Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 67

Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

Erstellt von DisainaM, 27.09.2002, 14:10 Uhr · 66 Antworten · 5.741 Aufrufe

  1. #31
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    @ JAK,
    es geht ja nicht um die bescheuerte Aussage allein. Damit dass er behauptet:"Getroffene Hunde bellen" unterstellt er automatisch, dass meine Frau auch zu diesem Kreis gehoert.
    Das nehme ich persoenlich, zumal er dann ein Posting weiter behauptet (GottseiDank!), dass er uns ja garnicht kennt.....
    Um so schlimmer, denn dann ist es eine "Ueble Nachrede" und das ist es , was mir stinkt. Wenn man mich anmault: NULL Problemo! Ich weiss mich zu wehren...Aber wenn er meine Frau und somit meine Familie beleidigt, einfach so, dann werde ich sauer....

    In diesem Sinne........

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    Peter, ich glaube er hat das allgmein so gesehen, von seiner Sichtweise aus, er hat damit auch mich beleidigt, wenn ich es zulassen würde. Nein, das tue ich mir nicht an. Mir reicht es, wenn ich weiss, das es bei mir nicht so ist, also fühle ich mich auch nicht angesprochen, ergo ich spare mir die Nerven. Denk mal darüber nach.

    Gruß Jak

  4. #33
    Joel
    Avatar von Joel

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    @Mehling
    Das so einer wie Du,keinerlei Chancen sieht bei einer "normalen"Thai zu landen ist sicherlich leicht erklärlich,aber schliesse bitte nicht von dir auf "fast"jeden anderen,und wenn du es doch machst,veröffentliche es jedenfalls nicht.
    Miese Stimmungsmache wird genug von den RTL-Thaiprofis verbreitet,zu Ungunsten der meisten thailändischen Frauen,hier in Deutschland.

    Käuflich ist beinahe jeder Mensch,es kommt nur auf die Summe an.
    Selbst ein Mehling würde für "seinen "Betrag mit einer wenig attraktiven 80jährigen in die Kiste steigen,nun,dieser Betrag ist für viele Mädels aus den ärmeren Landstrichen natürlich deutlich reduziert,einen Unterschied sehe ich da aber nicht.

    In unserem thai/dt Bekanntenkreis gibt es jedenfalls eine ganze Reihe "normaler"Thais,mit nicht anrüchiger Vergangenheit und selbst ausgebuffte Ex-Barfrauen,die ihrer Vergangenheit nachtrauern sind selten.Neben einigen anderen hier im Threat,oute ich mich,als einer,der sich eine"normale"Thai geangelt hat.Der Gegensatz von "normaler Thai"wäre "unnormale Thai",schlimme Konstellation,nicht wahr.Du übersiehst bei deinen Schnellschüssen den Menschen.Ist eine Frau,die aus der Not heraus ihre Intimität und eine gewaltige Illusion verkauft hat,unnormal?Wer vergibt das Recht,ohne Wissen der besonderen Lage dieses Umstandes,über diese Frau zu richten?Ein Freier und Konsument käuflicher Liebe etwa?Gibt es für dich"Kein Leben danach",gebrandmarkt bis ans Ende ihrer Tage?

    Übrigens,welcher Deutsche möchte gerne darauf reduziert werden,Lederhosen zu tragen,Bratwurst zu essen und stimmungsvolle Volksmusik im Benzen zu hören?

  5. #34
    Avatar von GernotPanida

    Registriert seit
    24.08.2002
    Beiträge
    155

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    Schön langsam wird es mir langweilig eure Beiträge überhaupt zu lesen !!

    Gruss vom abnormalen Ausländer
    Gernot

  6. #35
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    Hallo Gernot

    DANKE !


    Gruß Peter

  7. #36
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    Mehling, Du kleiner Scheisser, ist es mal wieder soweit, dass Du Streit suchst? Das Sommerloch ist vorbei, mit Asterix und dem Latein bist Du nicht weitergekommen und die Menschenkenntnis laesst auch zu wuenschen uebrig? Warum also nicht 2 Tage Pattaya-Wissen zum Besten geben? Du mieser kleiner Wicht....eigentlich stehst Du ja auf meiner Ignore-Liste....aber diesmal empfehle ich Dir VERPISS DICH ENDLICH UND ENDGUELTIG...bist ja schonmal gegangen!!!

    Und bitte erspare uns irgendeine duemmliche kindliche Antwort. Handle einfach.

    Ohne Gruss,
    Mac

    Letzte Änderung: MadMac am 30.09.02, 22:06

  8. #37
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    @ Gernot-Panida,
    ich kann mich erinnern, vor einpaar Wochen wurde Panida hier im Forum ebenfalls diffamiert. Sie war dankbar ueber jede Hilfe.
    Und heute ist das hier Geschriebene "Langweilig" ??
    Schade, aber es ist ja auch so einfach darueber hinweg zu lesen, wenn man nicht direkt betroffen ist......
    Schade, aber vor einem Jahr waeren hier ne Menge Forumsmitglieder auf die Barrikaden gegangen, wenn jemand diffamiert wurde. :bravo:
    Aber heute ist man Interressenlos. Nach dem Motto: Was geht`s mich an??
    Schade. In einem anderen Forum waere die Unterstuetzung wesentlich groesser gewesen.
    Aber wie ich im Thai Forum schon geschrieben hatte:
    WO IST DER STOLZ DER THAIS GEBLIEBEN ???
    Meine Frau hat ihn noch....GottseiDank !!!!!!!!!

    In diesem Sinne......

    Letzte Änderung: Airport am 30.09.02, 22:01

  9. #38
    Avatar von Claus

    Registriert seit
    24.10.2001
    Beiträge
    192

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    @ Mehling / Kitop oder sonstwie

    Ist wieder Vollmond, dass du mit pauschaliertem Halbwissen Amok läufst und gedanklichen Mist verteilst ?

    Nur so mal als Frage

  10. #39
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    kaum ist man einige Zeit offline ... (was habt ihr mit dem topic gemacht ...)

    Ab dem Zeitpunkt, wenn in einem topic Teilnehmer persönlich angegriffen werden, ist es vorbei mit dem Thema, muß auch ganz klar Airport zustimmen, jedes weitere Wort erübrigt sich.

    Zu der Frage, ob durch die Bezeichnung 'normale Thai' diejenige, die sich die Zeit nach Stunde oder Tag bezahlen läßt, eine 'unnormale Thai' sei, natürlich nicht, denn normal - unnormal bezieht sich nicht auf den Menschen, sondern auf die Situation /Zusammensein aus Symphatie - Zusammensein gegen Kohle.

    Auch die Frau, die in der Szene arbeitet, hat genauso ihren richtigen Freund, wo sie auf Symphatiebasis mit ihm/oder ihr zusammen ist, denn schließlich ist dies ja die normale Situation.

    Da in einem Forum längere Titel nicht vom Forenscript akzeptiert werden, muß man verkürzen, richtig sollte es viel mehr heissen,

    Sind Farangs chancenlos in normalen Thaibeziehungen mit Frauen, die nicht in der Szene arbeiten.

    Ansonsten ging es ja mehr um die inhaltlichen Bemühungen, die man teilweise machen muß, um erfolgreich zu sein.

    [hr:8f9c238e3e]


    ----------------------------- T -----------------------------

    [hr:8f9c238e3e]



  11. #40
    Kubo
    Avatar von Kubo

    Re: Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais ?

    Jetzt will ich aber mal prüfen, ob Mehling nicht auch ganz zufällig eine gute Nachricht verkündet hat:

    Er schrieb doch unter anderem:

    "...die wirklich guten thailändischen Frauen, die bleiben in Thailand und sind mit einem Thaimann verheiratet..."

    Er hat aber nicht dazu geschrieben, daß die wirklich guten Frauen auch automatisch nur mit ebenfalls guten Thaimännern verheiratet sind.

    Na also ...und die Thaimänner sind doch bestens dafür bekannt, sich nach gewisser Ehezeit ziemlich intensiv einer Mia Noi und dem Alkohol zu widmen.

    Was macht also die "wirklich gute Frau" , wenn sie neben ihrer Gutheit auch noch einigermaßen intelligent ist ?

    Sie erkennt, daß die Farang-Männer eventuell doch wohl nicht so übel sein können, wie ihr sämtliche balzenden Thai-Männer und der Schullehrer oft erzählt haben.

    Was macht die vom Thaimann enttäuschte Frau dann ? Sie sucht Kontakt zu Farangs zu bekommen. Da sich diese Farangs aber nicht zwangsläufig in entlegenen Isandörfern einquartieren , begeben sich die Frauen eben zu den Farangs.

    Wo sind diese langnasigen männlichen Prachtstücke nach Auskunft von gut informierten Thais hauptsächlich zu finden ? In Pattaya und Phuket beispielsweise.

    Ein dort befindlicher heiratslustiger Farang wird bestimmt nicht erwarten, von einer Schar thailändischer Jungfrauen angehimmelt zu werden, doch er hat immerhin durchaus die Chance, mit etwas Glück gerade eine dieser von Mehling als "wirklich gute Frauen" bezeichneten Exemplare zu ergattern.

    Die mag zwar bei ihrem ersten gescheiterten Versuch mit dem Thaimann versehentlich eine Niete gezogen haben, doch kann mir niemand erzählen, daß eine "wirklich gute Frau" durch diesen "Umweg" und der dadurch bedingten verspäteten Landung bei dem Farang auch einen Qualitätsverlust erlitten haben muß.

    Vielleicht in den Augen von Jungfern jagenden Thai-Machos, doch der Farang könnte sogar davon profitieren, daß seine "wirklich gute Thaifrau" in der Lage ist, ihn bezüglich allgemeiner "Qualitäten" gründlich mit seinem Thai-Vorgänger zu vergleichen.

    Wie der Farang dabei im Endeffekt wegkommt, ist nicht immer vorauszusagen. Manche Männer ganz vorzüglich, für andere Herren der Schöpfung wiederum bleibt auch die wirklich gute Thaifrau genau so Problemfall, wie die evtl. bereits von ihm geschiedene Deutsche.

    Was soll so ein Pechvogel dann machen ? ..Am besten, sich ausgiebig durch die zahlreichen "Fachleute", Frauenversteher und Hobbypsychologen in den Foren auf den nächsten "Versuch" vorbereiten und das alte "Problem" rechtzeitig vom Scheidungsrichter entsorgen lassen (..das gibt es aber nicht umsonst..).

    Für die "wirklich gute“ und jetzt sogar farang-erfahrene Thaifrau" bleibt dann noch genug Zeit, sich inzwischen deutschsprachig als Drittversuch endlich einen ebenfalls "wirklich guten Farang" zu angeln. Leicht haben es die Damen beim "Angeln" oft wirklich nicht...aber warum sollte es ihnen dabei auch besser gehen als den Männern ?


    Letzte Änderung: Kubo am 30.09.02, 23:12

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farangs, die mit Thais Milliarden verdienten
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.12.17, 18:18
  2. Sind Farangs bessere Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 20.09.11, 16:19
  3. Wenn Thais scheinbar Farangs abzocken...
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.03.07, 08:00
  4. Treffpunkt für Farangs (Europäer) und Thais
    Von nuhm im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.05, 19:11
  5. Sind FARANGS für Thaigirls nur Bankomaten ?
    Von Tastenhacker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 18:42