Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Schwiegermütter!!!

Erstellt von panida, 24.06.2002, 14:38 Uhr · 34 Antworten · 1.680 Aufrufe

  1. #1
    panida
    Avatar von panida

    Schwiegermütter!!!

    Hallo nochmals!!
    Hat eure Frauen auch Probleme mit eure Mütter?
    Ich selbst habe keine, aber meine Mutter mit meine Oma!
    Das kommt davon, weil die Mama oft nicht versteht was die Oma meint und umgekehrt auch! Mein Vater hält sich daraus!
    Oft weint sich die Oma bei mir aus, und ich weiß nicht was ich tun soll! Oft streiten die zwei um die Kinder, wegen Schule und so!
    liebe Grüße
    Panida

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Schwiegermütter!!!

    Hallo Panidia ,Schwiegermütter sind im allgemeinen immer die reinste "Hölle". (soll aber auch liebe geben aber das sind wohl unbestättigte Gerüchte ;-D )

    Bis jetzt hatte meine Freundin mit meiner mutter noch keine Schwierigkeiten liegt wohl daran das beide sich nicht so oft sehen könne und ich mit meiner Freundin nicht verheiratet bin....
    aber alles kann sich ändern und dann mal sehen ob sich meine Mutter zu einem unberechenbaren Drachen verwandelt ;)

    Gruß
    Farang

    Letzte Änderung: Farang am 24.06.02, 14:55

  4. #3
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Schwiegermütter!!!

    Das Schlimme an Schwiegermüttern ist, dass sie meinen alles besser zu wissen, was aufgrund ihrer Lebenserfahrung ja teilweise stimmen mag.
    Aber diesen Wissensvorsprung muß man halt auch gut dosiert einsetzen um nicht besserwisserisch dazustehen.
    Dann gibt es noch die, die meinen ihre Töchter oder Söhne vor dem Eindringling ( also dem neuen Partner) schützem zu müssen.
    Ich glaube, solange man seinem Partner zeigt, dass man immer hinter ihm steht, gibt es da keine ernsthaften Probleme :-)

  5. #4
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Schwiegermütter!!!

    Hallo Panida
    Die Anzahl der Probleme mit der Schwiegermutter sind umgekehrt proportional zur Entfernung zur selben.

    Entsprechend habe ich bisher auch keine gehabt. Bevor mich meine Schwiegermutter das erste mal zu Gesicht bekam (bei meinem 2. TH-Aufenthalt) hatte sie aber schon viel über die BRD gehört. Zu viele Heiratswillige sind schon in deutschen .......en verschwunden, so das Bouelvard-Klischee. Nun - ihre Tochter schien mehr Glück gehabt zu haben und so berichtete die coloroierte Presse auch nicht darüber.

    Jinjok

    Letzte Änderung: Jinjok am 24.06.02, 19:06

  6. #5
    panida
    Avatar von panida

    Re: Schwiegermütter!!!

    @Jinjok

    Du meinst je näher desto grösser ist der Ärger ( ist auch eine Sehensweise );
    Nun mal eine Frage: Als deine Frau zu Dir kam ( nach Deutschland ) wie war da die Beziehung zu deiner Mutter ? Und wie sieht es jetzt aus ?:frieden:

    lg
    Panida

  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Schwiegermütter!!!

    Panida, frag sie doch selbst. Ich setze ihr mal ein Lesezeichen.
    Jinjok

  8. #7
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: Schwiegermütter!!!

    Ich finde es mehr als schwach von einem Mann, wenn er seine Frau von
    der Schwiegermutter schlecht behandeln lässt.

    Eine Mutter hat sich da gefälligst anständig zu verhalten, sollte sie dies nicht tun, muss der Mann dafür sorgen, dass sich dies schleunigst ändert oder anderenfalls den Kontakt abbrechen.
    (Wo kommen wir denn da hin, wenn die Mutter sich in die Ehe des Sohnes
    einmischt?).

    Man(n) hat immer auf der Seite seiner Frau zu stehen!!!!

    Grüße,
    Peter


  9. #8
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Schwiegermütter!!!

    @Peter65
    Es soll nicht wenige Männer geben, die gewöhnlich bullige Typen sind und mit allem fertig werden, aber die Mama dirigiert sie mit dem kleinen Finger. Aber generell stehe ich auch zu Deine Aussage, im Zweifelsfall muß man sich zur Ehefrau bekennen. Das ist in D z.B. anders als in TH.
    Jinjok

  10. #9
    panida
    Avatar von panida

    Re: Schwiegermütter!!!

    Hallo!
    Ich muss sagen, es stimmt nicht immer! Oft kann die Frau den Mann so einwickeln, dass er selbst nicht mehr weiß wo vorne und hinten ist!
    Man kann die eigene Frau nicht immer blind vertrauen.
    Auch Schwiegermütter haben es oft nicht leicht, glaub mir.
    Die meisten Ehemänner wollen sich ja oft nicht einmischen, weil es denen leid ist jedes mal darüber zu reden.

    Panida

  11. #10
    Noi
    Avatar von Noi

    Re: Schwiegermütter!!!

    Hallo alle mit einander!

    Zum Thema Schwiegermütter
    Gott sei Dank das ich dieses Problem nicht mehr habe:bravo: . Meiner Schwiegermutter ist sehr nett wir kommen mit einender gut klar. Wir besprechen miteinander sehr viel und offen. Aber wir schließen gegenseitige Kritik nicht aus. Es hat in der Vergangenheit auch Probleme gegeben) .Aber mit Ehrlichkeit und Achtung voreinander ging es nach eine Weile. Und jetzt geht es sehr gut. :frieden:


    Gruß Noi

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte