Seite 22 von 23 ErsteErste ... 1220212223 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 224

Sehen so die meisten Thai Expats aus?

Erstellt von thaibien, 19.04.2015, 05:35 Uhr · 223 Antworten · 15.270 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    neulich wieder ein Gespräch mit jemanden gehabt,

    er will einen 42Zoll smart TV kaufen,

    in Deutschland ne leichte Übung,

    die fangen preislich an, bei 340 Euro
    42LB5700 - LED-Smart TV - Elgros

    ok, manche verkaufen den TV auch für 380 Euro,
    LG 42LB5700 - LED-Smart TV EEK A+ | eBay

    oder noch teurer,

    aber was passiert in Thailand ?

    solange die alte Ware von vor 2 Jahren nicht abverkauft ist,
    liegen für die aktuelle Ware die Preise 200 Euro über dem Weltmarktpreis,
    und daran halten sich fast alle.

    Mittlerweile hat man Kartons, wo draufsteht, smart connector - ist aber kein smart tv - man spielt mit dem Verwechslungsrisiko,
    oder andere Wortspilereien, wo das Wort smart vorkommt, aber kein smart tv ist.

    OK, smart tv sind die tvs, wo man ans Internet anschliessen kann, youtube Filme ohne PC sehen kann usw,
    sowas will jetzt jeder haben, aber er muss halt zahlen.

    Andererseits muss man durch diese Kartelle auch die Fürsorge untereinander sehen,
    dass man gemeinsam in einem Boot sitzt,
    dennoch ist LG von Rayong nach Vietnam abgehauen.

    Von einem Postversand nach Thailand hab ich ihm abgeraten, das kommt nicht heile an,
    entweder zahlen, oder warten.

    Genau das fehlt vielen expats, sie sind ungeduldig, und wollen vieles nicht wahr haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Wieso kauft sich jemand überhaupt noch so einen kleinen Fernseher?

    Für 420 € gibt es den LG in 47".

  4. #213
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wieso kauft sich jemand überhaupt noch so einen kleinen Fernseher?

    Für 420 € gibt es den LG in 47".
    hängt von der Grösse des Schlafzimmers ab, würde ich mal schätzen.

  5. #214
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    der beste online shopping preis für einen 42 smart liegt bei 14.000 Baht, also 390 Euro,
    LED SMART TV 42???? LG ???? 42LB582T ????????? LCD-LED ?????????????? ??????? ????????????

    gibt auch gleich einen Ausblick auf die Konkurrenz,
    wobei alleine bei den online Angeboten 4.000 Baht Differenz nach oben sind.

    Schaut man allerdings in die Geschäfte, die natürlich von dem fehlenden Verbrauchervertrauen im online Handel und der robusten Paketzustellung leben,
    fangen da vor Ort die Preise bei gut 18.000 Baht, also 500 Euro an, was zu dem deutschen Preis von 340 Euro schon ein gewisser Unterschied ist,
    bedenkt man, das Gerät hatte keinen Transport nach Europa und keine Zollkosten.

  6. #215
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Kenn nun den Markt in Pattaya nicht, man kann aber in BKK recht gute Preise aushandeln, wenn man in die grossen Supermaerkte geht. Da ist immer ein Powerbuy oder Homepro oder sowas (alles Central). Dort einfach nach Display-Geraet fragen. Die wissen nicht, was sie verkaufen. Man muss vorher wissen, was man will, und dann gezielt zustechen. Hat schon 2x gut geklappt.

  7. #216
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    wenn BigC Angebotspreise macht, gelten die thailandweit,

    ist also ne besondere Chance,

    beim den besagten TV sah das dann so aus,
    Statt 20.000 BigC Ladenverkaufspreis,

    in der Zeit des Angebotes nur 17.000 Baht

    BigC Shopping Online - LG LED TV Model 42LB582T Size 42 inch. - TV - Home Theater & Audio - Electronics & Office

    in Pattaya nur Vorführstücke vorhanden,
    wie man sagte, man hatte 4 orginal verpackte da gehabt und verkauft ...

    Nach der Promotionzeit wieder genug Modelle vorhanden, zum Preis von 20.000 Baht ( das sind über 550 Euro)

    ist klar, was hier abgeht,

    die wollen wohl gar nicht verkaufen,

    und haben einen Deal mit Sony, Konkurrenz TVs zu günstigeren Preisen,
    künstlich auf hohem Niveau zu halten, damit man besser Sony verkauft, die dann plötzlich günstig wirken.

  8. #217
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Kenn nun den Markt in Pattaya nicht, man kann aber in BKK recht gute Preise aushandeln, wenn man in die grossen Supermaerkte geht. Da ist immer ein Powerbuy oder Homepro oder sowas (alles Central). Dort einfach nach Display-Geraet fragen. Die wissen nicht, was sie verkaufen. Man muss vorher wissen, was man will, und dann gezielt zustechen. Hat schon 2x gut geklappt.
    hab in Bkk einen online Händler ausgemacht,
    wo man die Ware auch direkt abholen kann,
    und Geld gegen Ware tauschen kann.

    Sein Preis ist zwar um 1.000 Baht höher, als der günstigste online Preis,

    aber dafür stellt sich alles sehr seriös dar.

    http://www.parn34.com/products/id/1401325677492
    Preis 15.000 Baht - 400 Euro, gut 60 Euro teurer, als der günstigste Preis in Deutschland,
    aber darunter läuft in Thailand nix, wo man Ware gegen Geld ohne Risiko kriegt.

    es könnte allerdings sein, das jeder Kunde, der dort kauft, einverstanden sein muss, dass er fotographiert wird,
    und sein Bild auf der facebook Seite landet,

    https://www.facebook.com/pages/%E0%B...08?ref=tn_tnmn

    um als Beweis für die Seriösität zu dienen.



    Bild oben rechts, besagter smart tv für 14.990 Baht,
    Bild unten links, derselbe TV in der teureren 3 D Ausführung, für 16.000 Baht,
    Bild unten rechts, 49 Zoll nicht-smart TV, für 15.000 Baht, kein schlechter Preis, wurde mir am National Holliday in der Zeit zwischen 17 und 18.00 als Super Promotionpreis im Tesco für 16.000 Baht angeboten.

    Der Händler ist ausserdem seit 2 Jahren member bei pakrats Forum,
    wo er Werbung für seine Aktionen macht.

    ÃéÒ¹ »èÒ¹ 34 >¢Ò / ÃѺµÔ´µÑé§ ¢Òá¢Ç¹ LCD , PLASMA ,LED á¢Ç¹¼¹Ñ§,á¢Ç¹à¾´Ò¹,»ÃѺËÁع«éÒ¢ÇÒ,»ÃѺ¡é - Home Appliances - Thailand Real Estate & Property Forum (¤Í¹â´,ºéÒ¹)

  9. #218
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    Naja, man kann sich schon mal über Preise und deren Zustandekommen aufregen. Aber ein Fernseher ist jetzt nicht unbeding ein Gerät, welches jedes Jahr neu angeschafft werden muss, dann sinds eben mal 300 Euro mehr, was solls. Andererseits bin ich seit Jahren zu der Erkenntnis gelangt, dass gerade im Elektronikbereich, Markengeräte so gut oder schlecht sind wie der andere NoName Chinaschrott auch. Und da dürfte es in TH dann auch preislich einige attraktive Alternativen geben.

    Nach meinen Erfahrungen bin ich vom NoName Chinaschrott meistens "eher positiv überrascht" und von teuren Marken "öfters mal enttäuscht". Aktuell: Bosch - 1200 Euro - Waschmaschine, nach 4 Monaten ist der Gummi, welcher an der Tür anliegen soll, wellig wodurch die Dichtheit nicht mehr gegeben ist. Über Nacht Bad unter Wasser aber immerhin "schön leise".

  10. #219
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von andiho Beitrag anzeigen
    Naja, man kann sich schon mal über Preise und deren Zustandekommen aufregen. Aber ein Fernseher ist jetzt nicht unbeding ein Gerät, welches jedes Jahr neu angeschafft werden muss, dann sinds eben mal 300 Euro mehr, was solls. Andererseits bin ich seit Jahren zu der Erkenntnis gelangt, dass gerade im Elektronikbereich, Markengeräte so gut oder schlecht sind wie der andere NoName Chinaschrott auch. Und da dürfte es in TH dann auch preislich einige attraktive Alternativen geben.
    .
    hatte mal den Test mit TCL gemacht.

    nach etwa 200 Betriebsstunden den Geist aufgegeben.
    Der TV war in einem Gästezimmer und wurde wenig benutzt,
    3 Jahre bei der kurzen Nutzungsdauer, damit ein sehr teures Gerät.





    TCL (Unternehmen) ? Wikipedia

    Die Gefahr im TV Kauf in Thailand liegt wohl eher darin,
    dass man ein Gerät als Neugerät bekommt,
    dass 2 Jahre jeden Tag 11 Stunden bei einer Verkaufskette an der Wand lief,
    anschliessend an eine kleine Firma abgegeben wird,
    die fachmännisch das Gerät wieder in der Verpackung versiegeln und unter eigenem Namen als Angebot verkaufen.
    Als Käufer deshalb wichtig, dass man einen vernünftige Herstellergarantie bekommt.

  11. #220
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    es könnte allerdings sein, das jeder Kunde, der dort kauft, einverstanden sein muss, dass er fotographiert wird,und sein Bild auf der facebook Seite landet
    bist Du das im grünen Hemd?

Seite 22 von 23 ErsteErste ... 1220212223 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 00:44
  2. Culturshock Germany,oder so sehen uns die Asiaten !
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.08.06, 13:14
  3. Thai-Radio aus dem PC?
    Von fusch1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.06, 15:27
  4. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.11.05, 23:23
  5. Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch
    Von Tomcat im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.04.04, 09:10