Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 92

Sind Toiletten in Thailand auf dem Weg zur Perfektion?

Erstellt von crazygreg44, 04.03.2016, 11:12 Uhr · 91 Antworten · 5.622 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.967
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das mit dem "on-the-road" hast du irgendwie nicht sauber rüber gebracht.
    Zu Hause habt ihr aber ein eigenes Hong Nam, oder?
    von zuhause ist die nächste Komfort-Tanke aber 17 Kilometer weg, das wäre mir doch ein wenig zu weit, und bei sich halten muss man ja auch was raus will.

    Zuhause haben wir selbstredend eine Komfort-all-american-Standard Schüssel inklusive bum-gun. Wie bereits weiter oben im thread geschrieben, ist sie irgendwann mal unter meinem Gewicht zerbrochen.

    Die alle sowie die neue habe ich übrigens extra EINGEMAUERT weil ja die thailändischen fliegenden Sanitäre es nicht schaffen, ein modernes Klo standfest am Boden zu verdübeln. Habe schon diverse Fremdklos vom Boden los gelöst nur durch leichte Veränderungen der Sitzposition.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Hast du mal an so etwas gedacht?


  4. #13
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Schönen Abend dann noch ... Ramon
    Be cool man..
    a nice weekend..for you and your family. Khrab.

  5. #14
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.967
    [QUOTE=Yogi;1415424]Hast du mal an so etwas gedacht?

    werden toiletten thread aufmachen müssen . . Ramon beschwert sich zu Recht

  6. #15
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.967
    sorry ramon, wir haben Dir echt den thread "gekapert", find ich auch nicht fair. Lass Dich bitte nicht beirren. Ich werde den Toiletten-thread in Bälde starten

  7. #16
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491

    Wir bauen ein Hnkg Nam für crazygreg44

    Darf ich die Mods bitten, die Kac.khaus-Beiträge aus Als Elendsrentner in Pattaya hierhin zu verschieben?

    Ich möchte einen Neumember, mit sympathischer Schreibe nicht so schnell verärgern.

  8. #17
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Thema erstellt. Die Bitte zur Verschiebung an die Mods ist raus und mein Bedauern hiermit kund getan.

  9. #18
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.967

    Sind Toiletten in Thailand auf dem Weg zur Perfektion?

    da ich immer wieder auf Zustände treffe, die jeder Beschreibung spotten, würden mich Erfahrungen unserer members bezüglich des Zustands und der Bauart der Toiletten in Thailand interessieren.

    Auch einen Vergleich mit dem System in Deutschland wagen.

    Eins der Vorzüge des thailändischen Toiletten-Systems habe ich übernommen und auch auf meinen Klos in Deutschland eingeführt. Die A.rschspritze finde ich die genialste Lösung der Wisch-weg Problematik und eine Wald-schonende Lösung.

    Ich benutze in Deutschland schon lange KEIN Toilettenpapier mehr. Außer für meine von solcherart Problematik überforderten Gäste.

    Es muss jedem klar sein, daß thailändische Klärwerke bei einer Benutzung von Toilettenpapier zusammenbrechen würden.

    Wie denkt Ihr darüber?

  10. #19
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Eins der Vorzüge des thailändischen Toiletten-Systems habe ich übernommen ..............
    Ich war schneller als du.
    Einen Thread sollten wir löschen lassen.

  11. #20
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Nun ja, diese nach @crazygregg44......genannte "Arschspritze" gibt es schon sehr lange in Europa, in Frankreich "Bidet" genannt und kommt auch von dort, sowas habe ich in Ö auch und hier in TH ebenfalls im Haus. Aber in den meisten öffentlichen Toiletten stehen diese kleinen Wasserschüsselchen........brrrrrrr...ekelig, wenn ich zufällig unterwegs mal muß, dann nur pinkeln, Sitzungen nur zuhause

    Hier im nächsten Ort, Tapsakere, gibt es ein Restaurant deren Toilette zur saubersten/besten Restauranttoilette TH gewählt wurde, bzw. aus einer Auswahl die von einem Restaurantführer gewählt wurde. Und das stimmt wirklich, zwischen HuaHin und Chumpon sucht man vergeblich vergleichbares........... Die Betreiber sind eine Thai/chin.Familie, ach ja, das Essen ist ebenfalls vorzüglich!

    Ich denke, in TH beginnt langsam ein Umdenken bei den Toiletten, zumindestens in Hotels und Orten wo viele Farangs sind, aber bei den ländlichen Einheimischen ist ein WC eher ein unnötiges Übel und wird auch danach behandelt.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.14, 16:00
  2. Irak - Auf dem Weg zur Demokratie !
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.01.10, 20:03
  3. Thailand auf dem Weg zur Republik!?
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.02.09, 08:45
  4. Ein Expat auf dem Weg zur Besserung!
    Von MrPheng im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 13:46
  5. Emanzipation in Thailand auf dem Vormarsch
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.09.02, 09:05