Seite 9 von 22 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 217

Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

Erstellt von Tastenhacker, 19.10.2004, 00:01 Uhr · 216 Antworten · 13.339 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    das Du das nicht weißt :O

    ist die mehrzahl von Bankomat ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Ich hab´s auch nicht komplett gelesen, wozu auch?
    Wahrscheinlich steht das ohnehin Bekannte drin

    Klar ist, das man ohne Geld nicht (über)leben kann, doch...
    ...ein ATM ist man(n), wenn man(n) sich dazu machen läßt.
    So what?


    Nachdem was ich letzte Nacht wieder gehört habe, frage ich mich sowieso, ob ich nicht besser mal in die Toscana fahren sollte; das nicht nur wegen dem Essen und dem Rotwein.

  4. #83
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Aber auch das ist ja wohl ein fremdländischer Begriff.
    Gebe ich "Bankomat" in Google ein, so werden mir umgehend unzählige österreichische Websites ausgeworfen.

  5. #84
    Avatar von

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    @expatpeter
    Muss man immer wiederholen, was zumindest seit 3000 Jahren bekannt ist?
    Wenn das, was seit 3000 Jahren bekannt ist, niemals wiederholt worden wäre, denkst du, es wäre dann noch bekannt? :???:
    Besteht nicht unser ganzes Leben zum größten Teil aus Wiederholungen?
    Werden nicht gerade hier im Nittaya z.B. alte Feindschaften auf Wiedervorlage gelegt, längst vergessene Fehden plötzlich wieder hervor gekramt, bereits verteilte Seitenhiebe und Sticheleien bis zum Erbrechen bei jeder sich bietenden Gelegenheit erneut ausgeteilt?

    Ich weiß ziemlich philosophisch (hatte halt gerade Bock darauf).

  6. #85
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Yaso

    "Werden nicht gerade hier im Nittaya z.B. alte Feindschaften auf Wiedervorlage gelegt, längst vergessene Fehden plötzlich wieder hervor gekramt, bereits verteilte Seitenhiebe und Sticheleien bis zum Erbrechen bei jeder sich bietenden Gelegenheit erneut ausgeteilt?"

    Es gibt hier aber auch den anderen Weg, den des wieder aufeinander zugehens. Sollte nicht vergessen werden.

    Gruss Dieter

  7. #86
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Zitat von Chak2",p="179885
    Was ich mich seit langem (seit Anbeginn dieses Threads) schon frage: Woher kommt eigentlich der Ausdruck "Bankomaten"? Ich kenne die Dinger nur als "Geldautomaten" oder englisch als "ATM".
    Ist der Threadstarter also Österreicher oder woher kommt der Ausdruck?
    Es gibt etliche Länder wo das Teil Bankomat oder Bancomat heißt...
    Österreich, Schweiz, Italien

  8. #87
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    @ Dieter
    sollte auf keinen Fall ein Seitenhieb sein. War ehrlich gemeint und eher eine ausgestreckte Hand auf unsere Meinungsverschiedenheit bei einem anderen Thema sein. Außerdem stimmt es, dass unsere Meinungen häufig nicht weit voneinander entfernt sind.
    Gruß
    K.J.

  9. #88
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Mir ist noch eine inhaltliche Antwort eingefallen. Oft sind ja die Farangs, die sich mit den hinreißenden Geschöpfen einlassen, nicht wirklich ebenbürtig. Ausstrahlung, Attraktivität, Aussehen, Alter, körperlicher und geistiger Zustand sowie Fitness bleiben doch oft hinter den entsprechenden Faktoren bei den Damen zurück. Nur durch unsere finanziellen Nachhilfen kommt man überhaupt in den Genuss der himmlischen Vorzüge. Was ist daran erstaunlich?

  10. #89
    Avatar von

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    @ Dieter und K.J.

    nicht dass hier irgendwelche Mißverständnisse aufkommen. Ich habe mich mit meinem Statement keineswegs auf euch bezogen, sondern lediglich eine Anmerkung zum Posting von Expatpeter machen wollen.

    Es gibt hier aber auch den anderen Weg, den des wieder aufeinander zugehens. Sollte nicht vergessen werden.
    Habe ich nicht vergessen. Ihr beweist ja, dass man Meinungsverschiedenheiten Meinungsverschiedenheiten sein lassen kann und bei anderen Themen auch wieder unvoreingenommen und unvorbelastet diskutieren kann.
    Streit finde ich gut, nachtragend sein weniger.

    Gruss,
    Yaso

  11. #90
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Hi Yaso,

    dem Inhalt Deines letzten Posts kann ich mich voll anschliessen.

    Gruss Dieter

Seite 9 von 22 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 22:09
  2. Sind Farangs bessere Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 20.09.11, 16:19
  3. Die cleveren Thaigirls
    Von bmei im Forum Literarisches
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 14:57
  4. Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.10.02, 22:42