Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Schwänzchen-Frisur

Erstellt von alexone1, 10.06.2010, 21:55 Uhr · 10 Antworten · 2.719 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von alexone1

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    3

    Schwänzchen-Frisur

    Hallo zusammen
    Ich hab eine Frage. In Thailand sieht man bei kleinen Jungs oft diese Schwänzchen-Frisur (Rattenschwanz ).Die Haare sind kurz bis auf einen Haarstreifen am Nacken. Hat das in Thailand eine bestimmte Tradition oder Kultur? Wie nennt man sie auf Thai?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Tradition, stammt aus Indien....

  4. #3
    Avatar von burma1

    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    189
    Vor ca. 25 Jahren was auch mal in Deutschland eine Mode. Sieht echt schrecklich aus.

  5. #4
    Avatar von alexone1

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Tradition, stammt aus Indien....
    Ok hast du eine Ahnung wie diese Tradition gennant wird?

  6. #5
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Im alten Agypten gab es auch die Locke der Prinzen und Prinzesinnen des Königshauses

    aber die war nicht hinten

  7. #6
    Avatar von alexone1

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    3
    Ok. Und wie sagt man in Thailand dieser Frisur bei Jungs?
    2606740005_b4cec45827_o.jpg

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von alexone1 Beitrag anzeigen
    Ok. Und wie sagt man in Thailand dieser Frisur bei Jungs?
    2606740005_b4cec45827_o.jpg

    Keine Ahnung, das (wie auf dem Foto), war doch in Europa auch mal Mode.... dachte eher du meinst das klassische "Pueschel" das auch oft zusammengebunden und mit einem Band versehen wird....

    "Die vertauschten Koepfe " von Thomas Mann ist dazu ganz interessant!

    In Hindi, bei den Indern heisst das "Juttala"..

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    In Thai heisst das "Dek Juk".
    Diese Tradition kommt aus Mittelthailand.
    Der ursprüngliche Sinn war der, dass Kinder, die oft krank wurden oder sonstwie malad waren, diesen Haarschnitt verpasst bekamen, weil sich danach der Allgemeinzustand verbesserte.
    Einen richtigen "Insight" kann ich hier aber auch nicht geben, weil ich noch nie in Mittelthailand gelebt habe und auch noch nie eine Mittel- Thai als Partnerin hatte.

  10. #9
    Avatar von japooh

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    80
    Lies doch mal hier zum Thema Zopf:

    Das Schneiden des Haarzopfes (Topknot)

    japooh

  11. #10
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    In Thai heisst das "Dek Juk".
    Diese Tradition kommt aus Mittelthailand.
    Der ursprüngliche Sinn war der, dass Kinder, die oft krank wurden oder sonstwie malad waren, diesen Haarschnitt verpasst bekamen, weil sich danach der Allgemeinzustand verbesserte.
    Einen richtigen "Insight" kann ich hier aber auch nicht geben, weil ich noch nie in Mittelthailand gelebt habe und auch noch nie eine Mittel- Thai als Partnerin hatte.
    das hat meine Frau auch gesagt, außerdem soll es das auch genau umgedreht geben bei Mädchen, wenn der Morduh meint das eine Krankheit mit dem haareschneiden zu tun hat, dann schneiden sich die Mädchen nicht mehr die Haare um nicht krank zu werden.
    Wenn ein Kind oft krank wird solls auch die empfehlung geben die Mutter zu wechseln, dann wird eine Freundin ausgesucht die das Kind als ihr Kind annimmt und damit böse Geister der eigentlichen Mutter davon abhält dem Kind weiter zu schaden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte