Seite 16 von 55 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 545

Sind Isaaner stupid?

Erstellt von Bajok Tower, 18.12.2011, 02:58 Uhr · 544 Antworten · 29.954 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Nach Berechnung des RWI beträgt das Durchschnittseinkommen in Deutschland je Haushalt rund 2.700€.
    Hierbei handelt es sich um das Netto-Durchschnittseinkommen nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben.
    Von diesem Durchschnittseinkommen bleiben dem Durchschnittshaushalt rund 1.350€ zur freien Verfügung nach lebensnotwendigen Ausgaben für Miete und Lebensmittel.
    Das höchste Durchschnittseinkommen erreichen dabei Beamtenhaushalte.
    Das niedrigste Durchschnittseinkommen verzeichnen Studenten nach Arbeitslosen und Rentnern.

    • Durchschnittseinkommen in Deutschland - Statistiken und Studien | Statista
    Statistisches Bundesamt Deutschland - Reallohnindex

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Chak, siehst Du da einen Widerspruch zur obigen Quelle?

  4. #153
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Eher Ergänzung. 2.700 Euro sind ja über 100.000 Baht.

    Nun könntest du einwenden, das sei ja brutto. Du hast Recht, die Steuern hier sind einfach zu hoch.

  5. #154
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Mach Dir nix vor. Ich rede hier nicht ueber Khun XY, der superschlau ist, .....
    moin,

    .... hat er wohl eine sie mit gemeint, mit männern hat der @micha in der regel recht wenig am hut

  6. #155
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    In Thailand sind die Lebenshaltungskosten höher als in DACH!!
    Ganz einfach weil man die grosse Thai Familie am Hals hat und auch sonst Ständig übern Tisch gezogen wird!
    Bier bekomme ich zuhause im Supermarkt ab 39 Cent!
    Stunde im .... kostet in Berlin ab 80 Eu.
    Wohnen , 55 m2 ab 300 Eu,
    Essen gehn im Supermarktrestaurant, Menü ab 5,9 Eu
    Autoversicherung ab 35 Eu/Monat,
    Diverse Lebensmittelpreise zu finden auf der ALDI oder LIDL seite!
    Telephon in Österreich: (Handy) 8,8 Eu im Monat, 1000 Min und 1000 SMS inkludiert!
    Internet Flatrate ab 15 Eu/ Monat!
    Bier in der Disco : Heineken 0,33L um 3,9 Euro, in der Marine Disco, je nach Saison 150- 200 Baht!!

    Also ich brauch in Thailand im Langjährigen Schnitt ca. 70 Eu am Tag, alles Inklusive!!( Hotel in BKK/ Pattaya , Essen, Biere, tägliche *****, etc.)
    Zuhause in Österreich kostet mich das viel weniger-da allerdings ohne "tägliche *****"

  7. #156
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ... Nun könntest du einwenden, das sei ja brutto. Du hast Recht, die Steuern hier sind einfach zu hoch.
    Naja, Chak, mein Einwand waere eher "pro Haushalt".
    Was immer dies bedeutet.
    2700/0, 1350/1350, 1800/900 ..... :-)

  8. #157
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Respekt... 100.000 Baht. Das sind derzeit zwischen 2500-2600 Euro in Deutschland. Das muss man in Deutschland erstmal Netto verdienen. Und selbst in Thailand dürften das die wenigsten bekommen.

    Du darfst aber auch nicht vergessen, dass die Abgabenlast hier deutlich geringer wie in Deutschland ist.Bei 100000 Baht Brutto hast du um die 12 % Steuern und 750 Baht (Maximalsatz) fuer Solzialabgaben und das war es.

    Berechnung wie folgt:
    40000 (entspricht 10% von 400000, da die ersten 100 steuerfrei sind)
    100000 (entspricht 20% von 500000)
    60000 (entspricht 30% von 200000)

    Freibetrag von 60000 nicht vergessen.

    Total 140000 Steuern bei einem Jahresverdienst von 1.200.000.

    Gruesse aus Surat

  9. #158
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    In Thailand sind die Lebenshaltungskosten höher als in DACH!!
    Ganz einfach weil man die grosse Thai Familie am Hals hat und auch sonst Ständig übern Tisch gezogen wird!
    Bier bekomme ich zuhause im Supermarkt ab 39 Cent!
    Stunde im .... kostet in Berlin ab 80 Eu.
    Wohnen , 55 m2 ab 300 Eu,
    Essen gehn im Supermarktrestaurant, Menü ab 5,9 Eu
    Autoversicherung ab 35 Eu/Monat,
    Diverse Lebensmittelpreise zu finden auf der ALDI oder LIDL seite!
    Telephon in Österreich: (Handy) 8,8 Eu im Monat, 1000 Min und 1000 SMS inkludiert!
    Internet Flatrate ab 15 Eu/ Monat!
    Bier in der Disco : Heineken 0,33L um 3,9 Euro, in der Marine Disco, je nach Saison 150- 200 Baht!!

    Also ich brauch in Thailand im Langjährigen Schnitt ca. 70 Eu am Tag, alles Inklusive!!( Hotel in BKK/ Pattaya , Essen, Biere, tägliche *****, etc.)
    Zuhause in Österreich kostet mich das viel weniger-da allerdings ohne "tägliche *****"
    Da fragt man sich warum Du noch in LOS bist (stellste das **** halt auf handbetrieb um und schon haste ne Menge Geld gespart).

  10. #159
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    In Thailand sind die Lebenshaltungskosten höher als in DACH!!
    Ganz einfach weil man die grosse Thai Familie am Hals hat und auch sonst Ständig übern Tisch gezogen wird!
    Bier bekomme ich zuhause im Supermarkt ab 39 Cent!
    Stunde im .... kostet in Berlin ab 80 Eu.
    Wohnen , 55 m2 ab 300 Eu,
    Essen gehn im Supermarktrestaurant, Menü ab 5,9 Eu
    Autoversicherung ab 35 Eu/Monat,
    Diverse Lebensmittelpreise zu finden auf der ALDI oder LIDL seite!
    Telephon in Österreich: (Handy) 8,8 Eu im Monat, 1000 Min und 1000 SMS inkludiert!
    Internet Flatrate ab 15 Eu/ Monat!
    Bier in der Disco : Heineken 0,33L um 3,9 Euro, in der Marine Disco, je nach Saison 150- 200 Baht!!

    Also ich brauch in Thailand im Langjährigen Schnitt ca. 70 Eu am Tag, alles Inklusive!!( Hotel in BKK/ Pattaya , Essen, Biere, tägliche *****, etc.)
    Zuhause in Österreich kostet mich das viel weniger-da allerdings ohne "tägliche *****"
    Wieso vergleichst du Aepfel mit Bananen!??!?!

  11. #160
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    In Thailand sind die Lebenshaltungskosten höher als in DACH!!
    ja, wenn man Äpfel mit Birnen vergleicht.

    Also wer eine kleine Rente hat, tut sich in TH wesentlich leichter. Der kann ein Haus mieten, kostet hier etwa um die 3-5000 Baht (3 Zimmer, Bad, Küche) und kann sich dann auch noch ein Hausmädchen leisten, kostet um die 4000 Baht.
    Tägliches Essen im Restaurant oder Garküche - um die 100 Baht (Mittags und Abends) - wenn man mal exklusiver ausgehen möchte oder in ein Fondu-Restaurant, wo es kein Limit für Fleisch, Schrimps usw. gibt - kostet das 99 Baht.
    Benzin kostet etwa die Hälfte von Deutschland. Internet gibt es momentan ab 399 Baht / 4 MB.

    Wenn ich z.B. mit dem Bus von Chiang Mai nach Rayong fahren möchte, kostet das gerade mal 700 Baht.

    Kein Vergleich zu Deutschland.

    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Da fragt man sich warum Du noch in LOS bist (stellste das **** halt auf handbetrieb um und schon haste ne Menge Geld gespart).
    warum Handbetrieb - hier kannst du um 150 Baht ....... Recht hübsche Mädchen in den Dorf-Karaokes.

Seite 16 von 55 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte