Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

Erstellt von buoi, 22.03.2006, 18:56 Uhr · 26 Antworten · 2.833 Aufrufe

  1. #1
    buoi
    Avatar von buoi

    Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    Jetzt könnte es für den einen oder andern in Thailand lebenden Schweizer eng werden.

    IV-Renten die ins Ausland bezahlt werden, sollen der Kaufkraft des Aufenthaltslandes angepasst werden. Es sei stossen wenn ein Schweizer im Ausland mehr Rente bekommt, als ein einheimischer Arbeiter verdiene.

    buoi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ralf goes isaan

    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    191

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    wo kann man das nachlesen?

  4. #3
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    Zitat Zitat von buoi",p="328125
    IV-Renten die ins Ausland bezahlt werden, sollen der Kaufkraft des Aufenthaltslandes angepasst werden. Es sei stossen wenn ein Schweizer im Ausland mehr Rente bekommt, als ein einheimischer Arbeiter verdiene.
    Was für ne bekloppte Idee, schliesslich haben die Betroffenen ja auch lange genug das entsprechende Geld eingezahlt.

  5. #4
    Avatar von fauxpas

    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    215

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    Hier der Bericht vom Bieler Tagblatt.

    http://www.bielertagblatt.ch/article...ta&job=7921310

    Eigentlich finde ich es ja in Ordnung, wenn man so Geld sparen kann, denn die IV hat ja wirklich ein finanzielles Problem.
    Aber wenn man geplant hat mit dieser Rente z.B. nach Thailand auzuwandern muss man sich dies jetzt zweimal überlegen, was sehr schade ist.

    Was mich wundert, ob den IV-Bezügern, welche schon im Ausland sich niedergelassen haben auch die Rente gekürzt wird. Ich denke dass in diesem Fall nicht wenige wieder in die Schweiz zurück müssten. Ob die Sozialhilfe darauf vorbereitet ist?

  6. #5
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    So ein Schwachsinn.

    Erst einmal zu den Zahlen:
    13% der Renten geht ins Ausland, davon 90% in europäische Ausland, wo entsprechender Vereinabrungen, Kürzungen nicht vorgenommen werden dürfen. Also geht es letztendlich nur um 1,3% der Renten, wobei nicht ersichtlich ist, ob alle diese Rentner in außereuropäischen Ländern leben, bei denen Kürzungen zu erwarten sind. Also liegt der Prozentsatz letztlich deutlich unter 1%.

    Diejenigen, die aufgrund der anstehenden Kürzungen, wieder zurück in die Schweiz müssen, erhalten wieder die volle Rente = keine Einsparungen.

    Diejenigen, die aufgrund einer geringen Rente davon in der (teuren) Schweiz kaum leben konnten, dafür aber wo anders, kommen zurück und liegen dem schweizer Soziaslsystem ggf. auf der Tasche = keine Einsparung und wahrscheinlich Mehrkosten.

    Es ist doch jedem freigestellt, auch so ein "Luxusleben", z.B. in Thailand zu führen. Macht aber eben nicht jeder. Was auch seine Gründe hat. Ist eben nicht nur alles Gold, was glänzt.

    Spielt da Neid eine Rolle, oder einfach nur Schwachsinn?

    Gruß
    Monta

  7. #6
    woody
    Avatar von woody

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    @Monta, da gehört schon viel Mut dazu, sich bei den AlmÖhis einzumischen ;-D .
    Ist denn die Invalidenversicherung überhaupt mit einer Rentenversicherung vergleichbar?

  8. #7
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    @woody schreibt:
    "Ist denn die Invalidenversicherung überhaupt mit einer Rentenversicherung vergleichbar?"

    Sind aber nicht die Auswirkungen letztlich die gleichen?

    Gruß
    Monta

  9. #8
    woody
    Avatar von woody

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    Keine Ahnung, kommt drauf an, wer dort die Kassen füllt? Aber bitte zieh mich nicht tiefer, in die mich nichtsangehenden Angelegenheiten dieses Bergvolkes hinein ;-D .

  10. #9
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    Ein normaler Arbeiter erhält bei einer Vollrente um die 1300 Euro brutto. Nimmt mich bloss wunder, wo die Sesselpupser im Bundeshaus da Luxus wittern. Zusatzleistungen werden nicht ins Ausland bezahlt. Also muss der Behinderte zum grössten Teil seine Lebenshilfen selbst bezahlen.

    Das Ganze wurde im übrigen schon 2003 in der vierten IV Revision festgelegt und danach in einer Volksabstimmung zu nichte gemacht. Gegen die neusten Vorschläge haben einige Parteien ebenfalls schon das Referendum angekündigt.


    Eine brisante Frage wäre : Weshalb sind überdurchschnittlich viele Nichtschweizer IV Bezüger?

    Aber an dieses heisse Eisen getraut sich halt keiner ran.........

  11. #10
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Schweiz will IV Renten an Kaufkraft des Landes anpassen

    Zitat Zitat von dschai roon",p="328440
    ....Eine brisante Frage wäre : Weshalb sind überdurchschnittlich viele Nichtschweizer IV Bezüger?

    Aber an dieses heisse Eisen getraut sich halt keiner ran.........
    da ich so einen bezieher persönlich kenne, die übermässige nervliche anspannung in der ach so[fade:7451394c2d]ooo[/fade:7451394c2d] geruhsamen ch.

    gruss

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In welchem Land ist unsere Kaufkraft am stärksten?
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 06:13
  2. Ruhestand in Thailand - höhere Kaufkraft als in Europa?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 25.08.10, 20:15
  3. Statistik(en) zur Sicherheit eines Landes.
    Von MooKai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 23:22
  4. Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.12.07, 12:54
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45