Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Schwarze Perlen

Erstellt von Schwarzwasser, 26.02.2007, 15:47 Uhr · 18 Antworten · 3.913 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Schwarze Perlen

    Hallo beisammen,

    eine Kollegin hat mich vor meinem letzten Urlaub gefragt, ob ich mich in Thailand bei Gelegenheit nach schwarzen Perlen umsehen könnte.

    Ich habe dann in BKK geschaut, auch in Läden danach gesucht, konnte aber nichts ausfindig machen.

    Es handelt sich nicht um irgendeinen Modeschmuckkram, sondern um echte, schwarze (Südsee-) Perlen und diese werden u.a. in Thailand hergestellt. Da selten, sind sie auch nicht ganz billig.

    Weiß jemand, wo man diese beziehen kann ?

    Danke und Grüße

    Rainer

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Schwarze Perlen

    Meinst Du Tahitiperlen ??

    Sammy

  4. #3
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Schwarze Perlen

    Hallo,

    kenne den genauen Terminus nicht, Erzeuger der Perlen sind aber ein und dieselbe Spezies wie bei den Südsee - (Tahiti) Perlen.

    Grüße

    Rainer

  5. #4
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Schwarze Perlen

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="456551
    Eine Kollegin hat mich vor meinem letzten Urlaub gefragt, ob ich mich in Thailand bei Gelegenheit nach schwarzen Perlen umsehen könnte.
    In Bangkok laufen einem manchmal welche ueber den Weg :-).

  6. #5
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Schwarze Perlen

    Hm, ich kannte schwarze Perlen bisher auch nicht.
    Wenn Du den allgemein bekannten Namen nennst, kann in in Thailand vielleicht jemand helfen?

    Weitere Infos hier.

  7. #6
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Schwarze Perlen

    schau mal hier:
    http://www.black-pearl.de/perlen/perlen1.htm

    steht einiges über die black-pearl

    oh, ich sehe es ist der gleiche link wie mein vorposter
    sorry.

  8. #7
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Schwarze Perlen

    Hallo,

    @Dieter1 - der war gut. Aber auf die stehe ich überhaupt net.

    Danke für die bisherigen Antworten.

    Jau, in die Richtung geht das schon, denn diese Südseeperlen sind angeblich auch in Thailand zu finden. Nur wo kann ich die in BKK bspw. finden ?

    Grüße

    Rainer

  9. #8
    ede
    Avatar von ede

    Registriert seit
    03.09.2005
    Beiträge
    249

    Re: Schwarze Perlen

    Hört sich ja sehr interessant an. Könnte meiner Frau gefallen. Noch Ideen wo man die in Thailand bekommen kann? In Thailand gewachsen :???:

    Wir sind am Samstag da. Vielleicht finden wir welche

    Also los, Ideen raus

    Ede
    Im Urlaubsfieber

  10. #9
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Schwarze Perlen

    In Thailand wachsen keine Suedseeperlen.

    Wenn ich echte Ahnung von so Zeugs haette, aber nur dann, wuerd ich mich mal in Trat umsehen.

    Sioux

  11. #10
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Schwarze Perlen

    Hi Sioux,

    babbel keinen Unfug . Soweit habe ich mich schon schlau gemacht.

    Siehe hier:

    Auszug aus dem Buch "Perlen" von Elisabeth Strack, Stuttgart Dez. 2001:

    Südsee-Zuchtperlen gliedern sich in weiße und schwarze Perlen. Den Anfängen auf den Palau-Inseln folgten Japan (Ryukyu-Inseln), Myanmar (Burma), Australien, Papua Neuguinea, Indonesien, die Philippinen, Malaysia, Thailand, China und Vietnam. Die Bewertung weißer Südsee-Zuchtperlen, die von vielerlei Kriterien abhängig ist, wird im separaten Kapitel "Marktsituation und Bewertung" dargestellt.


    Wie Du siehst, gibt es Südsee-Perlen auch aus Thailand, da, wie eingangs erwähnt, die gleiche Spezies von Muscheln in LOS wie in der Südsee für die Produktion zuständig ist.

    Also net gleich losmaulen, bitte. Bevor ich schreibe, versuche ich schon ein paar Fakten zusammenzutragen oder habe zu Beginn eine Ahnung von einer Dehnung.

    Also weiter geht´s. Scheinbar hat hier noch keiner seiner Frau oder Freundin ein schönes Geschenk gemacht ;-D

    Dass sie auch in LOS seeeehr teuer sind weiß ich. Die Kosten für ein Kette in D liegen bei etwa 4.000 €. Soviel weiß ich von einem Juwelier, welcher die Perlen verarbeitet. Nur der rückt seine Quelle nicht raus...

    Grüße

    Rainer

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Perlen- und Silbergrosshandel
    Von Denisss im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 13:54
  2. "Schwarze Papaya" ???
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.10.05, 16:21
  3. Das Internet ist ein .......... mit Perlen...
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 01:54