Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 125 von 125

Serben wollen Asiatinnen importieren

Erstellt von garni1, 05.09.2008, 06:44 Uhr · 124 Antworten · 7.091 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.317

    Re: Serben wollen Asiatinnen importieren

    Es war die Phase zwischen den gespannten 60ern (Höhepunkt Ussuri-Zwischenfall) und der Gorbatschow-Ära.
    Diese Entspannung brauchte natürlich ihren Vorlauf, in dem man sich noch verbal bekriegte, aber zunehmend formelhaft.
    Man darf nicht vergessen, daß sich Vietnam nach 1975 von seinen Verbündeten in gewissem Maße abgeschottet hat. Ein Indiz ist die DDR-Presse. Man hat nur noch wenig über Vietnam gelesen. D.h. die versuchten 1976-80 weitgehend ihr eigenes Ding zu machen. Die Chinesen nannten das regionale Hegemonie (nachzulesen in den damaligen Heften der Auslandszeitschrift "Peking-Rundschau"). Die war der Hauptgrund für den chinesischen Angriff.

    Gruß

    Micha

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Shiai

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    403

    Re: Serben wollen Asiatinnen importieren

    Zitat Zitat von Micha L",p="629235
    Ein Indiz ist die DDR-Presse. Man hat nur noch wenig über Vietnam gelesen. D.h. die versuchten 1976-80 weitgehend ihr eigenes Ding zu machen.
    Daran kann ich mich eigetlich kaum erinnern, da ich da gerade in die Schule kam. ;-D Erinnere mich aber, zumindest dunkel, dass der Konflikt China-Vietnam damals eben dort auch thematisiert wurde.
    Du hast allerdings Recht, dass mit dem Tode Maos sich bereits eine Entspannung abzeichnete. Dennoch gab es auch in den 80er noch Konflikte zwischen China und Vietnam und letztere wurden eindeutig seitens der SU unterstützt. Außerdem gab es ja in den 80ern bereits größere Einreisewellen der Vietnamesen in die DDDR. Ganz in unsere Nähe lag eines der "Gästehäuser".

    PS: Damals stellt ich dann auch fest, dass ich eindeutig an Gelbsucht lid.

  4. #123
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.317

    Re: Serben wollen Asiatinnen importieren

    Stimmt. Mit dem chinesischen Angriff war die Abschottung natürlich zuende. Die erneute verstärkte Zuwendung zur SU war eine Folge dieses Angriffs.
    Danach kamen auch die vielen Gastarbeiter in die DDR.

    Gruß

    Micha

  5. #124
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Serben wollen Asiatinnen importieren

    Zitat Zitat von UAL",p="629108
    Der Threadtitel verheisst schon nix gutes, ist unglücklich formuliert
    Wieso,auch Micha hat es ja schon lange vorausgesehen :-) ,
    es wird bald ein "Ausverkauf" an Frauen stattfinden und dann werden Kriege entstehen,wer hat eine,wer hat noch keine und wo kann man eine klauen/kaufen.
    Ich glaube wir Maenner,wenigstens die juengeren sollten sich langsam umpolen lassen,denn Maenner gibt es ja genug!

  6. #125
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Serben wollen Asiatinnen importieren

    Damit sind keine neuen Steuerzahler, die das marode Rentensystem, falls bis zu deren Volljährigkeit noch existiert, weiter finanzieren können. Vielleicht ist die Klontechnik dann soweit fortgeschritten, daß diese in der Geschichte so unheilvolle Abhängigkeit verschwindet, und Steuerzahler technisch hergestellt werden können.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 577
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 10:02
  2. Asiatinnen sollen Serben vor Aussterben retten
    Von Shuai_ran im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.08, 15:42
  3. Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 08:49
  4. Tausende Asiatinnen demonstrieren am Frauentag.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.03, 13:25