Ergebnis 1 bis 6 von 6

Spedition nach Thailand?

Erstellt von tischtuch, 31.10.2003, 10:57 Uhr · 5 Antworten · 1.903 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tischtuch

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    90

    Spedition nach Thailand?

    Grüezi mitenand!
    Für unseren Umzug nach Thailand nehmen wir eigentlich fast nichts mit (der Kampf war lang aber erfolgreich) und stellen unseren Hausrat bei meinen Eltern unter. Nun gibt es halt aber doch noch etwa drei Kisten mit je etwa 10-15 Kg, welche wir nach BKK verschiffen möchten. In BKK haben wir einen Freund der Familie, welcher im Import/Exportgeschäft tätig ist und für uns die Ware auslösen könnte. Inhalt: Bücher, Ein Gummischwimmbädchen, "einige" gebrauchte CD's sowie ein paar Kinderspielsachen und den Reiskocher welcher trotz mehrmaligen maulen meinerseits die Reise ebenfalls antreten wird. Kennt sich jemand aus? Gibt es ein (Schweizer) Spediteur oder brauche ich sowas garnicht und sende das am besten mit der Post? Besten Dank für Eure Unterstützung.Wie sind nach Euren Erfahrungen die Kosten so pro kg?
    Grüsse aus der Schweiz
    Ruedi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Spedition nach Thailand?

    Also ich denke die 3 Kisten kannst Du auch direkt mitnehmen und eben das Uebergewicht bezahlen.

    Eine Spedition wuerde ich dafuer nicht unbedingt benuehen...

    Oder Du sendest es eben mit der Post.

    Wenn Du es selbst mitnimmst hast Du halt die volle Kontrolle...

  4. #3
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Spedition nach Thailand?

    Zitat Zitat von tischtuch",p="94213
    Grüezi mitenand!
    Für unseren Umzug nach Thailand nehmen wir eigentlich fast nichts mit (der Kampf war lang aber erfolgreich) und stellen unseren Hausrat bei meinen Eltern unter. Nun gibt es halt aber doch noch etwa drei Kisten mit je etwa 10-15 Kg, welche wir nach BKK verschiffen möchten. In BKK haben wir einen Freund der Familie, welcher im Import/Exportgeschäft tätig ist und für uns die Ware auslösen könnte. Inhalt: Bücher, Ein Gummischwimmbädchen, "einige" gebrauchte CD´s sowie ein paar Kinderspielsachen und den Reiskocher welcher trotz mehrmaligen maulen meinerseits die Reise ebenfalls antreten wird. Kennt sich jemand aus? Gibt es ein (Schweizer) Spediteur oder brauche ich sowas garnicht und sende das am besten mit der Post? Besten Dank für Eure Unterstützung.Wie sind nach Euren Erfahrungen die Kosten so pro kg?
    Grüsse aus der Schweiz
    Ruedi
    Hallo,

    sorry wenn ich lachen muss. Gibt es nichts wichtigeres als z.B. einen Reiskocher nach Thailand nach TH zu bringen ?

    Da ihr ja mehrere Personen seid, könnte man auch den Tarif für thailändische Staatsangehörige und Angehörige bei der Thai und ich glaube auch bei Emirates buchen. Gibt pro Person 30 KG Gepäck. Sollte eigentlich reichen. (bei ein paar Kilo mehr sagen die auch nichts).

    Gruss
    C N X

  5. #4
    Avatar von tischtuch

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    90

    Re: Spedition nach Thailand?

    Danke!
    Ich erspar Dir jetzt die volle Liste aller verfügbaren Argumente warum es wichtig ist, den Reiskocher mitzunehmen! Der kommt jetzt mit und basta sagt meine Frau.. genau das mit dem Uebergewicht könnte auch noch eine idee sein....! mal schauen vielleicht kommt noch der ultimative Tip..
    gruss
    ruedi

  6. #5
    Avatar von jurby

    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    105

    Re: Spedition nach Thailand?

    versuche es bei der Firma Danzas oder Welti Furrer( Zürich). Beides sind internationale Speditionsunternehmen.
    in ein paar jahren bin ich auch so weit dass ich einen kleinen Container mit meinem Privatsachen nach Thailand schicken werde und mich für 9 monate im Jahr dort niederlassen werde.
    das Problem beginnt mit dem auslösen der fracht im Zollfreilager in Thailand. frage den spediteur dass er den ganzen Zoll und Papierkrieg ubernimmt und dir die Kisten direkt an deine Thai-adresse liefert.
    ich wünsche dir alles gute

  7. #6
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Spedition nach Thailand?

    Infomaessig

    Kuehne und Nagel
    Fuer die Schweiz http://www.kn-portal.com/countries/w...e/switzerland/
    Leider ist der seite zur zeit down fuer maintenance, bis heute abend 9PM. Sonst ist dieses unternehmen BIG und BEKANNT.

    Haben auch eine niederlassung in Thailand (BKK und Laem Chabang)
    fuer fragen (Laem Chabang) http://www.kn-portal.com/countries/a...ai_lch_lo.html und klick auf Branch office

    Keep us posted !! ( ich hab ja noch ein paar jahren zeit fuer das unternehmen "umzug" )

    MFG

Ähnliche Themen

  1. Spedition in BKK für privaten Import?
    Von mipooh im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.03.12, 06:20
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.12, 05:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.11, 15:47
  4. Bike von BKK nach D zurück per Spedition?
    Von Peter Feit im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.08, 11:29