Seite 13 von 27 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 265

Schlange im Badezimmer

Erstellt von jerapaan, 07.04.2010, 20:13 Uhr · 264 Antworten · 25.298 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Weiter habe ich gelernt, das es mehrere Sorten gibt:
    - Thai interessiert sich nicht für, meist diese ganz grossen dicken Schlangen
    - Thai haut die mit nem Stock tot, auch eher harmlose Schlange
    - Thai läuft weg und sagt ich soll den Notruf callen, laufe hinterher
    - Thai ruft Kollegen, der schon mit Besteck und Serviette ankommt, arme Schlange
    Herrlich, genau so ist es. Selbst bei uns im Isaan, im kleinen "Bauern"Dorf, wo die Farmarbeiter doch täglich mit solchen Viechern in Kontakt kommen, selbst hier ist es nicht anders.
    Wenn man sie früh genug sieht, wird erstmal das Weite gesucht. Ich hab' in meinem 700-Seelen-Dorf noch niemand gefunden, der mir ganz konkret die verschiedenen Sorten nennen konnte (Bilder hatte ich alle ausgedruckt) und deren Gefährlichkeit (oder nicht).
    Die häufigsten hier sind die Fischnattern, sie sind sehr aggressiv aber ungiftig. Selbst bei Blindschleichengröße geht meine Chefin stiften. Meine Schwiegermutter, die ihre Zeit am liebsten außerhalb des Dorfes auf der Farm oder im Garten verbringt kennt die Gefahren im Groben aber nicht die verschiedenen Namen, alles ist "ngu". Sie bringt schonmal eine mit, die sie irgendwo erlegt hat. Selbst wenn die sich im Eimer nicht mehr bewegt, verschwindet meine Frau. Dafür kommt aber der Nachbar schon -wie Du schreibst- mit dem Essbesteck!
    Das ist aber garnichts gegen den Zirkus, den das Erscheinen dieses Viechs verursacht.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.075
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen

    In der Zeit wo ich hier in einem kleinen Reihenhaus wohnte, kam viel Mist rein.


    diese grünen Baumschlangen, mal in grün, mal mit einem kleinen roten Strich.

    Ramon
    Natur als Mist zu bezeichnen, spricht in meinen Augen nicht unbedingt für Dich.

    Chrysopelea mit "rotem Streifen" sind Paradies - Schmuckbaumnattern Chrysopelea paradisii
    Demnach sollte Dein Reihenhaus zwischen Isthmus of Kra und Phuket gelegen haben.
    https://c1.staticflickr.com/9/8482/8...b1a61111_b.jpg

  4. #123
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.075
    @Indy1
    Ich denke Du meinst Gonyosoma oxycephalum.
    Auch Baum- auch grün- auch harmlos - auch häufig ( im Süden)
    Aber ansonsten doch schon völlig anders.

    Soll ja auch Leute geben die Stadttauben erschlagen und sich dann ein Huhn braten.

  5. #124
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    @Indy1
    Ich denke Du meinst Gonyosoma oxycephalum.
    Auch Baum- auch grün- auch harmlos - auch häufig ( im Süden)
    Aber ansonsten doch schon völlig anders.

    Soll ja auch Leute geben die Stadttauben erschlagen und sich dann ein Huhn braten.
    Nöö, die Oxy war war das nicht, hab ich mir gerade angeguckt

    Die war auch angeblich nich harmlos ... nicht umsonst ist da der Manager, der sich offenbar mit dem Geviech auskannte, in Panik die Treppe runtergestolpert ... offenbar aus Angst einen Stammgast wegen Tod durch Schlang zu verlieren ... oder zumindest bevor ich die Rechnung beglichen habe

  6. #125
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.075
    Na dann müsste es ja eine Trimerusurus gewesen sein.
    Die sind klein - nur Nachts aktiv - und mit bloßen Fingern geh ich da auch nicht ran.

    Ansonsten grün/ baum/ Tag/für Menschen ungiftig und häufig wäre noch
    Gattung Ahaetulla

    Das war es dann aber auch schon in grün.

  7. #126
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Natur als Mist zu bezeichnen, spricht in meinen Augen nicht unbedingt für Dich
    Ist so gemeint wie geschrieben, all dies Zeugs was mir gefährlich kommt ist "Mist".
    Und Leute die mich wegen einem falsch verwendeten Wort ansprechend sind "Oberlehrer".

    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Chrysopelea mit "rotem Streifen" ... zwischen Isthmus of Kra und Phuket
    Es war in Pattaya - weiß aber nur das die wie eine grüne Baumschlamge aussah, kann auch was ganz anderes gewesen sein.
    Auch sehr nett war ein Pfeilgiftfrosch, grün mit roten Füßen.

  8. #127
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Das ist aber garnichts gegen den Zirkus, den das Erscheinen dieses Viechs verursacht.
    so ein vieh hatte ich mal in ner unterhose, war n jungtier gut 5-6cm lang, ich den schlüpper ausn wäschekorb genommen zum anziehen und beim auseinanderziehen fiel er raus, dass hätte böse enden können für die einäugige schlange

  9. #128
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.075
    Dendrobatidae in Thailand ?

  10. #129
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen

    Das ist aber garnichts gegen den Zirkus, den das Erscheinen dieses Viechs verursacht.

    Da kommen schlimme Erinnerungen hoch. Noch ganz unschuldig hier in Thailand,
    hatten wir im Bad eines älteren Hauses, eine hohle Tür, die wohl unten schon marode war.
    Sitze also auf dem Topf, kommt da die dicke Kakerlake raus. Neben mir steht eine Flasche "Baygon"
    also halt ich drauf um den Störenfried zu vertreiben.
    Dann kommt unter der Tür dieses Viech raus, braun schwarz, recht groß und fett, richtet sich zum Sprung
    auf und fängt an zu fauchen...

    Danach habe ich alles verrammelt und auf sicher gemacht und seit -zig Jahren kommen nur noch
    Tiere rein, die das auch dürfen.

    LG ... Ramon

  11. #130
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.075
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Dann kommt unter der Tür dieses Viech raus, braun schwarz, recht groß und fett, richtet sich zum Sprung
    auf und fängt an zu fauchen...

    Ich hätte jetzt ja eher vermutet,
    Es hätte ne Mundharmonika rausgeholt und das Lied vom Tod angestimmt

Seite 13 von 27 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 23.10.08, 11:08
  2. die schlange im haus und die giftschlange im garten
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 18:07
  3. Schlange und Affe im Restaurant?
    Von Landei im Forum Touristik
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:31
  4. Neues Badezimmer im Issaan
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 13:30
  5. Der Elefant im Badezimmer
    Von DJDS1103 im Forum Literarisches
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 11:03