Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 217

Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

Erstellt von Tastenhacker, 19.10.2004, 00:01 Uhr · 216 Antworten · 13.312 Aufrufe

  1. #21
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Voraussetzungen für eine Ehe laut Dennis Hage:
    1.) Einwandfreie sprachliche Verständigung
    2.) Finanzielle Unabhängigkeit
    3.) Ähnliches Schul-, Ausbildungs- Lebenserfahrungsniveau
    4.) Gleiche Altergeneration

    Zu Eins: Ich verständige mich mit meiner Frau auf einer unzureichenden sprachlichen Ebene. Unsere Kommunikation ist perfekt, aber sprachlich unzureichend. (We go shopping Temple kaputt but not shopping. Übersetzung. Wir gehen in der Tauentzienstraße [Gedächtniskirche Berlin] durch die Kaufhäuser bummeln, ohne Geld auszugeben ) Ein Minuspunkt.
    Zu zwei: Sie ist finanziell von mir abhängig, da nur ich die Pension bekomme. Zweiter Minuspunkt.
    Zu drei: Sie hat 4 Jahre Grundschule, ich habe 13 Jahre Schule plus Uni. Dritter Minuspunkt.
    Zu vier: Sie ist 30 Jahre jünger.. Minuspunkt vier.

    Ich bin ein kompletter I.d.i.o.t, dass ich in dieser Beziehung glücklich bin, da sie ja laut Dennis Hage gar nicht funktionieren kann. Na ja: Wer nicht hören will, muss fühlen (Titel seines Buches). Ich fühle mich pudelwohl.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Zitat von expatpeter",p="179432
    Voraussetzungen für eine Ehe laut Dennis Hage:
    1.) Einwandfreie sprachliche Verständigung
    2.) Finanzielle Unabhängigkeit
    3.) Ähnliches Schul-, Ausbildungs- Lebenserfahrungsniveau
    4.) Gleiche Altergeneration.....

    Ich fühle mich pudelwohl.


    hallo peter,

    ähnlich, aber dennoch auch 4 minus punkte.............. :???:

    zu 1. sie sprich kein englisch und ich kein thai

    zu 2. sie ist total von mir fi....ell abhängig

    zu 3. dorf mittelschule vs abi und uni

    zu 4. sie 23 jahre jünger wie ich na und.........

    und wir haben, dennoch nicht´s falsch gemacht......

    bankautomat ist i.d.r. stets der mann egal welche nationalität man(n) ehelicht
    auch wenn die exehefrau erst im nachhinein alimentiert wird.......... ;-D

    unverheiratete, die vorher unnötig ablöhnen oder sich was erkaufen wollen, sollten das geld
    gegebenenfalls sowieso gleich abschreiben........

    gruss

  4. #23
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Kruzitürken.

    Ist das denn immer noch nicht bekannt? Jeder Dschungel hat seine Gesetze, auch in Thailand. Wer diese missachtet fordert das Schicksal heraus. Eine Beziehung mit einer Barlady ist wie ein blinder Sprung ins Meer. Das Wasser sieht schön aus, aber du weisst nicht wo der Fels beginnt.

    Lemminge willkommen!

    X-Pat

  5. #24
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Zitat von x-pat",p="179436
    Eine Beziehung mit einer Barlady ist wie ein blinder Sprung ins Meer.
    Diese Aussage ist falsch.

  6. #25
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Siehste Peter, da sind wir fast schon zu zweit (außer im Punkt 3 sind es "nur" 14 Jahre )

    Das Buch von DH kenne ich auch - hat mir mal ein guter Freund zu Beginn meiner "Viruskrankheit Thailand" zukommen lassen. Nun, es ist sicherlich stark überspitzt und wie so oft im Leben gibt es auf der Medaille zwei Seiten. Aber diese Richtung habe ich auch in Ansätzen kennenlernen dürfen und erfolgreich abgewehrt nach dem Motto: Tilak you buy me a house in Isaan? Sure, my darling, when i win in lottery, but i not play ...Thema durch.

    Meine zukünftige Frau habe ich auch auf einer Bank kennengelernt (da muss ja unheimlich viel Personalfluktation bei den Banken und bei 7/11 sein, wenn man so durch die Forenwelten wandelt ). Also ich habe meine wirklich auf einer Bank kennengelernt - vor einer Bar! Und mein Schatz erfüllt gerade eben auch nicht die Kriterien wie von DH gefordert und es klappt seit 2 Jahren wunderbar.

    Ob ich einen sogenannten Rohdiamanten erwischt habe, weil sie damals fast kein Englisch sprach - ich weiss es nicht. Ich habe dann das soziale Umfeld wie Familie erkundet und war positiv überrascht - einfache Leute, aber bisher ganz ok. ATM, ja der bin ich auch, aber am Anfang musste sie auch feststellen, dass solche ATMs auch ab und zu ihren Dienst versagen und mittlerweile weiss, wie schwer dieser ATM Falang jeden Monat wieder gefüllt wird :-)

    Telefonteschnisch auf Steinzeitniveau, säuft und zockt nicht ... und versucht sich hier zu integrieren ... schaun mer mal wie es so weitergeht .....

    Fazit: Muss nicht alles so wie bei DH sein (Gott sei Dank)


    Juergen

  7. #26
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.808

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Zitat von Tastenhacker",p="179395
    @DisaimaM

    Was sind Deine Tips um gut gerüstet zu sein ?
    Ich für meinen Teil werde erst mal Thai sprechen
    lernen und dann sehen wir weiter.
    Manche lernen die Thaimentalität durch einen Menschen,
    dem sie die Zeit bezahlen.

    Ein Thai Sprachlehrer vermittelt Dir das Grundgerüßt der Sprache,
    doch was nützt es im Grunde,
    wenn jemand deutsch denkt, und diese Gedanken in thail. Sprache umsetzt ?

    Was nützt es Dir, Worte zu lernen, für die es im Deutschen keine Bezeichnung gibt, und deren Zusammenhänge Dir verschlossen bleiben ?

    Nur durch den direkten Austausch mit einer Bezugsperson,
    zeigen welche übersetzte Gedankengänge wie bei einer Thai wie ankommen,
    und lassen Dich erahnen, wenn Du im Austausch neue Begrifflichkeiten aus einer anderen Sprachkultur erfährst.

    Diese praktische Erfahrung führt schließlich dazu,
    daß man überhaupt eine multikulturelle Beziehung mit einer Thai führen kann.

    Da Fehler in der Beziehung von einer Thai häufig niemals vergessen werden, lernt man,
    diese Fehler in einer neuen Beziehung zu vermeiden.

    Manche müssen sich ihre Thaibeziehungen im Rotlicht erkaufen,
    andere haben das Glück, eine kostenfreie Beziehung außerhalb der Szene zu finden.

    Der Eine kann perfekt Thai sprechen, denkt aber deutsch,
    der andere kann schlecht Thai sprechen, harmoniert aber optimal mit seinem Partner.

    Kenne Denis Hage nicht persönlich;
    möglich, daß ihn eine normale Thai niemals angesehen hätte,
    und er nur die Chance hatte, als Kunde sich die Zeit einer Thai zu erkaufen;
    möglich, daß er sich dabei wie ein Voll-Trottel benommen hat,
    und er damit nur negative Erfahrungen erntete.

    wie man in den Wald hereinruft ...

    Viele Farangs haben das Problem, ein thailändisches Rollenmuster für sich zu finden, deshalb bleiben sie lieber der zahlende Kunde.

    Andere lernen, auf Thai einer Frau den Hof zu machen, Süßholz zu raspeln, thail. Spass zu machen, und das Thai-leben zu spielen.
    Sie lassen sich nicht von der thail. Gesellschaft ihre Position definieren,
    sondern sie definieren sich selber, ohne sich zum Kasper zu machen.

    Oft haben Farangs ein Problem mit ihrer Feedback-Schleife.
    Sie tun, machen, sagen etwas, ohne die Reaktion darauf zu bemerken,
    und später, 'wenn das Fass überläuft', sind sie von der massiven Reaktion überrascht, doch dann ist es vorbei.

    Oft ähneln manche Newbie-Farangs naiven Kindern, die einem Menschen, den sie überhaupt nicht kennen, - also einem Fremden -,
    der ihnen nur ein paar gefällige Verhaltensmuster vorgespielt hat,
    nachdem sie bezahlten 5ex hatten, plötzlich Vertrauen schenken.

    Sie kommen aus einer Kultur, wo man seinen Zustand definiert, a la
    ''Ich bin irgendwie schlecht drauf heute ''
    und nehmen Kontakt auf mit einer Kultur,
    die über Jahrhunderte Gefühlszustände und Stimmungen definiert hat,
    (insbesondere sich auch mit ihrer Erzeugung auseinandergesetzt hat)
    und dabei eine chirurgische Präzision entwickelt hat.

  8. #27
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    @disainaM,

    Du sprichst mir aus der Seele!!
    Super schreibe

    Bis dahin Andreas

  9. #28
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Zitat von Tastenhacker",p="179403
    Im Herzen bin ich immer noch bei meiner Mia. Ich weiss nur nicht was ihr glauben soll:

    Du hast aber schon sehr negatieve Gedanken, so kann das nichts werden. Wie weit hast Du Dich denn in das Buch reingehängt. Das ist nicht die Bibel, ich denke das wurde im gleichen Frust geschrieben in dem Du gerade stehst.

    Glaubst Du das Du sie so in Dein Herz bekommst - wenn Du hinten Deine Zweifel hast ? Sicher sollte man auch das Hirn in Betrieb setzen, aber nicht nur zur Produktion von Wenn und Aber.

    Du hattest doch in Th die Möglichkeit mit ihr zu sprechen, ich meine ausserhalb von Bett und Bar. In diesen zwei Orten ist normalerweise das besagte Hirn nicht in Betrieb.

    Was waren da ihre Worte, wie hat sie sich verhalten - hat sie von zuhause gesprochen, erinnere Dich daran und nicht wie oben genannt.

    Dann, möchte ich Dich allen ernstes fragen, was ist so schlimm an einer die in der Bar gearbeitet hat. Warum denn diese Vorurteile. Auf diese triffst Du in der Regel erst hier zuhause, die Mädchen werden sofort abgestempelt ohne zu wissen wie so und warum.
    Lerne die Mentalität kennen, eine Thai liebt nur oberhalb der Gürtellinie und der Körper ist Mittel zu Zweck. Es gibt Reines und Unreines und die Unterscheidung in Thai ist sehr genau und dieferenziriert.
    Die, die am lautesten schreien sind die, die noch nie da waren und ihr Wissen aus den einschlägigen Heften und Büchern holen.

    Wenn sie, wie Du schreibst in Singapur war, dann spricht sie auch englisch. Zumindest zum Behelf ist eine Unterhaltung möglich.

    Man, ich wünsch Dir alles Gute zu Deinem Glück, nimm es doch in die Hand und knete es selber. Oder muss ein anderer für Dich arbeiten, stell Du Dich selber der Herausforderung.

    Zu den Ferien : ich weiss von zwei befreundeten Internatsschulen die um diese Zeit Ferien haben. Ob das für die Allgemeinschulen zutrifft kann ich nicht sagen.

  10. #29
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    Zitat Zitat von expatpeter",p="179432
    Voraussetzungen für eine Ehe laut Dennis Hage:
    1.) Einwandfreie sprachliche Verständigung
    2.) Finanzielle Unabhängigkeit
    3.) Ähnliches Schul-, Ausbildungs- Lebenserfahrungsniveau
    4.) Gleiche Altergeneration
    Diese These habe ich auch schon häufig im englischsprachigen Forenbereich gehört. Sie wird dadurch aber nicht richtiger, denn sehr viele deutsche Ehen dürften diese auch nicht erfüllen.


    Zu Singapur:
    Wenn sie da nur fünf Kunden hatte nehme ich an, dass es sich um einen Tagesausflug gehandelt hat?
    Was ich so von Singapur mitbekommen habe, ist das eine ganz andere Liga als Pattaya oder Phuket.

  11. #30
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?

    [quote="Chak2",p="179468"]
    Zitat Zitat von expatpeter",p="179432
    Voraussetzungen für eine Ehe laut Dennis Hage:
    1.) Einwandfreie sprachliche Verständigung
    2.) Finanzielle Unabhängigkeit
    3.) Ähnliches Schul-, Ausbildungs- Lebenserfahrungsniveau
    4.) Gleiche Altergeneration
    was bleibt da noch für die Liebe, die Dich zum Kasper macht.
    Das kommt mir vor wie ein altes Ehepaar kurz vor der Goldenen.

    Kein bischen Sekt, nur Selter. Igitt, bei Punkt 1 und 4 hätte laut Denis Hage ein Vorhang vor Thailand einen besseren Zweck als beim Fenster zum Hof.

Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 22:09
  2. Sind Farangs bessere Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 20.09.11, 16:19
  3. Die cleveren Thaigirls
    Von bmei im Forum Literarisches
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 14:57
  4. Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.10.02, 22:42