Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Sperrung des Bankkontos...?!?!

Erstellt von sleepwalker, 29.09.2008, 18:53 Uhr · 52 Antworten · 3.873 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    vielleicht war das sprachauswahlmenü in thai
    gibts ja auch so bei TV´s oder DVD´s zb.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    Zitat Zitat von simon",p="637181
    Wäre schön gewesen so, leider hatte ich keine Sprachauswahl, in keinem ATM.
    Dann isses ne Frage der Software- Einstellung Deines Kontos, da kann man "Preferences" einstellen. Sollte eigentlich einfach zu beheben sein (Macht womöglich sogar der Call- Center).
    Einfach mal Frauchen anrufen lassen, dann geht das schon.

  4. #33
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="636944
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="636937
    ...Du müsstest doch mittlerweile mitbekommen haben, das man kein Bankguthaben mehr vorweisen muss, um ein Jahresvisum zu erhalten. Ich bin der lebende Beweis...
    Von einem Bankguthaben war doch gar nicht die Rede. Natürlich weiß ich, dass man auch mit einem Einkommen ein Jahresvisum erhalten kann. Ich hatte nur noch nicht mitbekommen, dass man das auch ohne Konto zu Hause im Sparstrumpf sammeln darf.

    Denn wenn Du kein Geld auf der Bank hast, gehe ich davon aus, dass Du auch kein Konto besitzt. Schließlich werden die Konten in Thailand nach etwa 6 Monaten geschlossen, wenn da nichts drauf ist.
    Ist doch ganz einfach! Er hat geschrieben: „wir haben eh kein Geld auf der Bank…“ – nicht: „wir haben kein Konto“.
    Unterschied aufgefallen?
    Es geht so: Am ersten des Monats gehen eine Million Bath an Überweisung aus Deutschland ein. Diese werden am zweiten des Monats komplett abgehoben. Vom dritten des Monats bis Monatsende wird in Saus und Braus gelebt und alles verbraten. Am ersten des Monats gehen…und so weiter, und so weiter.
    Ergo, sie haben kein Geld auf der Bank, aber ein Bankkonto, auf dem kein Geld ist.
    Verstanden?
    Wenn nicht, ich kann es noch einfacher erklären.

  5. #34
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    @lucky: Ich ging ja sofort davon aus dass es an den Einstellungen der Karte oder des Kontos liegt, aber wie du in meiner Geschichte lesen konntest, konnten das die Angestellten in der Bank nicht ändern, würde auch nichts nützen denen Unfähigkeit vorzuwerfen und es selber mal an ihrem PC zu versuchen !

  6. #35
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    Hm, ich hatte vor ein paar Wochen ebenfalls ein Problem mit der Beantragung einer ATM- VISA- Karte mit CSV (oder CVV)- Code hinten drauf (braucht man für Paypal- Authorisierung).
    Die Angestellten in der Filiale sagten gleich, daß es sowas nicht gibt. Ich hab sie dann gezwungen, sich bei ihrem eigenen Call- Center zu erkundigen (Tel. 1333)...und siehe da, es ging dann doch.

    Vielleicht wäre das ne Lösung für Dich. Beantrage eine neue ATM- VISA- Karte mit CVV hinten drauf (kostet 300,-).

  7. #36
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    Würde aber das Konto auch nur da eröffnen, wo dein Hauptaufenthaltspunkt ist, da du in jeder anderen Stadt selbst bei der gleichen Bank, Gebühren fürs Abheben bezahlen musst.
    Finde ich auch mal extrem lächerlich, ist aber so.


  8. #37
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    Ich hab auch ein Jahresvisum, aber kein Geld auf der Bank.
    Einfach Non-B beantragen (Bei der Botschaft in Berlin und Konsulate bundesweit, fertig !

  9. #38
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    Meiner Stieftochter habe ich eine EC Karte gegeben, sie ist gueltig bis 2011.
    Damit ist sie, wenn sie in Bangkok weiterlernt finanziell unabhaengig, was fuer sie auch ein grosser Vorteil ist. Gruss Kurt
    Wenn ich so etwas lese, wünschte ich, ich wäre deine Stieftochter Mit freundlichen Grüssen Micha

  10. #39
    Avatar von Herrmann

    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    437

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    2011 dürfte eh nichts mehr aus dem ATM kommen

  11. #40
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426

    Re: Sperrung des Bankkontos...?!?!

    HERR!MAENCHEN!
    Da kommt mehr raus, als Dir Neidsack lieb ist.

    Du scheinst ja in Bonn enorme Probleme zu haben, das Du mich immer wieder angreifst.
    Ich gehe mal davon aus, das HERR! MAENCHEN nicht Dein richtiger Name ist, deshalb diese Neid Attacken.
    Kurt

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sperrung, bitte um Stellungnahme!
    Von Shiai im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.03, 14:10