Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Secount Home Program!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 09.11.2006, 06:00 Uhr · 61 Antworten · 7.356 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Secount Home Program!

    Wer gerne in Asien leben moechte,aber die auslaenderunfreundlichen Gestzte in Thailand leid ist,fuer den hat Malaysia eine interessante Alternative,
    DAS SECOUND HOME PROGRAMM MALAYSIA.
    Wer ueber 50 ist der muss fuer 10 Jahre 150.000 Ringit (unter 50, 300.000 Ringit) auf ein Fixing deponieren.
    (1 Euro= ca.4,67 R)
    Nach dem 2.Jahr kann er aber wieder 60 % der Summe fuer Haus/Appartmentkauf abheben.
    Nach Angaben der Behoerden darf er also sogar Grund und Boden +Haus kaufen.
    Auch sollte er im Monat 10.000 Ringit zur freien Verfuegung haben,z.b.Pension.
    Dafuer bekommt man ein 10 Jahre Multientryvisa in den Pass gedrueckt.
    Habe mich gestern in KL ausfuehrlich informiert und die Unterlagen vorliegen.
    Wer gezielte Fragen hat,ueber PM

    Gruss

    Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Secount Home Program!

    Die Frage bleibt, wie angenehm lässt es sich in M leben, und wie willkommen ist man der einheimischen Bevölkerung?

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Secount Home Program!

    Das dürfte je nach Provinz unterschiedlich zu bewerten sein.

  5. #4
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Secount Home Program!

    In welche Provinz sollte man sich am besten gehen, wenn man nach Malaysia in den Ruhestand gehen will?

  6. #5
    woody
    Avatar von woody

    Re: Secount Home Program!

    Zitat Zitat von Achim",p="417949
    In welche Provinz sollte man sich am besten gehen, wenn man nach Malaysia in den Ruhestand gehen will?
    In gar keine.

  7. #6
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Secount Home Program!

    Mich interessiert das Thema ernsthaft, ich wäre für jede ausführlichere Info dankbar.

  8. #7
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Secount Home Program!

    Zum Islam konvertieren und in der Jellaba regelmässig zum Freitagsgebet auftauchen und schon bist du mit von der Partie!

    Hier reden auch einige von Vietnam, da soll's viiiieeel einfacher sein. Auch geschäftlich und so... Ein deutscher Bäcker der sich hier schindet wie ein Irrer und doch nichts verdient kam auch damit. Ich sagte ihm dass die Vietnamesen prima Brot backen, weil die Franzosen sie das gelehrt haben - da kannst du eine Bäckerei erst recht vergessen.

    Das ist immer schwierig, komplett umzudenken und ein anderes Land in "Betracht" zu ziehen. Da fängst du wieder ganz von vorne an zu denken und zu spinnen, wie dies und das sein wird...

    Ich meine, suche ich mir jetzt ein Land anhand der idealen Einwanderungsbestimmungen aus oder wie?

  9. #8
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Secount Home Program!

    Hallo Otto!

    Wo sind die Thailänder denn ausländerfeindlich? Wenn deine Frau bald ottofeindlich wird, kann ich das verstehen. Wenn die Thai Behörden dir das residentbook abnehmen, könnte ich auch noch verstehen, du bist ja kaum noch hier. Bringe doch mal Beispiele.
    Was das "Second Home Program" betrifft, da sollte sich jeder vor seiner partnerwahl mit beschäftigen. Dann gibt es sicher schon mal ein Problem weniger.

    @Mr_Luk
    Vietnam ist sicher auch ein schönes Land und die Menschen sind noch stärker chinesisch geprägt (fleißig)und haben schon mal europäische Hoheit zu spüren bekommen. Ob die Probleme für expats dort andere sind, mag ich zu bezweifeln.

    Ich weis nur, das die Preußen, die in den 60ger Jahren ihr "Second Home" in den Voralpen Bayerns bezogen haben auch ganz schön zu kämpfen hatten (mit den Einheimischen).

  10. #9
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Secount Home Program!

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="417979
    Ich meine, suche ich mir jetzt ein Land anhand der idealen Einwanderungsbestimmungen aus oder wie?
    Die und die Akzeptanz bei der Bevölkerung sind für mich durchaus relevante Faktoren.

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Secount Home Program!

    und nicht das allgemeine Klima im Land vergessen


Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Home"
    Von Doc-Bryce im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.09, 14:32
  2. coming home
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.07, 00:46
  3. home sweet home chiang mai
    Von marc im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.06.07, 13:24
  4. Mae Nam: Mae Mai Home
    Von ede im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.05, 22:24
  5. Bush go Home
    Von Maadia im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 09:36