Seite 16 von 18 ErsteErste ... 61415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 180

Schlangen - Pythons

Erstellt von Mang-gon-Jai, 02.10.2005, 14:43 Uhr · 179 Antworten · 12.216 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Schlangen - Pythons

    Hey, ich wußte gar nicht das es hier im Nittaya so viele Serpentologen gibt :bravo:

    @mohs, nicht erst die Magensäure, die Zersetzung der Beute beginnt bereits beim Verschlingen, also schon im Hals der Schlange.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Schlangen - Pythons

    Weisst ja: "Lieber 'ne Schlange im Auto, als mit dem Auto in 'ner Schlange!"



    Hat jetzt, nach dem Phytonbericht, 'ne ganz neue Dimension erhalten....

  4. #153
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Schlangen - Pythons

    Zitat Zitat von Samuianer",p="282860
    Weisst ja: "Lieber ´ne Schlange im Auto, als mit dem Auto in ´ner Schlange!"
    Dann kennt ihr sicher auch den Unterschied zwischen einer Kobra und einer Autoschlange?

    Bei der Kobra ist das A....loch hinten!

  5. #154
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Schlangen - Pythons

    @Samuianer
    allerdings bin ich noch keiner Speikobra ueber den Weg gelaufen
    Nicht nur dieses Tier spuckt. Auch die anderen Kobras machen es. Allerdings nicht so zielgenau und nicht so oft. Aber im Grunde können sie es alle.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  6. #155
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Schlangen - Pythons

    @E.Phinarak
    "Serpentologen" -> dazu zähle ich mich wahrlich nicht. Sie sind schön anzusehen, aus sicherer Entfernung, ansonsten halte ich es wie Luc oder die Thais -> je dichter im Wohnumfeld, desto eher ein ende mit Schrecken für die Schlange. Alles andere ist aus meiner Sicht auch unverantwortlich. Weder können Kleinkinder entsprechend reagieren, noch ich selber, wenn ich mich im Schlaf bewege oder im Halbschlaf pinkeln gehe.

    "also schon im Hals der Schlange" -> das kann gut möglich sein, mein Kommentar bezog sich aber auf den Varan, bzw. Riesenechse, aus der Auffahrt meines Nachbarn #32.
    Wo fängt eigentlich der Schwanz der Schlange an?
    mohs

  7. #156
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Schlangen - Pythons

    Wo fängt eigentlich der Schwanz der Schlange an?
    Gleich hinter der Zunge!
    Nee, im Ernst... keine Ahnung. Ist vielleicht ´ne Auslegungssache. Im Vergleich zu anderen Tieren würde ich sagen: Hinter dem After.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  8. #157
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Schlangen - Pythons

    Zitat Zitat von E.Phinarak",p="282854
    ..........................

    @mohs, nicht erst die Magensäure, die Zersetzung der Beute beginnt bereits beim Verschlingen, also schon im Hals der Schlange.
    Hallo Eddy,

    bei einer Giftschlange (extrem bei Blutgiften -> z.B.Krait, weniger bei Nervengiftschlangen) fängt die Verdauung schon vor dem Schlingen an, also direkt nach dem Biss.

    Gruß aus Pattaya
    Berthold

  9. #158
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Schlangen - Pythons

    @MgJ,
    kann man so hängen ähh stehen lassen. Interessant bei den Riesenschlangen ist, das man im Bereich des Afters noch die Rudimente von Beinen finden kann. Stammt noch aus der Zeit wo Schlangen laufen konnten.

    @Berthold,
    kennt man auch von diversen Spinnenarten. Ich habe gehört, das es in Pattaya Mädchen geben soll, die die gleiche Fähigkeit besitzen. Ein Biss und das Hirn des Farang wird zersetzt und somit wird er leichte Beute. Stimmt das ? ;-D

  10. #159
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Schlangen - Pythons

    (...)kennt man auch von diversen Spinnenarten. Ich habe gehört, das es in Pattaya Mädchen geben soll, die die gleiche Fähigkeit besitzen. Ein Biss und das Hirn des Farang wird zersetzt und somit wird er leichte Beute. Stimmt das ? (...)
    Ist es nicht generell so das bei Spinnen nach der Paarung das Männchen ausgesaugt wird?

    Grüße

    Stefan

  11. #160
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Schlangen - Pythons

    Ohne Zweifel, es gibt auch zweibeinige Schlangen mit hypnotischen Fähigkeiten. In Artenvielfalt und Raffinesse sind von dieser Spezies meiner Erfahrung nach, in Thailand genauso viel vertreten, wie in Deutschland.
    aber auch das:
    Gestern im Thai-TV -> eine über vier meter lange Würgeschlange, auf einem Spielplatz eingefangen, entdeckt von einem kleinen Mädchen, was ohne weiteres eine Monatsration für die Schlange hätte sein können.
    vielleicht gibt es ja Thai-News irgendwo zum Download und jemand findet den Link.
    mohs

Ähnliche Themen

  1. Schlangen
    Von Roah im Forum Sonstiges
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 28.11.17, 14:00
  2. Thailand - Schlangen ?
    Von mikka im Forum Touristik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 22.09.12, 16:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.05, 20:06
  4. Schlangen in Thailand
    Von Isaanfreak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.02, 19:12