Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 21 von 21

Schlankheitswahn!Wie warne ich vor sorglosem Arzneimittelgeb

Erstellt von MikeRay, 07.10.2003, 21:36 Uhr · 20 Antworten · 1.361 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Schlankheitswahn!Wie warne ich vor sorglosem Arzneimitte

    Der thailändische Pharmamarkt soll jetzt endgültig nach westlichen Standard umgebaut werden. Dabei ist der Hauptpunkt, daß Hersteller von Pharmaka diese nicht mehr direkt an die Kunden verabreichen dürfen. Sowohl Hersteller als auch Vertreiber müssen sich nach dem neuen Gesetz registrieren lassen und eine Lezenz erwerben.

    Das wird die traditionelle Medizin endlich als lästige Konkurrenz der großen Pharmariesen mit einem Federstreich von Markt wischen. Denn die kleinen Naturheiler stellen ihre Salben und Mixturen entweder direkt nach den Erfordernissen des Patienten individuell her oder haben ein Standardrepertior für die üblichsten Wehwechen.

    Jedenfalls können diese Naturheiler, die Ihr Wissen seit Jahrhunderten über Generationen weiter vererbt haben und eine aufwendige und langwierige Ausbildung am Institut für Naturheilkunde in Bangkok absolviert haben (die staatliche Medizinausbildung lehrt nur ein Zehntel davon), nicht davon leben entweder nur Phamarka herzustellen oder diese nur zu vertreiben, wie vom neuen Gesetz gefordert. Damit ist das Schicksal der traditionellen und der Naturmedizin in Thailand besiegelt. Denn wenn das überlieferte Wissen nicht mehr angewendet werden darf, wird es in wenigen Generation ausgestorben sein.

    Damit haben die großen Konzerne endlich die preiswerten Konkurrenten aus dem Weg geräumt und können ihre teuren Produkte aus ihren weltweit patentgeschützten Repartoire zu den bekannten hohen profitorientierten Preisen vertreiben. Zu Zeit tobt hinter den Kulissen der Kampf um die höchsten Teegelder an die Administration des Gesundheitsministeriums um die lukrativsten Lizenzen zuerst zu bekommen. Die Bestechungsgelder sollen im mehrstelligen Millionenbereich liegen.
    Jinjok

    http://www.nationmultimedia.com/page...0-07&usrsess=1

    http://www.nationmultimedia.com/page...0-08&usrsess=1

  2.  
    Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste 123