Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Selbständig: Restaurant auf Koh Samui zu verkaufen

Erstellt von strupps, 16.09.2011, 07:02 Uhr · 59 Antworten · 11.674 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend vieleicht hat der dieter1 schon rinderwahnsinn !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.891
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    .... jahrelang auf den Maerkten eingekauft, wo die Fleisch-und Fischwaren UNGEKUEHLT oder bestenfalls auf Eis gelagert wurden, nie "Probleme"
    der (ungekühlte) Markt ist unser fast einziger Fleisch- Versorger; schlägt geschmacklich u. qualititativ den LuuTuut oder auch BigC und die ganzen Malls um Längen. Da kennt man die Hühner noch beim Namen!

  4. #33
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.891
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Auf'm Talad mit Fliegenscheisse drauf
    Jeder talaad- Fleischer mit Stolz u. Verantwortung hat einen (oft batteriebetriebenen) Propeller über seinem Angebot kreisen, da haben Fliegen einfach keine Chance --- noch nie gesehen?

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Jeder talaad- Fleischer mit Stolz u. Verantwortung hat einen (oft batteriebetriebenen) Propeller über seinem Angebot kreisen, da haben Fliegen einfach keine Chance --- noch nie gesehen?
    Ich kenn den Markt nur in der Symbiose Fleisch und Fliegen.
    Deshalb kaufen wir, wenn wir selbst kochen bzw. braten nur vom Supermarkt. Hier am liebsten im Foodland.

  6. #35
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Hat jemand Fotos bzw. mehr Informationen zur Lage, Vorgeschichte, Gesellschaftsform usw.

    Vielleicht kaufe ich die Bude aus Langeweile und mache daraus eine Schule...

  7. #36
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Hat jemand Fotos bzw. mehr Informationen zur Lage, Vorgeschichte, Gesellschaftsform usw.

    Vielleicht kaufe ich die Bude aus Langeweile und mache daraus eine Schule...
    Eine Fernschule?

  8. #37
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Ne Schule gibts ja schon in Maenam....



    ...oder Wettbewerb zur Sonja...

    Sonja Samui - Thai Cooking Classes

    ...oder soch was zur politischen Umerziehung???

  9. #38
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    [QUOTE]
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    Ne Schule gibts ja schon in Maenam....
    Das war ja klasse.

  10. #39
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Jeder talaad- Fleischer mit Stolz u. Verantwortung hat einen (oft batteriebetriebenen) Propeller über seinem Angebot kreisen,
    Zitat
    Dem moechte ich gerne widersprechen.
    Der traditionsbewusste Talaad Fleischer hat eine Fliegenklatsche in der Hand.
    Er verrichtet sein Werk verantwortungsvoll und zaehlt mit,d.h. 1-2-3 usw. Fliegen erledigt.
    Stolz wie er ist,werden die Excremente seiner Erfolge nicht entfernt,da ja jeder sehen soll,wie erfolgreich er ist.
    Zusaetzlich ergibt dies noch als Nebeneffekt eine kleine Gewichtserhoehung,leicht verdientes Geld.

    Neben dem Propeller findet man auch noch die kreisende CD Scheibe.
    Alles aber mit maessigem Erfolg.
    Der wahre Erfolg liegt in der schnellen Hand mit der Klatsche.

  11. #40
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Werte Mitglieder der "sterilen Frau Saubermann-Meister Propper-Klischee-Clique"!

    Keine Ahnung wieviel Umdrehungen ihr, auf diesem Karusell, soweit mitmachen durftet, eins ist klar, das (z.B.) in den Formalin sterilen Kliniken der Leitkulturen sich der "golden Staph" (Staphylococcus aureus) besonders wohlfuehlt und heimisch ist, oder den Leuten von der Zivilisationskrankheit "Diabetes" allmaehlich das Koerpergewebe wegfault und wegen Ueberfressen mit all den "guten Sachen" sich allerlei koronare Defizite einstellen, aber davon mal abgesehen wollte da jetzt nicht, bezueglich angenommener "Sauberkeit" ins Detail was den "Herrn der Fliegen" anbetrifft, viele ersticken ganz allmaehlich in diesen Leitlkulturen, sprichwoertlich an ihrer eigenen Sch_sse, was sind da ein paar Fliegenkoetel, vor allem wenn diese i.d.R. imaginaer sind?

    Ich schaetze mich gluecklich und zufrieden ueber den Umstand das ich noch in einer Zeit aufgewachsen bin in der VIELES, mitten in BERLIN so war wie es heute hier in Asien oft noch anzutreffen ist, kaum zu glauben, aber wahr!

    Die Angsthasen und Latexhandschuhduscher, die meinen sich gegen alles erdenkliche Ungemach versichern zu koennen, die Versicherung muss nur "gut genug" sein und wenn alles steril und schoen sauber geputz ist dann leben sie bis in die Unendlichkeit, sie sollen ihren Film, "Die grosse Illusion" ruhig weiterleben und sich vor imaginaerer "Fliegenscheisse" pikieren , ja auch, von Dummheit gepoekelt, vor dem "Dreck" oeffentlich ekeln, der das Leben ist!

    Das bisschen Fliegenscheisse laesst sich von einem Stueck rohen Fisch oder Fleisch locker abwaschen (einen Schuss Essig ins Wasser macht's), aber die geschredderten Kakkerlaken, "wasweissderteufel" noch fuer Krabbelgetier und VOR ALLEM unzaehlige chemischen Zusaetze lassen sich aus keinem noch so tief-gefrorenen, vacuumverpackten, Mikrowellen behandelten Burger, Fertiggerichten und Konserven entfernen, auch nicht noetig, denn was da drin ist, ist schon lange tot oder war nie lebendig und ist Lichtjahre von den mit Photoshop geschoenten Fotos auf den Etiketten und Werbeaufklebern entfernt!

    Weiter so, meine Herren, soviel ungemein umwerfend geballter Klugheit bin ich lange nicht mehr begegnet, von der begelitenden zum Himmel stinkende Arroganz will ich mal, ob der demonstrierten, den Vorstadtbewohnern angeborenen Einfaeltigkeit, ganz grosszuegig hinwegsehen!




    @Bajoke: "ne Million" ist fuer' den Laden in der Lage und der derzeitigen Situation rausgeschmissenes Geld und eine Schule gibt es schon in Mea Nam, wenn ich nicht irre sogar 2, davon eine recht gute, aber das laesst schon die frei nach "Gutsherrenart-Denke" nicht zu, das dem so ist!



    So laesst sich aus den Aeusserungen der "Herren der Schoepfung" die sich eine Thai-Zofe als "Ehefrau" erworben haben oder sich mit der Aquisition einer solchen ernsthaft befassen, allerhand heraus lesen!



    Dewegen heisst es wohl: "Ein Buch ist ein Spiegel, wenn ein Affe hineinsieht, so kann kein Apostel heraus gucken!"

    Das schreibt euch in eurem erbaermlichen, wie humorlosen Hochmut, der so typisch fuer die spiessige deutsche Saubermann-Leitkultur deutlichst hinter die herabhaengenden Horchloeffel!

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches Restaurant zu Verkaufen (Pattaya)
    Von maphrao im Forum Talat-Thai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.12, 01:13
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.12, 17:49
  3. Salathai Restaurant Lamai Samui
    Von Red_Mod_Ant im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.10, 19:31
  4. Selbständig in THL mit Event-Agentur ??
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 18:22
  5. Harry´s Bungalow & Restaurant Ko Samui
    Von douw im Forum Touristik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 16.01.07, 12:44