Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70

Sie sind genau wie die anderen

Erstellt von Herbert, 14.03.2003, 21:54 Uhr · 69 Antworten · 2.510 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Sie sind eben anders.

    Ich finde es schon erstaunlich wie herablassend sich doch Mancher hier aeussert...

    Ich fuer meinen Teil liebe die teils sehr unbedarfte Art meiner Suessen aus dem Isaan...Sie kennt sogar schon den Umgang mit dem Buegeleisen. Es gibt sicher Wichtigeres...

    Das manche Dinge Dort eben nicht vorhanden sind(teils weil man Sie nicht braucht, teils weil sie einfach zu teuer sind) und somit unbekannt ist ja wohl klar.

    Mir ist Jemand der evtl. noch nie einen Mikrowellenherd gesehen hat lieber als eine Deutsche Emanze...

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Sie sind eben anders.

    sorry, aber soweit ich mich entsinne, gings am Anfang um aufgestellte Kerzen, die die Huette in Brand stecken koennen, und dass zB. die Tueren nicht zugemacht werden.....und beides gibts sogar im Isaan - in weiterer Folge mussten einige hier, die etwas eigene Art ihrer Maedels oder auch angetrauten protokollieren, was widerum bei einigen Unverstaendnis ausloeste.......

    habe ich das nun richtig zusammengefasst?

    im Uebrigen - auch ich habe viele Dinge zum 1ten mal im Leben bedient, ohne das es eine mittelschwere Katastrophe gab, aber um das gehts ueberhaupt nicht.

    Herbert

  4. #43
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Sie sind eben anders.

    Zitat Zitat von Herbert
    ... aber um das gehts ueberhaupt nicht.
    ...richtig, Herbert, es geht z.T. auch um das Unverstandnis dem Unverständnis gegenüber, es geht um´s Staunen allgemein, wenn jemand, der sich mit einer vollkommen anderen Kultur, Denk- und Verhaltensweise auseinandersetzt. Es geht auch um die Art, wie sich jemand damit auseinandersetzt.
    Es geht um Ressentiments, ein klein wenig um eine gewisse Arroganz, sogar um Enttäuschung, wenn es anders läuft, als es sich derjenige vorstellt. Bei dem ein oder anderen geht es sogar um das Nichteingestehen eines Fehlers.
    Kurzum: es geht um das eigentliche, das wahre Motiv, warum sich jemand auf solch´ ein Wagnis einlässt - das Linoleum hat da ledigllich eine untergeordnete Bedeutung. Manchmal geht´s auch um Neid, oder auch Hilflosigkeit wegen der anfänglich massiven Kommunikationsschwierigkeiten.

    Es menschelt halt immer noch. Ich find´s nur schade, wenn´s auf einem Level persönlich wird, auf dem´s nicht nötig ist - aber auf mich hört ja sowieso keiner


    @iffi,
    Wie Du´s anstellst, dass eine Amazonas-Schöne auf Ewig mit Dir zusammenbleibt ?
    Gar nicht.
    Ich hätte da noch ein paar Photos von Isaan-Schönen...

  5. #44
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Sie sind eben anders.

    Hi Iffi

    Was hat es denn mit Blödheit zu tun, ob eine Thai ein Holzimmitat von nen echten Holzboden unterscheiden kann? "Blöde" ist laut Duden geistige Unzulänglichkeit. Aber es ist sicher nicht dein Anliegen dies hier irgend jemanden zu unterstellen zu wollen....aber was willst du dann?
    Auch dir als alten Thailandkarnikel, werden hin und wieder in Thailand, Peinlichkeiten passieren und wie ich glaube wirst auch du in so manche Fettnäpchen getapst sein. Was ist so peinlich daran, wenn man jemanden, der noch nie ne Waschmaschine bedient hat, erklärt, was zu tun ist, damit dieses Ding läuft? Du schreibst so, als ob Thaifrauen allgemein langsamer mit ihrer Aufnahmefähigkeit wären, also einfach a bißl blöd...und das nervt ...auch wenn ich weiß das du dies so nicht meinst, aber es kommt so rüber.
    Dein eigentliches Anliegen aber ist wohl, das du nicht verstehen kannst, wie ein gebildeter Mann, ein Frau ohne Bildung (nach unserem Standart )ehelichen kann.
    Ich lebe ja nun, mit einer Thaichinesin aus Bkk (die auch noch nen Universitätsabschluß hat) zusammen, und nicht mit Frau aus dem Isaan.
    Aber ich durfte auch mal eine Zeit, mit ner Thai vom Lande (mit geringer Schulbildung), hier in Deutschland, geniesen.
    Diese Frau aus dem Isaan war es wohl auch, die mein Bild von Frauen total auf den Kopf stellte und mich im Moment auch immer noch glauben läßt, nie wieder mit einer Deutschen zusammen leben zu können.
    Diese Frau hat eine Totalität in allem was sie macht und eine Erdverbundenheit wie sie ich noch nie kennen gelernt habe. Ein Rohdiamant ungeschliffen und echt. Jetzt wo ich so über sie nach denke steigen Bilder auf, wie sie unten bei mir im Garten Feuer macht und eins ist mit dem Holz und dem Feuer. Diese Einheit mit allem was sie gemacht hat, wenn sie lacht lacht sie, wenn sie kocht kocht sie, ich hatte nie das Gefühl irgend welche lästigen Gedanken würden ihr dabei durchs Gehirn huschen, sie ist in dem Moment das, was sie tut und dabei war sie unglaublich schön.
    Und diese Verbundenheit mit dem Augenblick, der ist wohl etwas recht seltenes unter Großstadtmenschen und trägt ev. zu der Liebe bei die so mancher bei seiner Frau vom Lande gefunden hat.

    Liebe Grüße
    Stefan

  6. #45
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Sie sind eben anders.

    Zitat Zitat von Stefan
    ...sie ist in dem Moment das, was sie tut und dabei war sie unglaublich schön.
    Und diese Verbundenheit mit dem Augenblick, der ist wohl etwas recht seltenes unter Großstadtmenschen und trägt ev. zu der Liebe bei die so mancher bei seiner Frau vom Lande gefunden hat.
    ...und wenn sie dann noch dabei singt, dann fragt man sich, was man sonst von dieser schnöden Welt eigentlich noch will.


    Danke, Stefan.

    Gruss, Kali

  7. #46
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Sie sind eben anders.

    Mir ist da wohl was entgleist, Airport.

    Aber es ist immer wieder erstaunlich, wie Worte ankommen. Mit "Blöden" meinte ich mich selber und nicht etwa andere. Ist doch nur ein Spruch:"für die Blöden". Aber er fällt halt manchmal auf empfindlichen Grund.

    So manch defensive Antwort auf meine zugegebenermassen non-charmante Provokation spricht doch Bände und könnte als die berühmte deutsche Verständnis-Dusselei für "die anderen" interpretiert werden.

    Wie wär´s denn mit folgender Antwort.

    Hab die Schnauze voll von unserer technisch und administrativ durchgeregelten Welt, von all der verlogenen "politischen Korrektheit", von dem Sozialsystem, das fast nur noch Verlierer produziert. Da ist mir eine lieber, die auch in schlechten Zeiten bewiesen hat, dass sie sich durchwursteln kann, die auch ohne Micro Welle kochen kann und selbst mit Hilfe eines Eimers kalten Wassers die Wäsche sauber kriegt und dem Opa mit Kräutern wieder auf die Beine hilft, anstatt über das Gesundheitssystem zu meckern. Das bisschen Zusatzversicherung zur Katastrophen-Abdeckung nehm ich dafür in Kauf. Und wenn se mich dann noch berührt, ja dann...

    Übrigens, auch in einer Grossstadt muss man(sie) sich beweisen. Halt nur anders.

    Nein Airport. Ich stehe nicht drüber. Habe mich nur gewundert, wie unbeholfen einige auf meine Herausforderung reagiert haben. Und falls du dich über mich gewundert hast, dann kann ich nur sagen dito. Solch Empfindlichkeit bin ich von dir nicht gewohnt. Gerade du warst immer für mich der "Gelassene" und ich unterstelle dir einfach, dass du die Antwort hast.

    OK, hab wohl einen wunden Punkt erwischt. Punkt!

    Wünsche allen Bewohnern aller Niederlassungen einen schönen Sonntag. Unabhängig vom modernen technischen Verständnis der Holden und der Einwohnerzahl.

  8. #47
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Sie sind eben anders.

    , Ja, das ist die schreibweise des Iffi, den ich hier seit langer Zeit kenne und auch schaetze.
    Wie Du bemerkt hast, hatte ich mich aus diesen Threat ziemlich ausgeklammert. Erst als Herbert mit seinen duemmlich, arroganten Aeusserungen sich hier ausließ, konnte ich die Finger nicht mehr ruhig halten.
    Das dann Du in der fast gleichen Art deine Kommentare abgabst, hat mein Blickfeld dann etwas getruebt und ich schoss mich auf dich ein.. !!
    Hast mich halt in einer schwachen Stunde kalt erwischt !
    Aber nach dem auch ich ne Nacht darueber geschlafen habe (und den Rotwein abgebaut von letzter Nacht :-( ), bin ich wieder ganz der Alte, 100 pro !!
    Aber auch bei dir scheinen gestern die Fingerchen nicht unbedingt das das zu schreiben, was die Denkmaschine vorher ausgegoren hatte, oder?? ;-D :O

    Also, schoenen Sonntag noch.........

  9. #48
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Sie sind eben anders.

    @Stefan,

    die "Blöd" Sache hat sich wohl mittlerweile aufgeklärt.

    Deine Antwort ist wunderschön, und ist genau der Grund warum ich so penetrant gefragt habe. Auch bei mir steigen Bilder auf. Danke !

    Ach könnte man doch nur beides haben.

  10. #49
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Sie sind eben anders.

    He Leute, was streitet ihr euch über solche Hauptsächlichkeiten?
    Das Leben kann so schön sein, egal ob Isaanpflanze oder Bangkokorchidee.
    Betroffenheit zeigen über die Äusserungen von Iffi, nein!
    Enttäuscht sein über fehlende geistige Eigenschaften unserer Partnerinnen, nein!
    Geniesen ist angesagt, leben und sich wohlfühlen, jeder so wie er mag und wie er denkt es wohl zu mögen.
    Intelligent darf man schon sein, aber unbedingt seine geistigen Fähigkeiten überall und permanent raushängen lassen, ich weiss nicht?
    Jemand der wirklich was in der Kiste hat, ich meine wirklich, der lässt das die anderen nicht unbedingt spüren, dafür ist er andererseits nicht in der Lage ein Gurgenglas zu öffnen oder einen Nagel in die Wand zu schlagen, was solls. Ist wie bei den Millionären (Neureichen) am Anfang tragen sie die gebrauchten Sandalen anderer Mitmenschen und wenn der Geldbeutel etwas mehr gefüllt ist, lassen sie Ihre Haare bei "Franco" in Paris schneiden, haben Kalsleberwurstallergie, trinken keinen Rotwein mehr unter 75 € die Flasche und fliegen eben mal Nachmittags zum Eisessen mit der Chesna nach Monaco.
    Ne, da bleiben wir lieber zuhause, essen Klebereis mit gebackener Banane und lassen Buddha einen guten Mann sein, trinken unser Wasser aus der abgeschnittenen Vittelflasche und wenn wir Lust haben machen wir einen (gehört nicht hier her).
    Unsere dicken Bäuche können wir mitnehmen, die Bücher von Satre und Tucholsky passen leider nicht in endgültige Kiste.

    schönen Sonntag noch
    Jakraphong, der mit dem schlechten Ruf!

    @ Hallo Iffi, lebst du noch?

  11. #50
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Sie sind eben anders.

    Hi Jakra,

    Du hast einen Klebe-Reis-Krümel an der Backe. Na ja, immer noch besser als eine Nudel all over the place.

    Schau mal in deine HP Post.

    P.S.gutes Design, mein Gutster.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Formlos? Was ist das genau?
    Von Sybers123 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.02.12, 16:20
  2. Schau genau!
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.06, 17:13
  3. Ich weiß alles, alle anderen sind dumm...
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.10.04, 12:33
  4. [Getrennt] Ich weiß alles, alle anderen sind dumm...
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 16:28