Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Sinnvolle Moderation erwünscht

Erstellt von Sakon Nakhon, 06.12.2005, 13:19 Uhr · 59 Antworten · 3.749 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Sinnvolle Moderation erwünscht

    Hier gab es den Thread "Thailand und die Farangs". Dieser Thread ist von den "Moderatoren" dicht gemacht worden.

    Das Thema habe ich verschoben. Kritik dieser Art an seiner Majestaet und dem Koenigshaus wird hier nicht toleriert.
    Dass Kritik am Königshaus nicht toleriert wird ist nachzuvollziehen und ich sehe das ähnlich.

    Bloss:
    Was bringt es uns anderen Usern, wenn uns gesagt wird "der Thread ist verschoben", obwohl bestimmt gesperrt gemeint ist. Aber verschoben und gesperrt sind bekanntermassen ja Synonyme.
    Und nachdem der Inhalt des Threads ersatzlos gelöscht wurde, kann ich als Besucher nicht einmal ermessen WARUM.
    Deswegen wäre es doch im Interesse aller neugierigen Menschen, so einen Thread einfach ganz verschwinden zu lassen, wenn er daneben ist.

    PS:
    Wenn er wirklich verschoben sein sollte... wohin bitte. Ich will's lesen!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von singhafreund

    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    137

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    @ Sakon Nakhon
    Muss Dir beipflichten.Sehe das ähnlich wie Du.Bleibt vor allem die Frage wohin wurde dieser Thread verschoben?

  4. #3
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    "Das Thema habe ich verschoben. Kritik dieser Art an seiner Majestaet und dem Koenigshaus wird hier nicht toleriert. "

    Hab zwar keine Kritik an dem Königshaus,
    aber sind wir hier "??????" oder mundtot gemacht
    nur weil wir Thailand moegen oder eine Thailaenderin ?

    Noch gilt doch in diesem unserem Lande die freie Meinungsaeusserung ?

    Aber es bin ja nicht ich der die Regeln aufstellt, aber vielleicht kann man mir
    das mal erlaeutern - ich kenne die Einstellung in Thailand.

    Gruss
    Joerg

  5. #4
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    Der thailändische König hat meine höchste Anerkennung für das, was er über Jahrzehnte für das Volk getan hat.

    Dennoch, als Deutscher in Deutschland (und nicht in Thailand) würde ich weder für die englische Königin nur 1 Milimeter mein Knie beugen, noch dem Papst den Ring küssen. Und der letztere würde sich von mir auch einige deutliche Worte anhören müssen, sollte ich das zweifelhafte Vergnügen haben, ihm einmal persönlich zu begegnen.

    Wir haben in Deutschland eine Meinungs- und Redefreiheit und da gibt es ganz andere Maßstäbe als in Thailand. Diese Grundrechte will ich mir von der Denkweise eines 10.000 km entfernten Landes nicht nehmen lassen. Umgekehrt würde dies auch niemals stattfinden.

    Respekt und Höflichkeit sind überall angebracht, nur sind sie unterschiedlich auslegbar. Und die Grundrechte in unserem Kulturkreis haben für mich einen eindeutig höheren Stellenwert.

    Gruß
    Monta

  6. #5
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    Nun, der König hat sicher viel für das Volk getan, eines davon ist die 30,-bath Behandlung in den Hospitälern. Wenn auch der Grad der Versorgung durchaus Kritik verdient (ich war während meines aufenthaltes fast 1 Wochen wegen der Mama und der Schwester meiner Kleinen mit im Hospital) so ist allein die verwirklichte Idee einmalig. Jeder Reisbauer kann jederzeit in ein Krankenhaus gehen.
    Sicher gibt es viele Defizite und auch Korruption (bei uns auch mit einem riesigen Teppich drüber in Berlin).
    Der König hat meinen grössten Respekt. Der einzige von dem ich das behaupten könnte. Das gleich gilt für die Königin, ob sein Sohn etwas taugt? Beliebt ist er nicht gerade.

    Wingman

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    @ Monta,
    der Papst ist so überflüssig wie ein Headcrash meiner Harddisc ;-D .

    Wingman

  8. #7
    Avatar von ConnieNL

    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    547

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    Auch wenn jemand "kritik" hat sollte er/sie die doch aeussern duerfen.
    Sag mal schaemt ihr moderatoren euch garnicht um so mit usern um zu gehen?.....bah!

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    @wingman,

    aber ganau das ist es. Soetwas darfst Du hier in Deutschland über den Papst von Dir geben.
    Nehmen wir aber mal an, der Papst käme aus Thailand....

    Gruß
    Monta

  10. #9
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    Der Thread wurde ins Moderatorenboard verschoben.

    Kritik am thailändischen Königshaus wird in Thailand nicht geduldet.
    Wir sollten das auch als westliche Freidenker beherzigen, zumal das Königshaus ja auch keine Gründe für negative Kritik liefert.

    Es wäre nicht im Sinne des Forums, wenn dessen Zugang in Thailand gesperrt werden würde.

  11. #10
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Sinnvolle Moderation erwünscht

    Ja ich habe einen Thread gestern gelesen, wonach dieser auf Grund Kritik an das Königshaus geschlossen wurde.
    Leider ist mir auch die Kritik nicht bekannt.
    Wie schon meine Vorposter denke ich, dass man in diesem Forum das Recht auf freie Meinungsäußerung hat, solang keiner geschädigt wird.

    Sicherlich sind die Moderatoren bemüht, dass der Name Thailand nicht durch den Dreck gezogen wird. Aber eine konstruktive Kritik darf, solang das Königshaus nicht beleidigt wird, ausgeübt werden.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.11, 00:31
  2. Tipps für 1 Jahr Thailand erwünscht
    Von richling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.05.08, 19:11
  3. Blauziegeleien - mal anders (Foto erwünscht)
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.06, 08:42