Seite 11 von 39 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 388

Sie sind eben anders.

Erstellt von Mang-gon-Jai, 01.06.2002, 12:14 Uhr · 387 Antworten · 19.201 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Kheldour

    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    477

    Re: Sie sind eben anders.

    Mal ganz dumm gefragt. Eigendlich fällt dann "küssen" auch unter Berührungen am Kopf?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Sie sind eben anders.

    @Kheldour
    Eigendlich fällt dann "küssen" auch unter Berührungen am Kopf?
    Grundsätzlich schon, aber die Thai küssen eigentlich nicht. Das haben sie von den Farang gelernt.
    Daher gibt es wohl auch zwei Worte für küssen in der thailändischen Sprache: hOOm und tschuub. Unter hOOm versteht man vielleicht den Kuß, den eine Mutter ihrem kleinen Kind gibt. Tschuub ist das, was die Farang (Mann und Frau) tun.
    Kali hatte es ja schon richtig benannt: „gin khii fan - die Sch..... der Zähne essen“


    Gruß

    Mang-gon Jai


    Letzte Änderung: Mang-gon-Jai am 05.07.02, 11:29

  4. #103
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Sie sind eben anders.

    Wieso ekeln sich die Thais eigentlich vorm Kuessen ???

    Sie essen doch auch paahla (Stinkefisch oder Toolien.
    Das schmeckt doch unangenehmer als ein Farangmund ,oder ???

  5. #104
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Sie sind eben anders.

    ...was dem farang der stinkefisch, ist dem thai der farang-mund..

  6. #105
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Sie sind eben anders.

    @Isanfreund
    Jindis Antwort auf Deine Frage: „Nam-Pla stinkt. Aber das ist Essen. Einen Farang auf dem Mund zu küssen, bedeutet jedoch Überwindung. Das muß man nicht haben.“
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß die Thaifrauen recht gern küssen, also ohne Überwindung, wenn sie den Farang wirklich lieben.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  7. #106
    Noi
    Avatar von Noi

    Re: Sie sind eben anders.

    Hallo Mang-gon-jai

    Eine Frage:
    Liest deine Frau ab und zu die Nachrichten im Thai-Board?

    Gruss Noi

  8. #107
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Sie sind eben anders.

    @Noi
    Ja tut sie, nong Noi. Stundenlang blockiert sie den Computer um zu lesen, was Ihr Euch so alles so berichtet.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  9. #108
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: Sie sind eben anders.

    -----------Zitat MGJ------------
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß die Thaifrauen recht gern küssen, also ohne Überwindung, wenn sie den Farang wirklich lieben.
    ----------------------------

    Jetzt bin ich aber mal froh, dann liebt mich meine Maus doch tatsächlich
    Stimmt nämlich schon, dass dies bei Thais nicht üblich ist. Sie meinte am Anfang auch zu mir, sie hätte so noch nicht geküsst es gefällt ihr aber jetzt mal richtig gut

    Grüße,
    Peter

  10. #109
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Sie sind eben anders.

    Also, daß Fisch(soße) stinkt ist ein Gerücht, welches sich hierzulande hartnäckig hält. In Th heißt es hohm pla oder hohm naam pla und das empfinde ich mittlerweile genauso. Das Fisch stinkt sagen in der Regel auch nur Landratten, weil dort der Fisch über viele hunderte km angeliefert wurde und schon sehr lange ganz tot ist. ;-D Aber Paara ist auch für mich eine Nummer zu heftig. Im Tempel bringen Isaan-Frauen manchmal Nam prik mit Paara. Das ist schon manchmal gewöhnungsbedürftig. Im Isaan scheint Paara eine Art anheimenlde Duftmarke zu sein.
    Jinjok

  11. #110
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Sie sind eben anders.

    Es gibt eine ganze Reihe von Benimmregeln in Thailand, von denen ich schon oft gehört, noch öfters gelesen aber die ich nie erlebt habe.

    Ich halte mich bei Kindern schwer zurück über diese positive oder negative Dinge zu sagen. Auch wenn es besser für das Ego der Geister ist, würde ich es nicht fertig bringen zu einem kleinen Baby etwas negatives zu sagen. Ganz davon abgesehen, dass ich so etwas auch noch nie gehört habe. Ganz im Gegenteil, wenn ich über die Kinder von Freunden rede, erwarten diese regelrecht, dass ich ein "na rak" über die äußere.

    Auch das Thais nicht gerne küssen, sich sogar davor ekeln sollen, kenne ich nur aus Erzählungen. Aber vielleicht liegt das ja daran, dass ich prinzipiell mit einer anderen Generation zu tun habe.
    Die heutigen Jugendlichen in Thailand sind von ihren Altersgenossen in europäischen Ländern oftmals kaum noch zu unterscheiden. Nach Außen werden die alten Werte zwar noch eingehalten, aber hinter den Kulissen sieht das anders aus.

Seite 11 von 39 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jungen sind einfach anders als Mädchen .....
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 21:34
  2. Thais die in Euro arbeiten sind anders
    Von Lungkau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.02.07, 18:36
  3. Wie anders sind wir???
    Von Marco im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 13:45