Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 107

Smartphone, die neue Abhängigkeit?

Erstellt von Hans.K, 25.10.2012, 13:53 Uhr · 106 Antworten · 9.012 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.979
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Ein sensibles Thema. Ich gehöre zu denen, die nachgucken müssen, ich gestehe es.
    Zum Glück frägt Dich ja niemand - gelt ?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    .....aber das ist ja mit "hinterm Mond leben " nicht gemeint. Auch bei der Mailadresse. .....
    ....das ist einer der wenigen Nachteile vom Handy : Man wird in Sachen Telefonnummern merken etwas träge. In der Vor-Handyzeit hatte ich viele Nummern im Kopf. Das erübrigt sich heute natürlich. Handynummern hat man genauso wie Mailadressen eingespeichert.

    Hinterm Mond sind die, die gar keine Handynr HABEN! !

  4. #53
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Ich besitze auch noch keinen Computer -
    so ein Schweinskram kommt mir nicht ins Haus !

    Alle Beiträge hier im Forum habe ich ordentlich "per Hand" geschrieben,
    darin bin ich fit - quasi "links wie rechts".
    .....irgendeine Art von Computer braucht inzwischen jeder! Muß jetzt sicher kein Desktop sein! Je nach Bedarf kommt man auch mit Laptop und /oder Tablet gut zurecht. Und selbst ein Smartphone ist ein Computer im Kleinformat. Aber ohne einen Computer in irgendeiner Form kommt doch heute kein vernünftiger Mensch mehr aus! !!!

  5. #54
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.511
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    .....irgendeine Art von Computer braucht inzwischen jeder! ................
    Meine Fresse bist du merkbefreit.
    Du schaffst es nie nach Thailand.

  6. #55
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Klar ein Smartphone ist mehr als praktisch, doch sollte man die reale Welt nicht aus den Augen lassen und das, tun viele junge Menschen. Facebook, WahtsApp und Co Junkies achten immer weniger auf den Straß- und Fußgänger Verkehr, Kommutation per Netz ist wichtiger als ein reales Gespräch zu führen. Ergo irgendwie eine Isolation die in eine Illusion wechseln kann. Des Weitern ist der allzu harmlose Umgang mit Daten und Sicherung des Geräts ein Problem vieler Jugendlichen.

  7. #56
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    .....und Spiele nicht vergessen. Auf meinem Handy ist kein Spiel. Habe keines draufgeladen und die, die bei der Auslieferung drauf waren deaktiviert. Ich sitze auch nicht in der U-Bahn und schaue jede Minute 2× , ob mir jemand etwas geschrieben hat. Wenn ja, rührt sich die Smartwatch, wenn Nein, dann gucke ich auch gerne mal spazieren und nicht aufs Handy. ...

  8. #57
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Arrow

    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    .....aber das ist ja mit "hinterm Mond leben " nicht gemeint. Auch bei der Mailadresse. .....
    ....das ist einer der wenigen Nachteile vom Handy : Man wird in Sachen Telefonnummern merken etwas träge. In der Vor-Handyzeit hatte ich viele Nummern im Kopf. Das erübrigt sich heute natürlich. Handynummern hat man genauso wie Mailadressen eingespeichert.
    ...
    Das brauchtest du auch vorher in der "analogen Zeit" nicht. Dafür gab es Telefonbücher die in jeder noch vielfach vorandenen Telefonzelle auslagen bzw. in jedem Haushalt mit Telefonanschluß zu finden waren. .... und wenn du der Schrift kundig warst, konntest du dir auch ein Adressbüchlein erstellen um alle dir wichtigen Adressen und Telefonnummer parat zu haben.
    Könnte es sein, daß du auch damals die dir bietenden Möglichkeiten nicht genutzt hast?

  9. #58
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Das brauchtest du auch vorher in der "analogen Zeit" nicht. Dafür gab es Telefonbücher die in jeder noch vielfach vorandenen Telefonzelle auslagen bzw. in jedem Haushalt mit Telefonanschluß zu finden waren.
    Man muss auch dazu sagen, das damals viele Telefonnummern noch 4-stellig waren. Heute sind wir locker bei der doppelten Anzahl Stellen angekommen.

  10. #59
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.511
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Man muss auch dazu sagen, das damals viele Telefonnummern noch 4-stellig waren. Heute sind wir locker bei der doppelten Anzahl Stellen angekommen.
    Wie alt bist du?
    Ich kenne nur 6-stellige, bin Baujahr54.

    Oder kommst du aus Liechtenstein, San Marino oder Andorra

  11. #60
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Man muss auch dazu sagen, das damals viele Telefonnummern noch 4-stellig waren. Heute sind wir locker bei der doppelten Anzahl Stellen angekommen.
    4 stellige Festnetznummern (natürlich ohne Vorwahl ) gibt's auf dem Land heute noch. Meine münchner Festnetznummer ist 7 stellig. ...

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Smartphone-Betriebssysteme Android und iOS
    Von carsten im Forum Computer-Board
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.10.12, 11:36
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.06.12, 21:56
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.12, 21:00
  4. smartphone
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 21:27
  5. Die Abhängigkeit ,oder die Last der Einsamkeit!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 05:29