Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

Erstellt von nokopie, 24.04.2005, 13:41 Uhr · 23 Antworten · 6.219 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    Zitat Zitat von phi mee",p="240350
    ........ Wichtig wäre zu wissen ob die Eingabe auch in Thaischrift möglich ist. Ging m. E. nicht ganz klar aus der Artikelbeschreibung hervor.

    Hallo phi mee,

    das ist möglich, auf jedenfall auf der Webseite. Aber da der Datensatz der CD vorrangig gepflegt und erweitert wird sollte das Übersetzungsprogramm auch auf der CD sein. Man kann ganze Sätze in Thai schreiben, auch ohne Leerzeichen zwischen den Wörtern, sie werden dann soweit die Wörter vorhanden sind übersetzt.

    Klick mal hier auf den Link und schau dir den letzten Beitrag an.
    http://www.clickthai.de/Forum/viewtopic.php?t=128

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Silvus

    Registriert seit
    06.03.2002
    Beiträge
    171

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    @Nopopie, danke für den Link.

    @all,
    gerade letzte Woche zeigte mir jemand so ein Palm (Handheld), wo man direkt mit einem Stift in Thaischrift daraufschreiben kann und dann eine Übersetzung mit Zusatzerläuterungen angezeigt bekommt. Allerdings war die Übersetzung nur für Englisch. Kennt jemand so etwas auch für Deutsch ?
    Gekauft wurde das Teil in Bangkok für umgerechnet 50 Euro.

    Zusätzlich bin ich natürlich gespannt, was Nokopie zu dem EA-10 sagen wird.

  4. #13
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    [quote="didl69",p="240543"]
    Zitat Zitat von phi mee",p="240350
    ........ Klick mal hier auf den Link und schau dir den letzten Beitrag an.
    http://www.clickthai.de/Forum/viewtopic.php?t=128

    Hallo Didl69,


    danke für den Link. Im online-Wörterbuch von click-thai stöbere ich auch öfters für deutsch/thai Übersetzungen. Ich habe auch mittlerweile die CD. Nachteil ist, dass die Sprachausgabe nur in Thai ist. Ist zwar gut für mich aber nichts für meine Mia.

    Da es mit dem Lesen leider noch sehr hapert suche ich etwas was die deutschen Begriffe vorsagt.


    phi mee

  5. #14
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    [quote="phi mee",p="240752"]
    Zitat Zitat von didl69",p="240543
    Zitat Zitat von phi mee",p="240350
    ........ Klick mal hier auf den Link und schau dir den letzten Beitrag an.
    http://www.clickthai.de/Forum/viewtopic.php?t=128

    Hallo Didl69,


    danke für den Link. Im online-Wörterbuch von click-thai stöbere ich auch öfters für deutsch/thai Übersetzungen. Ich habe auch mittlerweile die CD. Nachteil ist, dass die Sprachausgabe nur in Thai ist. Ist zwar gut für mich aber nichts für meine Mia.

    Da es mit dem Lesen leider noch sehr hapert suche ich etwas was die deutschen Begriffe vorsagt.
    Somit eigentlich das Gegenstück zu click-thai. (click-deutsch :???: )


    phi mee

  6. #15
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    @Silvus (schrieb in Posting 12)
    ...Kennt jemand so etwas auch fuer Deutsch ?
    Letztes Jahr wollte ich mir so ein Palm kaufen. Im Einkaufszentrum in Korat war es fuer 160 Euro zu haben. Mit Stifteingabe, zwei Woerterbuecher Thai-Deutsch/Deutsch-Thai, auch ne eingebaute Kamera war drinne und noch einiges mehr. Da ich aber so ein Ding nicht brauche, hab ich es aber doch nicht gekauft. Kann daher nichts naeheres sagen...

    Gruss.....

  7. #16
    Avatar von Oberlaender

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    126

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    Hallo Pii Mee,



    danke für den Link. Im online-Wörterbuch von click-thai stöbere ich auch öfters für deutsch/thai Übersetzungen. Ich habe auch mittlerweile die CD. Nachteil ist, dass die Sprachausgabe nur in Thai ist. Ist zwar gut für mich aber nichts für meine Mia.
    Wir haben die "Phuut Thai" Cd´s. Die Grundversion kommt
    mit Thai Sprachausgabe und es gibt eine CD mit deutscher Sprachausgabe, ist aber nicht ganz billig.

    Bie Festplatte sollte dann noch ca. 1,4 GB Platz haben.

    Eingabe in Thai ist dank eigener virtueller Tastatur möglich.

    Näher Info´s gibts
    hier

    Wir finden "Phuut Thai" prima. Tirak kommt damit gut zurecht
    obwohl Sie eher ein Computer Muffel ist.

    mfg

    Armin & Joy


    P.S: Phuut Thai in einem Pocket Computer das währe echt ein Hit.

  8. #17
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    Derzeit bei TW im Lotus fuer 6400,- und in Kanchanaburi sogar als Promotion fuer 4990,- gibt es den "eDict VOCAL 201" mit folgenden Sprachen: ENGLISH GERMAN FRENCH SPANISH CHINESE JAPANESE KOREAN THAI VIETNAMESE INDONESIAN und alle mit Sprachausgabe und Lautumschrift (leider die sehr ungenaue amer./eng. und nicht mit dem internationalen Phoenetik-Alphabet), die Schrifteingabe ist in der jeweiligen Landessprache (das Abschreiben von Chinesisch oder Japanisch ist damit sicher kaum zu bewaeltigen). Thai aber geht voll in Ordnung.

    Hier der Link zu einem identischem aber anders gelabelten Geraet:
    http://www.languageteacher.com/lingo...ictionary.html

    Eine ausfuehrliche 1. Pruefung ergab:
    Positiv:
    - synthetische Sprachausgabe, fast immer gut verstaendlich
    - das Phrasen-Angebot ist sehr sehr umfangreich
    Neutral:
    - keine Mehrdeutigkeiten werden angeboten, es erscheint immer nur ein Wort und das aus der Amts- und nicht der Strassensprache. (Office-tauglich!?)
    Negativ:
    - viele medizinische Begriffe fehlen = untauglich fuer den Arztbesuch

  9. #18
    Avatar von nokopie

    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    296

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    @ AndyLao

    Das verlinkte Gerät, das du anspricht, ist genau das welches ich habe. Da ich heute zurück kam und meine Frau dieses getestet hat und für gut befindet, kann ich es hier weiter empfehlen.

    Zu deiner Prüfung muss ich dir Recht geben. Es ist sicher nicht das gelbe vom Ei für alle Zwecke. Aber einen Einstieg in die Sprache findest du damit sicher.

    Habe das Gerät jetzt auch in Thailand in verschiedenen Shops gesehen u.a. im MBK.

    Gruss, Nokopie der leider wieder zurück ist.

  10. #19
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    @Nokopie

    Deinen Link hatte ich ganz aus den Augen verloren. Ja es ist
    ein identisches Geraet, allerdings fuer ca. 100EUR anstatt 200$.
    Gestern habe ich noch einen ebay-Anbieter gefunden, der den
    Lingo VOCAL 20x (leider kein Thai etc.) fuer nur 89EUR anbietet.
    Anwort zur Anfrage nach dem 201er (MIT Thai) steht noch aus.

    Das Teil ist nicht das NonPlusUltra, aber es gibt nichts
    Vergleichbares, weder zum Thai- noch zum Deutsch-Lernen!!

  11. #20
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Sprachcomputer Thai <-> Deutsch

    Hallo,

    habe mir im Panthip-Plaza aufgrund der Empfehlungen hier im Forum den "eDict VOCAL 201" für umgerechnet etwa 115,- € (5.500 Baht) gekauft. Ich habe im MBK und andernorts geschaut, ob ich ihn günstiger bekomme, aber leider Fehlanzeige. Unter 5.500 Baht ist keiner gegangen.

    Wie schon geschrieben wurde, ist die Sprachausgabe sowohl in Thai und Deutsch. Auf dem Display erscheint das Wort (mehr als 200.000 Worte des Hoch-Thai gespeichert) oder die Phrase (etwa 20.000) in Thaischrift, in Deutsch und in einer für uns lesbaren Transskription für die Thai-Aussprache. Obwohl in synthetischer Stimme, ist die Sprachausgabe in Thai für die Thaigut verständlich und auch das Deutsch ist recht gut ausgesprochen.

    Ich spreche bereits ein wenig Thai und das Gerät ist für mich eine sinnvolle, spielerische Ergänzung zum Thai-Unterricht hier in D und eine kleine Hilfe in Thailand.
    Kann man empfehlen.

    Grüße

    Rainer

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.11, 08:27
  2. Sprachcomputer Thai-Deutsch
    Von Gabriel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.10, 17:46
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 22:43
  4. Sprachführer fürs Handy Deutsch-Thai-Deutsch
    Von Neptun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 11:39
  5. "Sprachcomputer Thai <-> Deutsch"
    Von Georg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.05, 00:26