Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Spiegel Online: Thailand - Homeoffice am Traumstrand

Erstellt von Drizzt, 11.07.2012, 17:42 Uhr · 16 Antworten · 2.030 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Drizzt

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    57

    Spiegel Online: Thailand - Homeoffice am Traumstrand

    Traumjob in Thailand: Übersetzerin macht den Strand zum Büro - SPIEGEL ONLINE

    Mal wieder ein extrem blauäugiger Artikel über das schöne Aussteigerleben in Thailand.

    Auch toll die ganzen Kommentare dazu welche zu 95% aus "Ey du Schmarotzer" und "Ihr seid doch nur neidisch!" bestehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    daumen hoch für die dame,egal mit was sie ihren unterhalt verdient.

  4. #3
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wunderbar! Kenne auch einige virtuell Tätige, die als Architekten, Programmierer oder Internethändler in Thailand von 10 bis 15 Uhr am Computer arbeiten, danach ihre europäischen Kunden betreuen, dann in den Pool springen. Der Neid der Dagebliebenden ist verständlich.

  5. #4
    Avatar von greg121

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    112
    Ich bin auch in einem Bereich tätig, wo man nur einen Laptop + WLAN benötigt. Der Bericht inspiriert wirklich. Tolle Frau und es muss ja nicht für immer sein, das ist das Tolle.

  6. #5
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Prima, wenn man das eine mit dem anderen verbinden kann.

    Nebenbei: bei mir ging(e) es auch mit ohne WLAN.
    Weil: manchmal ist WLAN nur WLAN.
    Eine einfache oeffentliche IP reicht ;)
    Dies muss man als Leser oder Uebersetzer aber nicht unbedingt wissen ......

  7. #6
    Avatar von greg121

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    112
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Nebenbei: bei mir ging(e) es auch mit ohne WLAN.
    Weil: manchmal ist WLAN nur WLAN.
    Eine einfache oeffentliche IP reicht ;)
    das verstehe ich nicht so richtig, was du damit sagen möchtest.
    falls es das sein sollte: ja, ich benutzt WLAN und "eine Internetverbindung haben" als synonym

  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von greg121 Beitrag anzeigen
    das verstehe ich nicht so richtig, was du damit sagen möchtest. ...
    Sorry, war nicht boese gemeint.
    Bin halt nicht mehr der Juengste und haenge so altmodischen Dingen - vor allem in der Sprache - wie Genauigkeit und korrekter Begrifflichkeit nach.

    Also: nichts fuer ungut.
    Zumal es ja auch so im SPIEGEL stand ........

  9. #8
    Avatar von Drizzt

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Nebenbei: bei mir ging(e) es auch mit ohne WLAN.
    Weil: manchmal ist WLAN nur WLAN.
    Eine einfache oeffentliche IP reicht ;)
    Dies muss man als Leser oder Uebersetzer aber nicht unbedingt wissen ......
    Pffff... und als Nächstes behauptest du Internet besteht aus mehr als nur www...

  10. #9
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Ist ja ganz nett, aber aus dem Internet Cafe arbeiten und Visa Runs machen wird nach spätestens einem Jahr langweilig, auch mit Meeresblick. Vielleicht muss man dann entweder weiterziehen, oder neue Pläne machen...

    Cheers, X-pat

  11. #10
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Ist ja ganz nett, aber aus dem Internet Cafe arbeiten und Visa Runs machen wird nach spätestens einem Jahr langweilig, auch mit Meeresblick. Vielleicht muss man dann entweder weiterziehen, oder neue Pläne machen...
    Wenn es danach geht, wird ja jeder Job nach ein paar Wochen langweilig und man sollte etwas anderes machen.
    Ich kenne aber sogar Leute, die machen 40 Jahre lang immer dasselbe.

    Was die Dame macht ist ja eh der Job der Zukunft: arbeiten im Cloud. Also im Grunde schon lange nichts Besonderes mehr. Nur fällt es halt vielen Menschen schwer, sich vom traditionellen Berufsbild (inkl. Ausbildung) zu verabschieden. Und nicht die Dame muss sich den Behörden anpassen, sondern die Gesetzgeber mal so langsam den neuen globalen Strukturen. Und dazu gehören auch die Dauernörgler, die Angst um ihre Steuerzahler haben, die ihnen die Sozialleistungen schenken.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Spiegel Online- Forum
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.01.12, 10:04
  2. Fischspezialität in Bangkok - Spiegel online
    Von Chris67 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.11, 11:45
  3. Wild-Elefanten in der Reha (Spiegel Online)
    Von i_g im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 17:02
  4. Aufstand im Menschenzoo (Spiegel online)
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 16:25
  5. Thailand vor dem nächsten Putsch (Spiegel-online)
    Von bromo im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.12.07, 03:18