Seite 4 von 25 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 250

Seehofers Kreuther Kracher...

Erstellt von lucky2103, 02.01.2014, 20:32 Uhr · 249 Antworten · 11.617 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    uebrigens schon mal darueber nachgedacht, das mit diesen billigen arbeitskraeften auch druck auf die arbeiter in deu ausgeuebt wird?
    fuer unsere industrie sicher erstrebenswert, alternativen sind immer gut.
    Wem sagst Du das ?
    Ich hab hier auf dem Bau mit lauter billigen Polen, Türken und nun auch Rumänen zu kämpfen.

    Das läuft öfter nach demselben Schema ab: Kunde holt Angebote ein, nimmt dann einen Polen oder sonstwen, weil billiger.
    Nach 3-4 Wochen klingelt dann das Telefon bei mir und der Kunde beauftragt mich dann, den ganzen angerichteten Pfusch auf Stundenlohnbasis wieder zu reparieren..."

    Billig ist manchmal ganz schön teuer" enfährt es mir dann...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Es ist kein Zufall, dass diese Volkspartei die CSU ist. Die Erfahrung mit den Republikanern in Bayern in den 80ern hat gezeigt, dass gerade hier rechts von der CSU kein Platz sein sollte.
    Ich sehe Deinen Ansatz, jede Idee in "links" oder "rechts" einzuordnen, sehr skeptisch und als antiquitiert an.
    Manchmal sind Dinge einfach von der Situation her geboten und nur vernünftig. Das muss dann nichts mit Rechtsradikalismus zu tun haben.

    Wie gesagt, ich hab kein Problem mit meinetwegen rumänischen Anwälten oder Ärzten, die in D praktizieren, aber bitte keine Niedriglohnsklaven mehr reinlassen, von denen man vorher genau weiß, dass die in D niemals auf eigenen Beinen werden stehen können.

    Sollen die Jungs aus der EU hier arbeiten, keine Widerrede. Aber wenn sie keine gescheite Arbeit haben, sollen auch keine Sozialleistungen ausbezahlt werden.

  4. #33
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    .....Immer hiess es, das wären alles Sozialschmarotzer......
    Und Du Lucky hast keine dieser Entwicklungen erlebt. Deshalb fehlt Dir sowohl die Erfahrung als auch das Wissen, .....
    moin,

    ..... bin so ein zeitzeuge

    wohl weniger aergerlich sind die mehr oder wenigen o.g. schmaotzer, sondern die im zuge der neuen voelkerwanderungen mit gespuehlten verbrechergangs


  5. #34
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... bin so ein zeitzeuge

    weniger aergerlich sind die mehr oder weniger o.g. schmaotzer, sondern die im zuge der neuen voelkerwanderungen mit gespuehlten verbrechergangs.

    Die gab es ebenfalls in den vergangenen 50 Jahren und sind kein neues Thema. Es gibt Gangs in allen Ländern und einige sind auch in Deutschland. Im Rotlichtmileu z.B. In Hamburg wurden die gemütlichen Deutschen erst von den Türken vertrieben und schliesslich schossen die sich mit den Albanern gegenseitig tot. Bis dann die Russen kamen und die Läden übernahmen.

    Ist also keine Frage der jetzigen Zuwanderungsdiskussion.

    Trotz allem leben wir in einem relativ gewaltlosen Land.

  6. #35
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Wenn man im richtigen Stadteil wohn Socra

  7. #36
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Die gab es ebenfalls in den vergangenen 50 Jahren und sind kein neues Themap Es gibt Gangs in allen Ländern und einige sind auch in Deutschland. Im Rotlichtmileu z.B. In Hamburg wurden die gemütlichen Deutschen erst von den Türken vertrieben und schliesslich schossen die sich mit den Albanern gegenseitig tot. Bis dann die Russen kamen und die Läden übernahmen.
    .
    Du bist sehr gut orientiert. Woher kommts?

  8. #37
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    mit verbrechergangs sind wohl nicht nur die im rotlichtmileu taetigen zu sehen. taschendiebstahl, einbruch, autodiebstahl, etc gehoeren auch dazu.
    bei uns haben einbruchsdelikte und organisierte bettlerei deutlich zugenommen.

  9. #38
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.515
    Zitat von Uns Uwe Da ist er hier nicht der Einzige.

    So wie man dieses Thema auch nur anschneidet, wird gleich wieder die N.Keule geschwungen. Es ist schier unmöglich dieses Thema in Deutschland offen und sachlich zu diskutieren.
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Falsch Yogi.
    Tut mir leid Socce, ich kann nicht für Alles meine Birne hinhalten.

  10. #39
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich sehe Deinen Ansatz, jede Idee in "links" oder "rechts" einzuordnen, sehr skeptisch und als antiquitiert an.
    Manchmal sind Dinge einfach von der Situation her geboten und nur vernünftig. Das muss dann nichts mit Rechtsradikalismus zu tun haben.

    Wie gesagt, ich hab kein Problem mit meinetwegen rumänischen Anwälten oder Ärzten, die in D praktizieren, aber bitte keine Niedriglohnsklaven mehr reinlassen, von denen man vorher genau weiß, dass die in D niemals auf eigenen Beinen werden stehen können.

    Sollen die Jungs aus der EU hier arbeiten, keine Widerrede. Aber wenn sie keine gescheite Arbeit haben, sollen auch keine Sozialleistungen ausbezahlt werden.
    Ob rechts oder links ist nicht der Grund, weshalb ich versuche, auf die notwendige Differenzierung hin zu weisen. Es sind nicht "die Thailänderinnen" oder "die Rumänen" sondern es sind immer Einzelne dieser Völker, die negativ auffallen. Dass Du diese Ansicht für antiquiert hältst, zeigt mir, dass Du wie Millionen andere auch nur das nachplapperst, was in der Titelzeile der "Blödzeitung" steht. Vielleicht solltest Du Dir mal andere Informationsquellen zulegen.

    Lucky... Du magst echt ein netter Kerl sein. Aber Dir fehlt einfach der Weitblick:

    Als Kassierer an der Tanke für 6.50 € und bei McDonalds warst Du auch ein Billiglohnsklave. Ich frage Dich: Wo beginnt der Stundenlohn eines Billiglohnsklaven - und wo endet er.

    Du hast sicher mitbekommen, dass wir seit 3 Wochen eine neue Regierung haben. Diese wird in den nächsten Monaten den Mindestlohn bei 8.50 € festlegen. Auch an die Werksverträge werden sie rangehen.

    Damit hat sich Dein Problem der Billiglohnsklaven von selbst erledigt.

  11. #40
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Tut mir leid Socce, ich kann nicht für Alles meine Birne hinhalten.
    Tschuldigung Yogi... und Danke für die Richtigstellung.

Seite 4 von 25 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Muay Thai Kracher "Tom Yum Goong" 2005
    Von FarangLek im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 20:54