Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Seid ihr zufrieden???

Erstellt von rübe, 08.03.2005, 00:07 Uhr · 37 Antworten · 2.296 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Seid ihr zufrieden???

    Zitat Zitat von Tramaico",p="222065
    Kenne auch einen Israeli hier, der sehr gutes Thai spricht, es aber nicht lesen und schreiben kann. Waere fuer mich unmoeglich, moeglicherweise sind meine Lauschlappen nicht en par. Zumindest mein musikalisches Gehoer ist wohl auch unterdurchschnittlich und somit wenn ich einen Song anstimme, dann fallen schnell die Geckos von der Decke oder eine Karaoke Bar wuerde sich wohl in Windeseile leeren. lol:
    Kann Deinen ganzen Beitrag nur bestätigen. Doch ich bezweifle, dass es selbst für einen Farang mit "überdurchschnittlichem musikalischen Gehör" möglich ist, die fünf Betonungen ausschließlich nach dem Gehör richtig wieder zu geben. Oftmals ist ja auch die "Signalquelle" akustisch nicht einwandfrei. Da ist es unumgänglich das Wort auch vor Augen zu haben.

    Möglicherweise stellt die Hebräische Sprache besondere Anforderungen. Wie ich aus dem Religionsunterricht in Erinnerung habe, soll diese Sprache keine geschriebenen Vokale verwenden. Vielleicht resultiert daraus ein besonderes Gehör für das gesprochene Wort ? Ich weiß es nicht.

    Jedenfalls habe ich noch nicht einen von diesen „Ich kann Thai“- Farangs getroffen, der in der Lage wäre, ein für alle Zuhörer (nicht nur für die eigene Lebensgefährtin) verständliches Thai zu sprechen, ohne die Thailändische Schrift zu beherrschen.

    Wie sollte das auch funktionieren ? Trotz musikalischen Gehörs bin ich oftmals nach mehrmaligem Vorsagen, nicht in der Lage, die exakte Betonung einer für mich neuen Vokabel wieder zu geben und zu erfassen.

    Lässt man sich hingegen eine Silbe oder ein Wort buchstabieren, kann der Sprecher am anderen Ende der Welt sitzen und die Telefonverbindung braucht keine besondere Qualität. Nach nur einmaligem hören, ist man in der Lage das Wort so präzise wieder zu geben als wäre man ein „Native-Speaker“, vorausgesetzt man hat sich einmal den Schlüssel angeeignet.

    Micha

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Seid ihr zufrieden???

    Diesen legastenischen Patzer muss ich glaube ich nachträglich korigieren:
    Was die Thailändische Sprache anbelangt, habe ich sie bis jetzt immer nur wie ein King gelernt,
    Das sollte natürlich: habe ich sie bis jetzt immer nur wie ein Kind gelernt heissen!

  4. #33
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Seid ihr zufrieden???

    sowas koennte unter Thais leicht missverstanden werden

  5. #34
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Seid ihr zufrieden???

    Seit Monaten hat es mir mal wieder richtig Spass gemacht hier zu lesen - 30 Min. vom ersten bis letzetn Beitrag und nicht eine Sekunde bereut!

    Nur eine Bemerkung zur Sprache.
    Ich bin auch absolut davon ueberzeugt, dass es ein MUSS ist die Sprache moeglichst gut ( sehr gut ) zu beherschen wenn man als Expat drueben leben moechte. Ohne Sprachkenntnisse ist man isoliert, ausser man treibt sich nur in Pattya's Barszene unter den Farangs rum
    Das lesen und schreiben ist auch fuer mich ein ganz wichtiger Punkt!
    Ohne die Schrift wuerde mir das sprechen lernen sogar wesentlich schwerer fallen. Ich bin aber noch Lichtjahre davon entfernt an die Kenntnisse wie sie Tramaico hat ranzukommen

    Also - mehr solche Beitraege hier

  6. #35
    yunggatt
    Avatar von yunggatt

    Re: Seid ihr zufrieden???

    seid ihr zufrieden...hiess es ja mal an Anfang, und da kann ich für mich sagen Ja!

    Leben in D bzw. EU und häufiger Urlaub in wärmeren Gefilden, muss aber nicht ausschließlich LOS sein, es gibt genug andere sehr schöne Plätze auf der Kugel...

    Meine Frau und ich fühlen uns eher als "Weltbürger", und nur in zweiter Linie als Bürger eines bestimmten Landes. Wir leben in Thailand, ganz einfach weil man hier gut leben kann. Das Tropisches Klima, die gute Küche, angenehme Menschen, geringe Lebenshaltungskosten - es gibt viele Gründe. Wir können uns aber ebensogut vorstellen, in anderen Ländern zu wohnen
    da kann ich dem x-pat aus meiner Sicht voll zustimmen.

    Aber auch D hat Vorteile und es gibt auch hier sehr schöne Gegenden. Ich bin gerne in Bayern, aber auch die Nordsee mit den Klinkerbauten und den gepflegten Häusern, Gärten haben es mir angetan. Die sächsische Schweiz oder das deutsch - französische Grenzgebiet (wo ich herkomme), alles wunderschön.
    Nur halt das Klima könnte manchmal besser sein und dann kann ma ja Urlaub machen. Dauerhaft weg aus D?...im Moment nicht.

    Chok dee, khap

    yunggatt

  7. #36
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Seid ihr zufrieden???

    Nachdem ich mir schon vor Jahren ueber meine Frau ein Stueck Land in Hua-Hin gesichert habe, ging ich immer davon aus, dass wir uns hier zur Ruhe setzen werden. Unsere Soehne sind inzwischen gross geworden (17+21), also waere es an der Zeit endgueltig auszuwandern, zumal ich mir einiges ersparen konnte.

    Aber meine Thai-Mia ist nicht mehr zufrieden mit Thailand. Ihr gefaellt es inzwichen besser in der Schweiz. Wir hatten uns ja auch ein rechtes Stueck Thaikultur mitgenommen. Auch haben wir ein offenes Haus - vielmehr eine offene Kueche. Und meine Frau fuehlt sich aeusserst wohl inmitten ihrer vielen Thai-Kolleginnen, alte und neue. In TL muesste sie wieder von neuem beginnen.

    Bin deshalb momentan alleine unterwegs im LOS. Und mir gefaellt es auch nach 30 Jahren noch, trotz den teilweise brutalen Aenderungen. Sogar mein bisschen Thai kommt immer noch gut an.

    Aber die Frage im Thread sollte auch die Mias und nicht nur die Falangs einbeziehen.

  8. #37
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: Seid ihr zufrieden???

    Ich gehe mal irgenwann nach Thailand um zu checken ob ich dort zufriedener bin wie in Germany.

    Mit meiner Mia bin ich sehr glücklich und zufrieden,

    .. SONST WÄRE ICH NICHT SO TRAURIG WEIL SIE HEUTE ZUR SIPPE FLOG :-(

  9. #38
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Seid ihr zufrieden???

    Zitat Zitat von Micha",p="222077

    Möglicherweise stellt die Hebräische Sprache besondere Anforderungen. Wie ich aus dem Religionsunterricht in Erinnerung habe, soll diese Sprache keine geschriebenen Vokale verwenden. Vielleicht resultiert daraus ein besonderes Gehör für das gesprochene Wort ? Ich weiß es nicht.
    naja... sie enthält genauso wenig/viel Vokale wie andere semitische Sprachen (arabisch z.B.). Das sie nicht geschrieben werden, hat m.E. kaum Auswirkungen auf das gesprochene/gehörte Wort. ;)

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Welche DSL Verbindung habt ihr?Zufrieden?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 13:34
  2. Nette Lustige Leute und zufrieden
    Von done im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 18:07
  3. Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 12:45
  4. Zufrieden mit der Moderation von Jinjok?
    Von Jinjok im Forum Forum-Board
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 14:27
  5. welche Bank bist du zufrieden in thailand ?
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 23:43