Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

SMS nach Bangkok

Erstellt von Justin2005, 11.12.2004, 14:45 Uhr · 33 Antworten · 3.079 Aufrufe

  1. #31
    Thaibruder
    Avatar von Thaibruder

    Re: SMS nach Bangkok

    Hallo ,rufe des öfteren in Thailand an über die 01051(16 cent die Minute)Möchte mich erst mal für den Tip 01071 bedanken.(Versuch es morgen mal) :bravo: Simse zwar nicht,da es zu unpersönlich ist.(Höre lieber eine Stimme),aber vielleicht wählst du eine 6 zuviel.Wenn ich aufs Handy anrufe,wähle ich 0066 und dann die restliche Nummer.Wünsche Dir viel Erfolg. Beim gespräch,kommen aber Gefühle viel besser rüber.Ruf also lieber an,als Dich durchs simsen zu frusten.Tschüß Thaibruder

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Justin2005

    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    114

    Re: SMS nach Bangkok

    @ Thaibruder,

    besten Dank für den Hinweis. Muß was klarstellen: über SMS waren wir (also nicht Du und ich, sondern meine Lady und ich...) noch nie in Kontakt. Wir kennen uns inzwischen über ein Jahr. Viel mehr ist es so, dass ich vor einigen Tagen (Threadstart) zum 1. Mal überhaupt versuchen wollte, ob das von D nach TH generell per SMS klappt?! Mich hat lediglich mehr "die Technik" daran interessiert.

    Ich habe zwei Tel.-Nr. von meiner Lady. Die eine, von der ich denke und meine (auch hier im Forum ist mir das bestätigt worden), dass es sich um eine Mobilfunknummer handeln müsste (denn ich kann sie damit überall erreichen, ob zu Hause oder auf der Arbeit) hat nach der 00 drei Mal die 6, also 00666, dann folgt die spezifische Rufnummer.

    Die andere Rufnummer, die ich in den zurückliegenden Monaten höchstens 3x angerufen habe, hat nur 2 mal die 6, also 0066, dann folgt der Rest der Rufnummer. So, und das könnte der Festnetzanschluss sein. Ich weiss es aber nicht mit Bestimmtheit! Fragen kan ich meine Lady danach kaum. Ich hab´s mal vor einigen Tagen versucht: nach ca. 15 Minuten hab´ ich´s aufgegeben. Das versteht sie nicht..... Sonst verstehen wir uns...

    Seitdem ich seit einigen Tagen bzw. Wochen weiß, dass 00666xxxxx - also 3x 6 - die Mobilfunknummer ist (höchstwahrscheinlich), suche ich mir bei "billiger-telefonieren.de" immer die günstigste Sparvorwahl für Thailand/Mobilfunk heraus. Und das ist seit längerer Zeit meist die 01071 mit nur ca. 3 Cent die Minute. Davor habe ich "irrtümlicherweise" immer bei Thailand/Festnetz gesucht und eifrig für den ca. 3-fachen Preis telefoniert....! Ja - genau: für locker 10 Cent/Minute. Das muss ja nicht sein....

    Viele Grüße,

    Justin

  4. #33
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: SMS nach Bangkok

    10 cent ist aber auch nicht teuer, wenn man bedenkt, als ich meine Frau kennegelernt habe wollte die Telekom noch DM 3,12 je Minute haben und als Alternative gab es nur call-back-Verfahren mit 0130-Nummern.

    Aber zu deinem Fall zurück: die 6 nach der Ländervorwahl ist eindeutig ein Mobiltelefon. Was kommen denn bei der anderen Nummer als nächstes für zwei Ziffern?

  5. #34
    Avatar von Justin2005

    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    114

    Re: SMS nach Bangkok

    @ Chak2

    Was kommen denn bei der anderen Nummer als nächstes für zwei Ziffern?

    Danach kommt 78, also 006678xxxxx.

    Stimmt, 10 Cent die Minute ist im Vergleich zu Zeiten vor der Einführung der Sparvorwahlen schon günstig....das waren Zeiten früher...

    Gruß, Justin

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.11, 11:30
  2. Von Bangkok nach Ko Tao
    Von Kiezkanone im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.09.06, 15:59
  3. ab nach Bangkok ?
    Von dermitdemEseltanzt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 07.11.04, 10:52
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 17:31