Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 134

Spendenaktion für ein Waisenhaus bei Nong Khai

Erstellt von soi1, 15.10.2004, 19:30 Uhr · 133 Antworten · 8.034 Aufrufe

  1. #1
    soi1
    Avatar von soi1

    Spendenaktion für ein Waisenhaus bei Nong Khai



    ich bin durch zufall auf ein weisenhaus in der nähe von nong khai gestossen wo kinder die keine eltern mehr haben untergebracht werden. das schlimme an dem schiksal der kids ist, sie sind fast alle hiv positiv! mir ist es ein bedürfnis dieses projekt publik zumachen.
    das "sarnelli house" wird nicht vom thailändischen staat unterstützt.
    alle aufwendungen werden über spenden und patenschaften bestritten.

    bilder sagen mehr als worte!











    wer interesse hat zu helfen sollte mal die seite besuchen Sarnelli House wo das projekt und die einzelnen schiksale der kinder dokumentiert ist!
    mein respekt zollt den menschen die sich dort tatkräftig einsetzten.das sarnelli house wird auf alle fälle auf meiner nächsten reiseroute einen platz haben.


    schönen abend noch,

    gruss chris

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    @ Soi1, :-)

    danke für diesen Bericht und die Bekanntgabe des Link. Es gibt viel Elend auf der Welt und Deine Bilder haben mich sehr berührt. Winen "schönen Abend" kann man angesichts der Kinder wohl nicht mehr so geniessen...

  4. #3
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Ich wäre durchaus bereit, zu helfen. Z.B. Patenschaften zu übernehmen. Es wäre aber sehr hilfreich, wenn es Leute gäbe, die sich diese Einrichtung mal persönlich anschauen. Otto wohnt doch nicht weit weg. Vielleicht kann er für uns mal einen Blick werfen und sich einen Eindruck verschaffen. Ich habe mich noch nicht soviel mit dieser Problematik beschäftigt. In unseren Umkreis, auch von der katholischen Kirche, gab es Projekte in Afrika und Südamerika. Leider nicht in S.O.Asien. Asien liegt mir nun mal am Herzen. Wenn ich helfen kann, gerne. Ich bin aber misstrauisch. Ich möchte da schon mehr Informationen. Zumal ich möchte, dass den Leuten und Kindern im buddistischen Sinne geholfen wird. Ich möchte damit keine Missionstätigkeit verbunden sehen. Wobei sichlich jede Art von Hilfe besser ist als keine.

  5. #4
    Avatar von ehc80

    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    130

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Sehr sehr traurig was man hier sieht !!! :-(
    Es sind noch 2 Monate bis Wheinachten und ich würde es als eine klasse Idee empfinden wenn man über Nittaya ein Spendenkonto für so ein Waisenhaus einrichtet könnte.Man könnte es so einrichten Benutzername Geldsumme ich denke viele würden etwas spenden und man könnte das Geld im Namen der Mitglieder übergeben.Ich glaub halt leider auch wenn man so etwas nicht einrichtet sind viele schockiert von den Bildern aber es ist bald vergessen. Ein Vermerk auf der Homeseite Spendenaktion würden wir jeden Tag sehen.

    Gruß

  6. #5
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    ich muß ein sagen das keine falschen vermutungen aufkommen, die bilder sind nicht von mir sondern von der webseite des waisenhaus.
    ich habe diese bilder hier reinkopiert um das ganze etwas transparent zumachen.
    ich möchte nur jeden der interesse zeigt an diesem thema die seite vom sarnelli house nahebringen, sie zu besuchen und sich ein wenig gedanken machen.

    gruss chris

  7. #6
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Zitat Zitat von ehc80",p="178624
    Sehr sehr traurig was man hier sieht !!! :-(
    Es sind noch 2 Monate bis Wheinachten und ich würde es als eine klasse Idee empfinden wenn man über Nittaya ein Spendenkonto für so ein Waisenhaus einrichtet könnte.Man könnte es so einrichten Benutzername Geldsumme ich denke viele würden etwas spenden und man könnte das Geld im Namen der Mitglieder übergeben.Ich glaub halt leider auch wenn man so etwas nicht einrichtet sind viele schockiert von den Bildern aber es ist bald vergessen. Ein Vermerk auf der Homeseite Spendenaktion würden wir jeden Tag sehen.

    Gruß
    deine idee mit dem spendenkonto finde ich klasse. man kann zwar spenden über eine bankverbindung hier in deutschland oder auch in thailand, aber eine direkte spendenübergabe von "hand zu hand" würde jegliches mißtrauen von mißbrauch der spenden ausräumen.


    gruss chris

  8. #7
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Zitat Zitat von matthi",p="178620
    Ich wäre durchaus bereit, zu helfen. Z.B. Patenschaften zu übernehmen. Es wäre aber sehr hilfreich, wenn es Leute gäbe, die sich diese Einrichtung mal persönlich anschauen. Otto wohnt doch nicht weit weg. Vielleicht kann er für uns mal einen Blick werfen und sich einen Eindruck verschaffen. Ich habe mich noch nicht soviel mit dieser Problematik beschäftigt. In unseren Umkreis, auch von der katholischen Kirche, gab es Projekte in Afrika und Südamerika. Leider nicht in S.O.Asien. Asien liegt mir nun mal am Herzen. Wenn ich helfen kann, gerne. Ich bin aber misstrauisch. Ich möchte da schon mehr Informationen. Zumal ich möchte, dass den Leuten und Kindern im buddistischen Sinne geholfen wird. Ich möchte damit keine Missionstätigkeit verbunden sehen. Wobei sichlich jede Art von Hilfe besser ist als keine.
    ich werde denn otto mal in kenntnis setzten und er soll sich das waisenhaus falls er zeit und lust hat in nong khai besuchen und ein paar aktuelle bilder davon machen.
    ansonsten ist die resonanz naja....
    ich für meinen teil werde diese organisation unterstützen und auf ein paar singha oder chang bier vezichten und weihnachten in der familie den klingelbeutel kreisen lassen.

    gruss chris

  9. #8
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Wäre u. U. bereit den Otto abzuholen und mit ihm dort hin zu fahren.

    Micha

  10. #9
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Zitat Zitat von Micha",p="178720
    Wäre u. U. bereit den Otto abzuholen und mit ihm dort hin zu fahren.
    Otto ist selbst motorisiert. Er hat einen Pickup und einen Fahrer, der ihn fährt, da er ja selbst wegen seines Augenleidens nicht fahren kann/darf. Die Frage ist halt nur, ob er in der Gegend ist. Er hat halt Hummeln im Hintern.

  11. #10
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Ein Waisenhaus in der nähe von Nong Khai!

    Als ich ihn das letzte Mal besuchte hatte sein Fahrer frei.

    Micha

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nong Khai zum Jahreswechsel ?
    Von marcusb im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.08, 15:28
  2. Nong Khai / Laos
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.11.07, 13:04
  3. Wohnen in Nong Khai
    Von bridges im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.11.05, 12:33
  4. Park bei Nong Khai
    Von nokopie im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.04, 20:06
  5. Flussfahrt BKK - Nong Khai
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.02, 14:00