Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Sometime we can read English....

Erstellt von MadMac, 30.07.2002, 16:44 Uhr · 13 Antworten · 1.028 Aufrufe

  1. #11
    mehling
    Avatar von mehling

    Re: Sometime we can read English....

    MadMac

    soviel für's erste zu Thaksin:

    http://www.kas.de/publikationen/2001/laenderberichte/thailand01-11.html

    mehling


  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Sometime we can read English....

    @Mehling

    Danke, werde mir das mal heute Abend in Ruhe durchlesen.

    Ich will trotzdem nochmal meine Aussage wiederholen:

    Original erstellt von MadMac:
    Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es trotz aller Schwaechen, Maengel und Fehler der Thaksin-Regierung derzeit keine bessere Alternative gibt.
    Gruss,
    Mac

  4. #13
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Sometime we can read English....

    Hi Mac,
    mit Deinem Zitat vonwegen einer fehlenden Alternative,
    hast Du leider sehr recht, das ist es ja, was fuer TH so hoffnungslos ist, keine Besserung in Sicht durch vernueftige, demokratische und auf das Volk gerichtete Zustaende in der regierung zu erreichen!!
    So wird es so bleiben, dass sich nach Taksin auch andere wieder am Volke gesundstossen und Milliarden betraege aus dem Volksvermoegen fuer sich verbuchen!
    Sicher, Taksin hat die seit Jahrzehnten bestehebden Zustaende nicht alleine oder eigentlich ueberhaupt zu verantworten, das ist real so, was er zu verantworten hat, ist, dass er NICHTS aendert am System und sich selber die Taschen wieder fuellt, wie seine Vorgaenger, nein, schlimmer...!!
    das ist der Vorwurf , den er sich gefallen lassen muss!
    Er hat kein neues, korruptionsfreies Verwaltungssystem geschaffen, er keine Justiz, Polizei und sonstige Staatsstellen so reformiert, dass sich dauerhafte , positive Veraenderungen fuer das VOLK ergeben koennen, weder jetzt, noch in der Zukubnft, das muss man ihn wohl anlasten, denn , er ist ja nicht seit gestern im Amt!!
    Aber sien Taschen hat er schon gefuekkt....:-)
    Gruss Klaus
    PS: Ich brauche keine geschoenten Statistiken um die "leristung" der derzeitigen regierung zu bewerten, das reale Leben zeigt mir deutlich was NICHT geran wurde...!!!

  5. #14
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Sometime we can read English....

    Hallo !
    Das Problem in Thailand ist der unfähige Nachwuchs .

    In den Schulen werden Kinder absichtlich dumm gehalte .
    Bei diesen Lehrern ,die nur an Geld interessiert sind und manchmal noch einige Nebenjobs haben ,ist das auch kein Wunder .

    Die Studenten an der Uni werden zu Jahsagern erzogen ,mit 2
    Scheuklappen ausgestattet .
    Fachleute und Experten gibt es daher selten .

    Wo sollen denn dann fähige Politiker herkommen , außer aus dem
    Geldadel ???
    In Thailand ,wie auch in einigen anderen Ländern dieser Welt ,
    zählt nur das Geld .
    Wenn du es hast ,bist du ein guter Mensch und bekommst Einfluß und Macht und hast auch deine nah gleengs ,
    die Konkurenten aus dem Wege schießen .

    Gruss Otto

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Pitchen English
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.11, 08:12
  2. English-board ??
    Von ReneZ im Forum Forum-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 10:38
  3. Spendenfrage auf English ?
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.05, 15:05
  4. On The Way of Thought - English - Thai
    Von Chonburi's Michael im Forum Thaiboard
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.12.04, 05:35