DHL hat tatsächlich Wort gehalten und die Dokumente am Donnerstag in Bangkok abgeliefert.. :O :bravo:
    Heute war meine Freundin dann bei der Botschaft und wurde folgendes gefragt:
    - wie lange sie den Sprachkurs machen will
    - bei wem sie leben wird und wer es bezahlen wird
    - was wird sie nach dem Sprachkurs machen
    - dann wurde unsere Beziehung befragt, wie lange kennt sie mich schon, wie oft haben wir uns gesehen
    - ob sie sicher ist, dass wir nur Freunde sind...
    - ob ich verheiratet bin
    - ob wir Pläne haben zu heiraten

    Dann bekam sie noch ein Formular zum ausfüllen mit folgenden Fragen:
    - wieviel Wochenstunden
    - wo ist der Kurs
    - von wann bis wann
    - Veranstalter
    - Schulabschluss (evtl. Studium)
    - Besitzt sie die Hochschulzugangsberechtigung für eine deutschen Hochschule?
    - welche Bildungsangebote wurden in Thailand nach Schulabschluss wahrgenommen
    - beruflicher Werdegang seit Verlassen der Schule
    - aktueller Beruf
    - wer bestreitet Lebensunterhalt für sie
    - wie wird Sprachkurs finanziert?
    - Ihre Planung nach dem Sprachkurs
    - Warum wird der beantragte Kurs nicht in Thailand durchgeführt

    ...ist ja alles gut und schön, aber dieses Formular gibst nur in DEUTSCHER SPRACHE :O ..und ist natürlich auch nur in Deutsch auszufüllen...
    Da kann man sich ja fragen wozu der Antrag auf die Aufenthaltserlaubnis eigentlich noch umständlich in 3 Sprachen geschrieben ist..., einfach Deutsch würde doch ausreichen...

    Somit durfte meine Freundin dann auch erstmal einen Übersetzer suche gehen und mit ihm zusammen das Formular ausfüllen...soll wohl schon ein kleiner Vorgeschmack auf die in Deutschland ausschließlich zugelassen "deutsche Amtsprache" sein!!!
    Das hatte ich nämlich auf dem Ausländeramt so mitbekommen, da hatte sich ein Mann ziemlich ungehalten aufgeregt, dass von seiner Freundin (Bulgarin) nach 2 Wochen Deutschland-Aufenthalt erwartet wurde, dass sie mit den Mitarbeiter der Ausländerbehörde Deutsch spricht.. :???:
    Diese Mitarbeiter sind angewiesen!...ausschließlich Deutsch zu sprechen, auf der Ausländerbehörde wohlgemerkt...HALLO??? :???:
    Mit Englisch kann man zuhause bleiben, ausschließlich Deutsch ist erlaubt.

    Nun denn, alles in allem ist meine Freundin recht zuversichtlich. Hat wohl alles recht gut geklappt und die Mitarbeiter waren wohl auch recht freundlich, ...klar, waren ja auch zum Großteil Thais lt. meiner Freundin...

    Joe

    -

  11. #20
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Sprachvisum mit VHS-Kurs?

    Ein Dolmetscher kostet doch wieder eine Stange Geld. Schau doch mal ob du den Fragebogen nicht auch online bekommen kannst. Vielleicht hat hier einer der es schon gemacht hat eine Idee.

    Dann könntest du das Formular hier für sie ausfüllen und ihr zumailen. Wichtig ist natürlich, dass sie auf eventuelle Testrückfragen die gleiche Antwort gibt.

    Die Stolperfragen bezüglich eurer Beziehung und eventuellen Heiratsabsichten habe ich bei meiner Tochter zum Glück nicht.

    Luschtich finde ich die Frage warum der Deutschkurs in Deutschland und nicht in Thailand gemacht wird.

    Gegenfrage:
    "Warum wird vom deutschen Bildungsministerium ein Austauschülerprogramm unterstützt damit deutscher Schüler Fremdsprachen bei Gasfamilien im Ausland lernen können."

    Vielleicht sollten die Ministerien sich mal untereinander austauschen!


    phi mee

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktueller Kurs des THB
    Von richling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 10:29
  2. DEUTSCH KURS
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.08.08, 07:32
  3. THAI-KURS MEININGEN
    Von echternach im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 16:34
  4. Thai Kurs online
    Von siajai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.06, 09:43
  5. Thailern Kurs
    Von dutjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.11.03, 19:10