Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Schule

Erstellt von Bang444, 10.12.2014, 15:27 Uhr · 19 Antworten · 1.430 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von nevergiveup

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    202
    Schau mal ob hier was in deiner Nähe ist, die Schule ist zweisprachig:
    ...Sarasas Ektra School...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Schick den Jungen auf eine normale Thai Schule.
    Du hast wohl überlesen, dass dem Wunsch des Threadstarters entsprechend der Junge eine gute Schule besuchen soll.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Du hast wohl überlesen, dass dem Wunsch des Threadstarters entsprechend der Junge eine gute Schule besuchen soll.
    Gibt auch akzeptable lokale Schulen. Machen wir mit unserem Neffen gerade. Der macht sich ganz gut, 14 Jahre alt. Internationale Schule fuer Pampa Kind ist wie Schokolade fuer Hunde. Geht nicht.

  5. #14
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Zitat Zitat von nevergiveup Beitrag anzeigen
    Schau mal ob hier was in deiner Nähe ist, die Schule ist zweisprachig:
    ...Sarasas Ektra School...
    Die Sarasas....in Samuth Sakhon taugt nicht. Die Schüler haben alle gute Noten, können jedoch nichts. Dort werden, meiner Meinung nach, die Dummen mit ein bisschen mehr Geld "durchgefüttert".

  6. #15
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375
    MadMac
    Schick den Jungen auf eine normale Thai Schule. Lass ihn sein Ding machen,


    Das sehen wir etwas anders . Wie soll sich den etwas ändern wenn wenn keine Hilft . Das das Schulsystem in Th schlecht ist wissen wir ja . Aber was können Kinder dafür . Und wenn die Möglichkeiten da sind warum nicht wenigstens Versuchen . Denn in die Zukunft kann keiner sehen .
    Es muss ja nicht aus ihm ein Dr oder wer weis was werden . Aber wenigsten später einen guten Job haben vielleicht beim Staat so , dass er auf eigenen Füßen stehen kann .

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Du kannst den Bengel auf eine internationale Schule schicken, wo er ein Aussenseiter sein wird. Zweifelhafte Qualitaet, viel Kroppzeug bei, sehr teuer, Ergebnis fraglich. Oder such eine gute lokale Schule, wo er sich beweisen kann unter Gleichen.

    Unser Neffe war paar Jahre auf einer Tempelschule. Mutter weggelaufen (ja, gibt es auch), war bei den Grosseltern, und da ging gar nichts ausser 'ner lausigen Dorfschule oder dem Tempel. Der ist jetzt bei uns und geht in CNX in eine normale Schule. War der 7.-Beste unter paar 30 und wird nach dem Schulabschluss eine Lehre machen. Das ist bodenstaendig, braucht keine internationale Schule, und wenn er am Ende doch noch studieren will, so ist das sein eigener Weg.

  8. #17
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375
    hi

    eine Gutes Schule muss keine Internationale sein .
    Das muss auch nicht sein. Aber eine Gute Thai Schule weil ja die Dorfschulen zum Heulen sind .
    Und die besseren kosten halt etwas.

  9. #18
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Schick den Jungen auf eine normale Thai Schule. Lass ihn sein Ding machen, danach, wenn er nicht ganz doof ist, gibt es eine Berufsausbildung. Damit steht er auf eigenen Beinen, so er will.
    Das sehe ich auch so. Wenn ihr helfen wollt, legt monatlich was fuer ihn auf die Seite, fuer die ganzen Extras, die im Laufe des Erwachsenwerdens so anfallen.

  10. #19
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Gibt auch akzeptable lokale Schulen. Machen wir mit unserem Neffen gerade. Der macht sich ganz gut, 14 Jahre alt. Internationale Schule fuer Pampa Kind ist wie Schokolade fuer Hunde. Geht nicht.
    Dass ich das noch erleben darf.

    Eine liebevolle Begleitung der schulischen Entwicklung des Kindes, foerdern und fordern, ist allemal effektiver.
    Nachhilfe kostet nicht die Welt. Nur die Thailaendische Fehlerkultur gilt es zu ueberwinden.

  11. #20
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375
    hi

    so heute hatte er in der alten Schule den letzten Tag und das Zeugniss sieht ganz gut aus wie die Oma sagt alles A nur in Sport eine A-
    Jetzt ist Morgen die Beerdigung und dann kommt er nach Udon Thani . Ein Zimmer mit allem haben sie schon eingerichtet und von meiner Firma die auch in Th ist haben sie einen P mit allen hingestellt (Überraschung ) und von der Firma (Sigate)seiner Mutter gibt es noch 6 Monate Geld .
    Der den Unfall verursacht hat haben sie auch der Sitzt in Haft . Aber ob es das was zu holen gibt . Der Dorfvorsteher hat auch schon mal wegen der Schule geschaut da geht es wohl Montag weiter .

    Ist ein Stress zu Hause und das Telefon glüht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.05.05, 06:32
  2. eine schule bei udhon thani,die aermste im lande
    Von bigchang im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 08:40
  3. Tochter und Schule
    Von pipe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 13:18
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.09.03, 22:12
  5. Schule für schwarze Magie
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.02, 10:49