Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Siam

Erstellt von pensri, 24.10.2005, 19:38 Uhr · 10 Antworten · 1.962 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von pensri

    Registriert seit
    18.11.2002
    Beiträge
    66

    Siam

    Kann mir jemand sagen,Warum Siam vor einigen Jahren in Thailand umbenannt wurde? Meine Frau konnte es mir nicht sagen. Vielen Dank
    BERT

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Siam

    Am 24. Juni 1939 wurde der Landesname auf Veranlassung des Diktators Feldmarschall Phibun Songkhram von „Siam“ in „Thailand“ geändert. Als Grund wurde angegeben, daß „Siam“ ja ein Name sei, der nur von Ausländern benutzt worden sei. Auf Anraten von Japan brauche das Königreich eine neue Identität, unter welcher alle Thais vereinigt werden sollten.
    Quelle:Wikipedia

    Gruß
    AlHash

  4. #3
    Avatar von Skull

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    9

    Re: Siam

    Als die Thais von Süd-China in ihr heutiges Gebiet wanderten lebten dort bereits Menschen die einen dunklen Hauttyp hatten. Das Wort "Siam" kommt aus der Khmer-Sprache und heisst soviel wie "Dunkel". Siam hat also nichts mit dem Thai-Volk zu tun, sondern mehr mit dem Gebiet das sie von den Khmer eroberten. Die Thais übernahmen den Name "Siam" für Ihr Land, selbs bezeichneten sie sich aber schon immer als Thai (Freie). Erst die Franzosen und Engländer trugen den Namen "Siam" in die Welt und bezeichneten das Volk als Siamesen. Dies obwohl bekannte Schriftsteller schon im 18ten Jahrhundert schrieben das sich die Thais selbst als Thais bezeichnen. Tja, Ironie des Schicksals. Und welcher Thai will schon dunkel sein oder als solcher bezeichnet werden. Der eingentliche Grund liegt also ein wenig tiefer als es in Wikipedia geschrieben wurde. Die offizielle Begründung hat Alhash bereits gepostet.

    Chok dee khrap, Skull

  5. #4
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Siam

    hochinteressant!

    ist siam wörtlich in "thailand" umbenannt worden, denn das ist ja kein thai-wort, sondern eher englisch?
    bzw. wie heisst thailand in der landessprache?


    gruss

  6. #5
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Siam

    wenn ich mich nicht irre

    muang thai



    mfg lille

  7. #6
    Avatar von MaewNam

    Registriert seit
    16.07.2002
    Beiträge
    517

    Re: Siam

    Zitat Zitat von Lille",p="292053
    muang thai
    Yep, ausgesprochen aber wie Müang (in Thai-Buchstaben เมือง). Alternativ und auch etwas besser Prathet Thai (ประเทศไทย) - Müang heißt ja eigentlich Stadt, aber da früher die Städte in Thailand mehr-oder-weniger selbständige Stadtstaaten waren kann Müang auch für das Land benutzt werden. Und ganz offiziell ist der Name Racha-anachakra Thai (ราชอาณาจักรไทย, Königreich Thailand).

  8. #7
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Siam

    Danke - wieder was gelernt...

  9. #8
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Siam

    ...wie heisst thailand in der landessprache...
    Formell: phra-thet-thai
    Umgangssprache: muang-thai

    Martin

  10. #9
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Siam

    Lustig finde ich an der Geschichte, dass wir Deutschen Siam schon immer falsch ausgesprochen haben, weil die englische lautmalerische Schreibweise offenbar übernommen wurde. Eigentlich spricht es sich eher 'Sayam'.

  11. #10
    Avatar von Merzer

    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    92

    Re: Siam

    Nicht zuletzt hatte die Umbenennung auch etwas mit dem Versuch zu tun, das Land mit seinen eher zufälligen Grenzen in einen echten Nationalstaat nach europäischem Vorbild zu verwandeln.

    "Thailand" nimmt dabei Bezug auf die verschiedenen Tai-Völker und stellt hierfür einen Sammelbegriff dar, mit dem Ziel, alle Bevölkerungsgruppen zu homogenisieren (gewissermaßen als Leitkultur :-) ). Zu diesem Zweck wurden die Regionalsprachen wie Lao, Kham Mueang, Dambro usw. zurückgedrängt, die regionalen Schriften durch die in Ayutthaya übliche Schrift ersetzt, lokale Autonomiebewegungen niedergeschlagen und auch Umbenennungen vorgenommen, beispielsweise wurde der Sanskrit-Phantasiebegriff Isan für die Lao eingeführt (ganz ähnliche Maßnahmen zum Nation Building wurden übrigens umgekehrt auch in Laos eingeführt, wo die Khmer, Hmong usw. ja offiziell auch in Lao Soung, Lao Theung usw. umbenannt wurden). Auch wurde ein hoher Assimilationsdruck auf die vorhandenen Nicht-Tai-Völker ausgeübt, bei den Khmer, Mon oder Kuy mit relativ großem Erfolg, bei den Malaien im Süden mit sehr geringem Erfolg (nicht zuletzt daher auch die vielen Attentate durch Moslem-Extremisten).

    "thailändisch" im staatsrechtlichen Sinne bezieht sich auf den Staat Thailand und seine Bewohner, welche ethnische Gruppe damit jedoch konkret gemeint ist, finde ich ziemlich unklar - nur die Bewohner der Zentralregion, die tatsächlich "thailändisch" oder "Thai klaang" als Muttersprache sprechen (wobei die ethnische Zusammensetzung dort aber sehr inhomogen ist und besonders viele Chinesen leben)? Alle Tai-Völker in Thailand, selbst wenn sich diese in etwa so stark unterscheiden wie Franzosen und Italiener? Oder alle thailändischen Bürger einschließlich der immerhin 2 Millionen Kambodschaner und Malaien oder 6 Millionen Chinesen?

    Lustigerweise geht ja auch die heutige "thailändische" Königsfamilie auf eine alte Mon-Dynastie zurück, während der vorherige König Thaksiin Chinese war :-) Letzlich ist der Begriff "thailändisch" genauso unklar wie "belgisch" oder früher "jugoslawisch".

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 20:06
  2. Radio Siam
    Von phimax im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.07, 08:30
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.05, 13:34
  4. Seide aus Siam
    Von HPollmeier im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.05, 16:32
  5. Jim goes Siam !
    Von Jim Thompson im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 19:57