Seite 10 von 31 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 303

Solarenergie in Thailand

Erstellt von Heinrich Friedrich, 10.06.2011, 09:04 Uhr · 302 Antworten · 28.842 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von Ruedi Beitrag anzeigen
    @Mac
    Strompreisrechner :
    การไฟฟ้านครหลวง

    Im ersten rosa Feld die kW pro Monat eintragen . Die Rechnung kommt ca hin . Man muss ihn allerdings jedesmal neu starten , da sonst einige Daten übernommen werden , und das Resultat nicht stimmt .
    Dank Dir, die Staffelung meinte ich. Ist aber MEA, nicht PEA, keine Ahnung, ob es da noch Unterschiede gibt. Wenn ich laut Wasa's Durchschnitts-Mathe rechne, dann komme ich hier bei ~300kWh auf 4.18B/kWh, also scheint das Gleiche ueberall zu sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Der Strompreis setzt sich aus verschiedenen Posten zusammen . Deshalb ist der Durschnittspreis je nach Verbrauch bei jedem verschieden .

    Verbrauch(pro Monat kW (Einheiten))
    0-150 2.76 B/kW
    151-400 3.74B/kW
    400-x 4.31 B /kW

    Wenn man also 500kW pro Monat verbraucht , dann hat man 150 kW a 2.76 B , 250kW a 3.74 B , 100 kW a 4.31 B .

    Dazu kommt ein Zuschlag , der alle 3 Monate angepasst wird a 0.54 B pro kW , der die Energiepreisschwankung ausgleicht .
    Und zuletzt gibts noch 7% Vat drauf .

    Oder zusammengefasst inkl Pauschale + Vat
    0-150 3.53B/kW
    151-400 4.57B/kW
    400-x 5.18 B/kW

  4. #93
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Super,
    ich freue mich das jetzt ALLE den Durchblick haben und druecke Ruedi die Daumen das seine Solar Anlage 20 Jahre ohne Reparaturen durchhaelt.

  5. #94
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Noch zum Link Strompreisrechner :
    der 2. Wert F(t) , der alle 3 Monate ändert , da muss man 54 eintragen .

    Jedenfalls sieht man recht gut anhand der Staffelung des Strompreises , für wen sich eine PV Anlage rechnet . Von mir aus gesehen , ist das eine sinnvolle Ergänzung bei Monats-Stromrechnungen über 2'000 B . Ich würde auch erwarten , das die einheimischen Handwerker so ein Ding wesentlich günstiger aufstellen und anschliessen können (sofern man ihnen auf die Finger schaut , das Material vorgibt , und einige Sicherheitsstandarts einhält (geht da doch um Stromstärken über 10 A)) , als die ausgewiesenen 'Fachleute' . Ist ja an sich wirklich keine grosse Sache . Ein Tag nach Erhalt ist bei mir das Ding schon gelaufen .

  6. #95
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von Ruedi Beitrag anzeigen
    Könnte möglicherweise den einen oder anderen Hausbesitzer interessieren .
    So langsam ist auch eine PV Anlage in Thailand recht günsig zu realisieren .
    Ich habe seit 1 Monat eine Solaranlage in Betrieb . Selber installiert auf dem Dach des Autounderstandes . (Neigung ca 15 Grad , gegen Süden)
    Es ist eine 3kW Anlage , bestehend aus 12 280W Panels (Polycrist, 2*1m,a 27kg) und ein 3kW Inverter . Der erzeugte Strom wird im Netz gespeichert . Der Zähler läuft dann einfach unter dem Tag retour .
    Die Kosten dazu : das Solarkit (Amorn)hat 91'000B gekostet (heute ab 85'000B) erhältlich . Befestigungs Material , Kabel , Stecker , Erdungen , Blitzschutz kam Materialmässig auf ca 5'000 B . Angeschlossen ist über den Haus-Sicherungskasten mit separater Sicherung .
    Also die ganze Anlage kam auf 96'000 B oder 32B/installiertem Watt .
    Trotz fiesem Wetter die letzten Wochen gabs im Schnitt über 10kW pro Tag . Ein Amortisationszeitraum von ca 6 Jahren dürfte absolut realistisch sein . Wahrscheinlich sogar drunter , wird man in der heissen Jahreszeit sehen .
    Im Vorfeld habe ich mir von diversen Firmen Angebote eingeholt , inkl. Installation, die aber alle über 60B/Watt (bis teilweise 100B/W) lagen . Da wollen sich einige eine goldene Nase verdienen .

    Noch der Link zu den Solarkits :
    www.amornsolar.com >
    Na Glueckwunsch!
    Ein rentabler Preis bei so kleinen Anlagen ist 40-50 THB/Wp.
    Haben die Solarpanels irgendwelche Zertifikate? 5,000 fuer ein 280 Wp panel ist sehr sehr billig..
    Was ist denn das fuer ein inverter? Hat der ne Zulassung von der PEA?
    Der Ertrag sollte im Schnitt Wp x 4 sein. Bei 12 x 280 Wp also 13 kWh pro Tag. Bei 4 THB dann 19k THB pro Jahr, also 4-5 Jahre payback.
    Dennoch interessanter Shop, vorallem die DC Ventilatoren gefallen mir, bei uns auf Samui faellt ja gerne mal der Strom aus.

  7. #96
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    @Claude
    Danke , du bist ja Profi .
    Die Panels sind Suntech stp 280-24/vd und werden einzeln bei Amorn für 5'500 B verkauft
    Der Inverter ist ein JFY Modell JSI-3000 TL . Zulassung weiss ich nicht .
    Das ganze Kit hat 91'000 B gekostet .(Jetzt gibts das gleiche für 85'000 B) Lieferzeit 3 Wochen , Anzahlung 30% .
    Ich habe mich im Vorfeld beim Versorger erkundigt , ob ich das Netz als Speicher verwenden könne , und habe dazu das Ok bekommen . Wäre kein Problem , sofern ich den Strom nicht verkaufen will . Das mag je nachdem , wo man wohnt verschieden sein .

    Ich verfolge das ganze ja schon mehr als 10 Jahre . Ist schon eher als Hobby zu betrachten . Die Einsparung spielt eher eine untergeordnete Rolle . Da ich auch das Dach des Autounderstandes neu machen musste , war der Zeitpunkt günstig .

    Ich wollte damit zeigen , dass auch in Thailand PV Anlagen recht intressant sein können . Es wird zwar viel über PV Anlagen geschrieben , aber Erfahrungberichte in Thailand sind sehr selten .
    Der Ertrag dürfte in der von dir gemachten Grössenornung sein . (Die letzten 3 Tage mit Sonne , aber Dunst und leichten Wolkenfeldern , haben täglich so um die 16kW gebracht , vorher war der Schnitt bei relativ fiesem Wetter 3 Wochen bei 10 kW)

  8. #97
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Suntech ist ja Konkursmasse, duerfte aber kein Problem sein, bei der Qualitaet.
    Du kannst zur lokalen PEA gehen und ein PPA (power purchase agreement) beantragen: 7 THB pro kWh Einspeisung fuer 25 jahre, neuer Zaehler ("net meter") 10,000 THB und "Beratungsgebuehr" 5,000 THB. Bring deine Frau, dein housebook und die letzte Stromrechnung mit. Kann aber sein, dass der chinesische grid inverter problematisch wird.... mal sehen. Die Thais haben 100 MW fuer private Haushalte genehmigt, Antragsfrist lief am 15/10 ab, es wurden aber nur 6 MW beantragt, also ist da noch Luft.

  9. #98
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    mich würde da eher eine Anlage interessieren , um autark zu sein ,für Kühlschrank ,Fan ,Compi ,Licht z.b..

  10. #99
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Danke Claude das habe ich mitgekriegt . Aber es werden nur Anlagen direkt auf dem Hausdach berücksichtigt . Meine ist ausserhalb auf einem separaten Understand , dem Garagendach . Deshalb habe ichs sein gelassen .
    Schade , dass dieses interessante Angebot nicht ausgeschöft wurde . Da fehlte scheinbar die 'Erstfinanzierung' .
    Ja , ein Teil von Suntech ist in Konkurs . Spielte aber keine Rolle bei mir .

    @Franky
    Bei mir wäre eine autarke Anlage reiner Luxus . Im Schnitt habe ich hier Stromunterbrüche von jährlich zusammen 3-4 Stunden und das teilweise noch mit Ansage . Wies bei euch ist , weiss ich natürlich nicht . Jedenfalls wird autark sicher einiges teurer . Claude kann dir da sicher besser über die Kosten auskunft geben .

  11. #100
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    mich würde da eher eine Anlage interessieren , um autark zu sein ,für Kühlschrank ,Fan ,Compi ,Licht z.b..
    Solarstrom speichern: was es soll, wie es funktioniert & was es kostet

Seite 10 von 31 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Solarenergie in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.16, 04:15
  2. Solarenergie
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.09, 21:28