Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Seltener Besuch in Berlin

Erstellt von Maenamstefan, 07.07.2006, 12:24 Uhr · 58 Antworten · 4.741 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Sonnabend Pizza am T-Damm



    Sonntag neues Ticket anleiern



    Montag Abreisetag, entspannt Zeitung lesen



    einchecken





    letzte "Berliner" Zigarette



    und bis Dezember







    Habe sofort wieder HeimFernWeh bekommen !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Kein Wunder, aber lange hin ist es ja nicht mehr!

    Vielen Dank fuer die "tollen Tage" in Berlin und fuer's "chauffieren"!

    feinste Gruesse aus dem wlan netz vom Doha Airport.

    ciao - das Naechste aus Bankok!

  4. #33
    Avatar von Michael LFC

    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    260

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    alles klar Manfred;
    hoffe du bist wieder gut in Samui gelandet;
    man sieht sich ja wieder.

    bitte mal um aktuellen Lagebericht in Samui; die nächsten Tage..


    Servus
    Mike

  5. #34
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Aufgeschlagen!!!

    Erstmal im Malaysia Bangkok - muss mich hier um ein "paar" Sachen kuemmern...

    Morgen mehr... muss zur Botschaft und in die Soi Suan Pluh...


    Fuehle mich schon wieder wie "zu Hause"!

  6. #35
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Fuehle mich schon wieder wie "zu Hause"!
    , wie waren denn so die Eindrücke im ehemaligen zu Hause. Fällt einem doch so bestimmt manches auf , wenn man nach lager Zeit vorbeischaut.

    Gruß Sunnyboy

  7. #36
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Hi Manfred,
    sorry das ich mich nicht gemeldet habe, aber hatte zuviel um die Ohren. Hoffe nur, das modernisierte Berlin hat Dir nach der langen Abwesenheit dennoch gefallen. :-)

    Zitat Zitat von Samuianer",p="371287
    Erstmal im Malaysia Bangkok (...) muss zur Botschaft
    Deutsche Botschaft in der Soi Goethe? Malaysia Hotel ist ja eigentlich bereits ein eindeutiger Fingerzeig. Mach doch bitte mal ein paar Bilder dort (im Malaysia), und von der renovierten deutschen Botschaft. Kenne beides nur aus 2003, und wenn ich an BKK denke, dann hat sich dort bestimmt einiges veraendert?! Gibt es den seven-eleven noch hinter dem Hotel an der Strassenkreuzung?

    Chock dii, Gruss aus Berlin!
    hello_farang

  8. #37
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Zitat Zitat von Samuianer",p="371030
    feinste Gruesse aus dem wlan netz vom Doha Airport
    Bitte Berichte doch mal vom Doha Airport. Hier im Thread oder besser dort.

    Danke und Gruß Tommy

  9. #38
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    sunnyboy Zitat:
    Fuehle mich schon wieder wie "zu Hause"!
    , wie waren denn so die Eindrücke im ehemaligen zu

    Hause. Fällt einem doch so bestimmt manches auf

    , wenn man nach lager Zeit vorbeischaut.

    Gruß Sunnyboy

    Die Eindruecke waren den Umstaenden entsprechend, SUPER!
    Berlin hat was, viele Seen, Wasserlaeufe, sehr viel Gruen, Waelder,
    viele Parkanlagen, Kunst, Galerien, Museen, Szene, Kneipen, Cafe's,
    gute Lokale, teure, wie billige.

    Es war nach den (fast) 11 Jahren schon ein kleines Deja Vu, kaum am
    Flughafen Tegel angekommen, umgab mich dieses Gefuehl nie weggewesen zu sein..
    Alles war so wie ich es kannte, nur kam mir die Stadt noch gruener vor als ich sie
    zu kennen meinte.

    Die Stadtautobahn, wohl bekannt aus meinen Zeiten als Taxifahrer, die verschiedenen
    Stadtansichten, der 'lange Lulatsch" (Berliner Funkturm), selbst die Kraftstromanlage in
    Wilmersdorf, die Heute von Vattenfall betrieben wird, war ein gewohnter Anblick.
    In den ersten Tage kamen mir einige Oertlichkeiten befremdlich, bis unbekannt vor,
    doch nach wenigen Tagen fuehlte ich mich wie "zu Hause".

    Das Einzige mir Unbekannte, waren die Neubauten und die gesamte Umgebung des
    Potzdamer Platzes und das sog ich in "meine Nuestern" wie ein Kind vor dem Weihnachtsbaum.


    Hello_Farang schrieb:
    Zitat "Samuianer": Erstmal im Malaysia Bangkok (...) muss zur Botschaft.


    Deutsche Botschaft in der Soi Goethe? Malaysia Hotel ist

    ja eigentlich bereits ein eindeutiger Fingerzeig. Mach doch

    bitte mal ein paar Bilder dort (im Malaysia), und von der

    renovierten deutschen Botschaft. Kenne beides nur aus

    2003, und wenn ich an BKK denke, dann hat sich dort

    bestimmt einiges veraendert?! Gibt es den seven-eleven

    noch hinter dem Hotel an der Strassenkreuzung?


    Die Deutsche Botschaft liegt an der Sathorn Dai Rd.!
    Umgebaut, vergroessert, aber viel hat sich nicht geaendert.

    Das Goethe Inst. ganz in der Naehe, das Malaysia an der Soi Ngam Dupli unweit Lumpini Tower, Lumpini Station (MRT) und Rama IV Rd.

    Im Malaysia ist auch Einiges umgebaut worden, einige Zimmer renoviert, sehr freundliches Personal,
    wer sich an den "Menschen vom anderen Ufer" stoesst, sollte dort nicht buchen.

    Immernoch sehr gute, recht preiswerte Kueche, habe dort sehr zufriedenstellend gegessen und einige "Tsingtao" Biere zu mir genommen.
    Den 7/11 gibt es noch, war das nicht die Stelle an der das "Blue Fox" einst war?

    Tommy
    wollte mehr ueber den Quatar Airport in Doha wissen..
    Ganz neuer, sich noch im Bau befindlicher, moderner Airport mit wlan!


    Bald mehr mit Pic's - bin sehr beschaeftigt mit dem "soft Landing", sichten, archiviern, auspacken, Dinge regeln, ankommen.

  10. #39
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    Zitat Zitat von Samuianer",p="371984
    Die Deutsche Botschaft liegt an der Sathorn Dai Rd.!
    Umgebaut, vergroessert, aber viel hat sich nicht geaendert.

    Das Goethe Inst. ganz in der Naehe, das Malaysia an der Soi Ngam Dupli unweit Lumpini Tower, Lumpini Station (MRT) und Rama IV Rd.
    Ui, da habe ich mich mit den Strassennamen etwas geirrt. Liegt ja alles so dicht beeinander, das ich damals gar nicht so genau mitbekommen/darauf geachtet habe, das es wieder ne neue Soi ist...

    Die Botschaft sah seinerzeit jedenfalls ziemlich schaebig aus, ein Schandfleck fuer Deutschland und Bangkok.

    Zitat Zitat von Samuianer",p="371984
    Im Malaysia ist auch Einiges umgebaut worden, einige Zimmer renoviert, sehr freundliches Personal, wer sich an den "Menschen vom anderen Ufer" stoesst, sollte dort nicht buchen.
    Also alles beim alten, das freut mich.
    Das mit dem anderen Ufer:
    Jau, mit einigen habe ich dort prima gefeiert, denn das koennen Schwule. In D wie in TH. Habe vorab immer gleich klargestellt "Phom mai gee", was der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch tat. Passiert mir in Berlin aber auch staendig, das ich von Schwulen angemacht werde. Vor ein paar Jahren, als ich noch aktiv in der Techno-Szene war (Computer- und Videoanimation) habe ich schnell gelernt, das man es besser gleich am Anfang klarstellt. Dann wissen alle, woran sie sind/er ist. Party ist aber immer drin.

    Zitat Zitat von Samuianer",p="371984
    Immernoch sehr gute, recht preiswerte Kueche, habe dort sehr zufriedenstellend gegessen und einige "Tsingtao" Biere zu mir genommen.
    Erinnert mich an mein ´erstes Ma(h)l in Bangkok. ;-D
    Hatte der niedlichen Bedienung versucht auf gebrochenem thai klarzumachen, das ich strikter Vegi bin, also auch kein Nam plaa oder Krabbenpaste im Essen haben moechte. Etwas irritiert schwebte sie in die Kueche, um die Bestellung weiterzugeben. Sie kam wieder heraus, zusammen mit einer kraeftig gebauten gestresst dreinschauenden Thai um die 50 mit Schuerze -der Chefkoechin. Dachte erst, jetzt gibt es Stress, aber ganz im Gegenteil. Sie erkundigte sich in gutem englisch danach, wie lange ich im Hotel bleibe, und was ich esse und was nicht. Also z.B. Ei ja oder nein?! Unter anderem erklaerte ich ihr erfolgreich, das ich sehr gerne das gelbe Tofu (Touhu sii lueang) esse, sie hat es sofort besorgen lassen. Das erste Essen hatte eine Wartezeit von ca. 20 Minuten, was aufs auftreiben des Tofus zurueckzufuehren war. Ab dann dauerte es immer nur max. 5 Minuten, bis ich etwas sehr leckeres zu essen bekam. :bravo:

    Zitat Zitat von Samuianer",p="371984
    Den 7/11 gibt es noch, war das nicht die Stelle an der das "Blue Fox" einst war?
    Ja genau!


    Chock dii, hello_farang

  11. #40
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Seltener Besuch in Berlin

    schoens Spinnenetz an Kommunikationsstrippen! ;-D in dem 7/11 war ich grad erst wieder am 19. nach meiner Rueckkher wieder drin! - 'ne neue Telefonkarte war angesagt!

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändischer Besuch
    Von Kris78 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.05.11, 17:17
  2. Seltener Fluggast im Haus
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.09, 17:28
  3. Besuch aus dem Königreich
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 11:08
  4. Besuch
    Von hermann1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.11.05, 08:02
  5. Besuch aus Thailand
    Von schleicher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.06.03, 01:03