Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 233

Selbstversorger/Farangfood

Erstellt von Otto-Nongkhai, 01.02.2009, 09:14 Uhr · 232 Antworten · 13.157 Aufrufe

  1. #201
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="690124
    Zitat Zitat von thurien",p="690106
    deren Verzehr ist genau so eine Weltanschauung wie bei Durian (Thurien)
    Ne, Weltanschauung? So etwas braucht man bei der Sternfrucht doch nicht
    Durian ist keine Standardfrucht, aus Wikipedia: "Allerdings ist in vielen Regionen die Meinung weit verbreitet, ein übermäßiger Verzehr dieser Frucht könne zu Durchfall, Fieber oder Erbrechen und Übelkeit führen. In der Volksmedizin werden die Blätter, Früchte, Rinde und Wurzeln bei Fieber und Gelbsucht verwendet"

    u. die Star Fruit ist ja auch nicht ganz ohne, siehe Post #199

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="690519
    Zu spät. Die meisten sind gegessen. Es hängen nur noch wenige am Strauch / Baum. Also dann bis nächsten Januar.
    Nun hast Du wenigstens die Gewissheit, dass mit Deinen Nieren alles i. O. ist!

  4. #203
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Ich ess' doch so 'nen Zeugs nicht mehr. Die sind jetzt alle für die lieben Gäste. :P

  5. #204
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Hallo Otto,

    vergiss die Kombi Microwave und inverstiere 2000 Baht in einen Mini Oven mit Ober und Unterhitze, damit sind wir bestens klar gekommen, besser als mit der Mikrowelle. Gibts im Lotus und Carefour.

    Was zu Kraeutern und Gewuerzen findest Du bei Marions Kochbuck, fuer Basics Mamas Kochbuch, und fuer Wurst und co. Onkel Heinz. Ein Allrounder ist kirchenweb.at

    4000 pro Woche sind heftig, aber nicht schwer zu toppen, ich habe immer etwas mehr gemacht und dann eingefroren, speziell Suppen und Sossen.

    Gemuese und Co. habe ich immer auf dem Markt gekauft, Fleisch, entweder im Foodland, oder speziell Schweinefilet, von dem ich auch Schnitzel gemacht habe im Friendship, Brot im Carefour.

    Have Fun

  6. #205
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Zitat Zitat von Charly",p="690586
    Was zu Kraeutern und Gewuerzen findest Du bei Marions Kochbuck
    Aber bitte keine Bilder kopieren sonst wird´s teuer ;-D

    dschai jen

  7. #206
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    @ Otto, eine Gute Seite ist für mich: " Frag Mutti "

    Im Speziellen habe ich dir mal den Teil über Gewürze mit Tipps zur Anwendung herausgesucht.

    Auf der Seite wirst du auch Fragen beantwortet finden, die BAcken und Kochen angehen.

  8. #207
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Zitat Zitat von Charly",p="690586
    vergiss die Kombi Microwave und inverstiere 2000 Baht in einen Mini Oven mit Ober und Unterhitze, damit sind wir bestens klar gekommen, besser als mit der Mikrowelle. Gibts im Lotus und Carefour
    OK,ich habe mich wieder mal nicht deutlich ausgedrueck,kenne schon die Geschaefte komme aber mit den angebotenen Geraeten nicht klar.
    Bei Carefour gibt es Oven schon ab 9900 Bath,bei dem Bauhaus HW liegen die Preise so ab 19.900 Bath.
    Es kommt,glaube ich,auf die Wattzahl an,so ab 400-500 Watt ist ok
    Habe Gestern so ein Brot hergestellt und in der Sonne "gebacken" und zusaetzlich noch in eine normale Mikro geschoben.

    Schmeckt ganz gut!
    Trockenhefe hatte ich noch aus den Reserven von Deutschland.

    Gruss

    Otto

    Habe heute mal den Rotwein mit Malee Grape Juce verduennt.
    Steht auf der Packung,no sugar added,aber die Suppe war zuckersuess und schmeckte nach Chemie.
    Ob da wohl nicht Frostschutzmittel drin ist

  9. #208
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="691035
    Zitat Zitat von Charly",p="690586
    vergiss die Kombi Microwave und inverstiere 2000 Baht in einen Mini Oven mit Ober und Unterhitze, damit sind wir bestens klar gekommen, besser als mit der Mikrowelle. Gibts im Lotus und Carefour
    OK,ich habe mich wieder mal nicht deutlich ausgedrueck,kenne schon die Geschaefte komme aber mit den angebotenen Geraeten nicht klar.
    Bei Carefour gibt es Oven schon ab 9900 Bath,bei dem Bauhaus HW liegen die Preise so ab 19.900 Bath.
    Es kommt,glaube ich,auf die Wattzahl an,so ab 400-500 Watt ist ok
    Habe Gestern so ein Brot hergestellt und in der Sonne "gebacken" und zusaetzlich noch in eine normale Mikro geschoben.

    Schmeckt ganz gut!
    Trockenhefe hatte ich noch aus den Reserven von Deutschland.

    Gruss

    Otto

    Habe heute mal den Rotwein mit Malee Grape Juce verduennt.
    Steht auf der Packung,no sugar added,aber die Suppe war zuckersuess und schmeckte nach Chemie.
    Ob da wohl nicht Frostschutzmittel drin ist
    Mikrowelle ohne Backfunktion sollte wenigstens 800 Watt haben. Es gibt jetzt auch MW mit Umluft, ich habe mit den Geräten selber keine Erfahrungen könnte mir aber vorstellen, dass die besser sind als diese MW mit ein oder zwei Heizspiralen oben.

  10. #209
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Also 800 Watt ist Voraussetzung .
    Muss mal wieder die Gebrausanweisungen durcharbeiten!

    Dann kommt aber Charly mit seinen 2000 Bath fuer einen Mini-Oven nicht hin,oder wo hat er das Ding besorgt?

  11. #210
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Selbstversorger/Farangfood

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="691076
    Also 800 Watt ist Voraussetzung .
    Muss mal wieder die Gebrausanweisungen durcharbeiten!

    Dann kommt aber Charly mit seinen 2000 Bath fuer einen Mini-Oven nicht hin,oder wo hat er das Ding besorgt?
    Für einen Miniofen können die 2000 Watt ausreichend sein. Bei einer Mikrowelle, OHNE Ofenfunktion, sind 800 Watt ausreichend. Ist in der Mikrowelle noch ein Ofen mit integriert, dann hat der nochmal zusätzliche eine Wattangabe, von weit über 1000 Watt, nur für die Ofenfunktion.

Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farangfood in Dosen & Gläsern ...
    Von thailandfan im Forum Talat-Thai
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.01.13, 12:32
  2. Thais und Farangfood
    Von Tommy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 07.06.06, 15:07