Seite 23 von 27 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 265

Schlange im Badezimmer

Erstellt von jerapaan, 07.04.2010, 20:13 Uhr · 264 Antworten · 25.260 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Mann mann, was für ein unglaublicher Unsinn.
    Paß lieber auf, dass Du nach Deinen Poolpartys nicht neben einem Schock aufwachst.

    Zum Thema Schlangen solltest Du Dich niemals nicht
    von Unterhaltungsmedien leiten lassen.


    Was für ein Serum ("Gegengift") sollte das denn bitte sein bei Chrysopelea- Bissen ?
    Wohl eher Tetanus ? oder ein Breitbandantibiotikum ?

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Dachte eher Antihistaminikum, um gegen einen Anaphylaktischen Schock gegen zu steuern,
    oder was dachtest Du.
    Die Anaphylakse hat seinen Ursprung eher an einer allergischen Reaktion, in dem Fall gegen Bestandteile der Zusammensetzung im Schlangengift,
    aber wie wir wissen, reichen bei manchen Leuten auch Erdnüsse.

  4. #223
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Lauter Opfer für Ihr Leben gezeichnet

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20345298

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22154775

    Toxizität Chrysopelea :
    Schwach für den Menschen. Wirksam für Geckos, Frösche und Fledermäuse.
    Die relevanten Zähne stehen weit hinten und nur nach einem ein längerer Biss kann
    es zu vorübergehenden Schwellungen
    und Schmerzen an der Bissstelle kommen.

  5. #224
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    ... und ich hatte entsprechend geschrieben,

    für einen gesunden Mensch ungefährlich,

    wer aber an Vorerkrankungen, wie zB. Diabetis mit diversen Allergien leidet,

    für den kann auch eine kleine Dosierung vom Chrysopelea zu einer allergischen Reaktion führen,

    mit der Gefahr eines lebensgefährlichen anaphylaktischen Schocks.

    ... und wenn Du Deinen eigenen Link gelesen hast

    The properties of Duvernoy's secretion of C. pelias remain uncharacterized. In this case, the clinical course featured only the local effects noted above.

    However, the significant local pain reported by the patient suggests

    that bites by C. pelias are not necessarily trivial

    and do require full evaluation and observation in a medical facility.
    von was reden wir,

    Mediziner sagen, es kann problematische Verläufe geben,

    die gebissenen Patienten müssen im Krankenhaus unter Beobachtung bleiben.


    Lohnt sich das,

    jetzt deswegen hier eine grosse Diskussion zu machen,

    (die natürlich Dieter schon angelockt hat)

  6. #225
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.995
    nein Disi, es lohnt nicht zu diskutieren.

    Du hast uns eine weitere Gefahr für Leib und Leben nahegebracht, dafür gebührt Dir ausschließlich Dank. Ich gehe an den Stränden Thailands meist barfuß, das bedeutet schutzlos, dabei bewege ich mich auch im flachen Wasser.

    Denkst Du ich sollte da wegen möglicher Risiken mein recht sorgloses Verhalten lieber überdenken ?

    man kann ja nicht vorsichtig genug sein.

  7. #226
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nein Disi, es lohnt nicht zu diskutieren.
    .
    gehe bei Deinem kognitiven Kapazitäten davon aus,

    das Du richtig einordnen kannst,

    den Unterschied zwischen Personen
    mit Vorerkrankungen, und Leuten,
    ohne Vorerkrankungen.

    Ich weiss nicht, zu welcher Gruppe Du Dich zählst,
    zur Zweiten, dann ist für Dich alles risikolos / schön für Dich, oder
    zur Ersten, dann nimmst Du jegliche Gefahren billigend in Kauf / dann ist es Deine Lebensphilosophie,

    musst Du selber wissen.
    Der Eine fährt 150 durch eine geschlossene Ortschaft, und strullt anschließend auf ein angefahrenes Kind,
    und der andere hält sich an die Regeln.

    Bin aus dem Alter raus, wo ich dem Rücksichtslosen Beifall zolle.

  8. #227
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.995
    schade das Du auf meine Frage nicht eingehen möchtest.

  9. #228
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Mir gings eigentlich nur darum klarzustellen, daß wann immer es in trivialer Presse
    um Serpentes geht gnadenlos auf Horror, Gefahr und Tod gesetzt wird.
    Schlangen sind fast immer 1 bis 3 meter länger als es der Wahrheit entspricht.
    Mit Deiner Panikmache zu Schmuckbaumnattern gibst Du evtl. minderbemittelten Lesern nur
    Anlass das regelmäßige totschlagen von harmlosen Schlangen zu legitimieren.

    Beispiel - Schlagzeile :
    "Wenn sie die Geckos vom Dach gefressen haben kriechen sie ins warme Kinderbett
    und beißen Säuglingen ins Gesicht."


    Schmuckbaumnattern sind sehr scheue Tiere , die wann immer möglich,
    sofort die Flucht ergreifen. Ein Biss ist eigentlich nur möglich wenn man das Tier grob anlange
    , mich draufstze oder drauftrete.

    Gut, das es hier Winter bald wird und der Bienenflug ein Ende hat
    Immerhin sterben bis zu 20 Menschen in D im Jahr an Bienenstich.


    Ich persönlich hatte bisher nur einmal Durchfall nach einem Blech Bienenstich.

  10. #229
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368

  11. #230
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Ich hab keinen Schimmer vorüber die reden.
    Ist aber nur eine blaue Trimeresurus albolabris(Weißlippen-Bambusotter)

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 23.10.08, 11:08
  2. die schlange im haus und die giftschlange im garten
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 18:07
  3. Schlange und Affe im Restaurant?
    Von Landei im Forum Touristik
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:31
  4. Neues Badezimmer im Issaan
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 13:30
  5. Der Elefant im Badezimmer
    Von DJDS1103 im Forum Literarisches
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 11:03