Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 150

5extourismus

Erstellt von KraphPhom, 05.03.2006, 10:45 Uhr · 149 Antworten · 7.581 Aufrufe

  1. #21
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: 5extourismus

    Ich meinte doch nur das es sinnvoll wäre damit wir über das gleiche reden.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: 5extourismus

    @Udo Thani schreibt:
    "Ich meinte doch nur das es sinnvoll wäre damit wir über das gleiche reden."

    Da wird es wohl viele Interpretationen geben. Wie sieht dann Deine aus?

    Gruß
    Monta

  4. #23
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: 5extourismus

    Imho gibt es gar keinen 5extourismus und folglich auch keine 5extouristen. Und auch keine Definition. Ganz einfach. Es handelt sich wirklich um ein Kunstwort das wie vorher jemand schrieb von einem Journaillen efunden wurde.

  5. #24
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: 5extourismus

    Hallo,
    würde es so sagen, wer ohne bereits eine hübsche Thaifrau zu kennen nach LOS fliegt, wird irgendwann gefunden werden.
    Das Land ist sehr schön und die schwarzhaarigen Wesen, man kann sich ihnen kaum widersetzen :-) .
    Selbst in dem Dorf meiner Verlobten wäre ich schnell gefunden worden, wäre ich nicht schon vergeben gewesen.
    Es ist fast unmöglich in Thailand ohne Frau zu bleiben.
    So betrachtet ist Thailand auch wirklich gefährlich, grins
    . Aber ist man dann 5extourist? Ich bin ja auch gezielt zu ihr geflogen um die Frau auf dem Bild kennen zu lernen. Der Unterschied ist nur ich möchte sie gern ein Leben lang behalten.

  6. #25
    Avatar von mai pen rai

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    203

    Re: 5extourismus

    Meine schlaue Weisheit zum Sonntag:

    Jeder ist 5ex"tourist" fast überall!

    mai_pen_rai

  7. #26
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: 5extourismus

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="322177
    Imho gibt es gar keinen 5extourismus und folglich auch keine 5extouristen. Und auch keine Definition. Ganz einfach. Es handelt sich wirklich um ein Kunstwort das wie vorher jemand schrieb von einem Journaillen efunden wurde.
    Nun ja, auch wenn es tatsächlich keine gäbe, kann man doch
    eine Definition haben.

    Gruss, René

  8. #27
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: 5extourismus

    naja jeder der urlaub macht ist irgendwo tourist jeder der 5ex mit mann, frau oder sonstwas im urlaub hat ist 5extourist.

    mfg lille

  9. #28
    Avatar von mai pen rai

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    203

    Re: 5extourismus

    @lille,

    sag ich doch..... ;-D ;-D ;-D

    Abend,

    Wolfgang

  10. #29
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.959

    Re: 5extourismus

    Zitat Zitat von mai pen rai",p="322187
    Jeder ist 5ex"tourist" fast überall!
    Hehe, richtig. Es gibt ja kaum ein Wort bei dem sich ein gestandener Nittayaner mehr in die Tasche lügt. Dieses Verdrängen zu befriedigen ist ja Zweck so eines Buches wie von djai-roon angeführt. Ich bin weder dick noch voll krass hässlich noch steinalt, und gehöre damit genau zum typischen (Ex-)5extouristen, das Klischee bedient nämlich nur eine winzige, auffallende Minderheit.

    Es war eine relativ kurze Zeit, die ich aber nicht missen möchte und jedem gönne. Ich habe versucht den Bars zu entkommen, obwohl ich da noch nie in Pattaya oder Phuket war, überlegte schon nie wieder nach LOS zu fliegen weil mich die Bargirl-Frazen und das Gewäsch der Farangs nur noch anödeten. In Karaokes auf dem Land...auf der Strasse im Gespräch mit Rekruten zu einem Thai-....-Besuch überredet (Otto: wo ich eine der nettesten Frauen überhaupt kennengelernt habe)... in einem ausgestorbenem Fischer-Dorf das hingehauchte "bleib doch" einer Bedienung. Halb zog es ihn, halb sank er hin, da war kein Entkommen.

    Habe es hier schonmal irgendwo geschrieben: Mit abnehmender Tendenz sind 60% der Deutsch-Touris alleinreisende Männer, das spricht für sich. Was soll das bigotte Jammern über RTL2 und Co wenn es doch so ist wie es ist? 5ex ist schön, und solange man ein netter Kerl ist regt sich da auch kein Mensch drüber auf. Dies dann öffentlich zu schildern wie zB. UAL halte dagegen für eine Stilfrage.

  11. #30
    Avatar von mai pen rai

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    203

    Re: 5extourismus

    Morgen,

    ich denke die Problematik bei diesem Thema ist, dass jeder für sich selbst sofort weiß ob es ihn betrifft oder nicht und wenn ja.... ja, wer möchte schon gerne am Pranger stehen?

    Und jeder hat dann für sich selbst eine gute Ausrede warum er selbst sicher nie zu dieser Gruppe der ach so unbeliebten 5extouristen gehören könne, stimmts?

    Ich würde die Fragestellung eher umkehren... wer ist keiner?

    Aus meiner langjährigen Thailanderfahrung:
    Ein "normales" Mädchen (Frau) in Thailand kennenzulernen, welche nicht in einem Restaurant, einer Beer Bar oder etwas ähnlichem arbeitet, ist für einen normalen Farang praktisch unmöglich.

    Und zwar gleich aus mehreren Gründen.

    Ohne Sprachkentnisse hat man keine Chance und zwar nirgendwo auf der Welt, besonders aber wenn die Kultur und Religion so verschieden sind. Des weiteren reicht die Zeit in einem noch so langen Urlaub nicht einmal für ein Kennenlernen aus. Thais braten oft Jahrelang bei Ihrer "Flamme" bis Ihre Gebete erhört werden. Und dazu kommt dann noch das Thais zuhause, also in Ihrem Land sehr glücklich sind und nicht von der Familie getrennt werden wollen, warum also ins weit entfernte Ausland fahren wo es eh saukalt ist und es kein vernünftiges essen gibt? Und zu guter letzt natürlich die optischen und Alterdifferenzen. Versucht mal in Deutschland als glatzköpfiger leicht Übergewichtiger mitte 50 Jähriger eine hübsche 20 Jährige zu verführen... na viel Spaß wünsch ich dabei.

    Sollten nun die Sprachkentnisse wirklich vorhanden sein, sind wir beim nächsten Problem.... wo kennenlernen...?
    Zufällig im Supermarkt... wohl kaum, für sowas sind Thais nicht!
    Oder im Büro wo die Angebetete arbeitet... wohl eher auch nicht.
    Und bei den irrsinnig vielen freien Tagen wird man seine Außerwählte wohl pro Woche nur 1 oder 2 mal sehen können wie ich das einschätze. Da wird auch ein drei Monate andauernder Aufenthalt schnell mal zu kurz un sich auch nur ein wenig näher zu kommen.

    Und ich weiß wovon ich rede, habs selber ausprobiert

    Zuerst 1 Jahr lang Privatsprachunterricht bei der Frau des Botschafters in Wien, dann 9 Monate Urlaub in Thailand... war 1994. Mein Fazit deshalb......keine Chance. Und damals war ich gerade mal 26 Jahre alt schlank und Single, also recht atraktiv für jede Thai würde ich mal meinen.

    Sicher hab ich es geschafft ein paar nette "normale" Mädels kennenzulernen. Allerdings war es dann immer wie ich bereits erwähnt hab, entweder hatte Sie zu wenig Zeit oder passte irgendetwas anders nicht. Denn wenn 0% Englischkentnisse vorhaden sind wirds mit dem bischen erlernten thailändisch auch schnell oha in einer Konversation bei der sich nach 15min nicht alles nur ums fixxen dreht, sorry Jungs. Und normale Themen wie Wetter oder Tagespolitik sind nicht wirklich interessant für eine Junge Thai, die will nämlich nur Sanuk und Shopping und nicht blöd über ernste Dinge des Lebens diskutieren.

    Erst wenn ein Bekannter in einem Ort als besonders netter Kerl gilt, ist es möglich anderen "Kumpels" Familienmitglieder der Gattin, oder "Bekannte" auf normalem Weg zu vermitteln.

    Aber wem erzähl ich das.....

    Wer will schon all die Mühe auf sich nehmen und dann noch dazu im wohlverdienten Urlaub, stimmts? Eben.

    Allerdings vergisst der Mensch sehr schnell die unangenehmen Tatsachen und strickt sich dann seine eigene heile Welt. Ist wahrscheinlich ein Schutzmechanismus um überleben zu können.

    Sind aber nur ein paar Gedanken von mir zum Thema die meine eigenen Erfahrungen widerspiegeln, müssen demzufolge also nicht für jedermann 100% zutreffen ;-D

    Liebe Grüße

    Euer

    mai_pen_rai

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 5extourismus in Thailand
    Von Dina im Forum Literarisches
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.10.10, 06:39