Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 152

Schlaganfall und jetzt ?

Erstellt von jerapaan, 07.04.2010, 19:53 Uhr · 151 Antworten · 14.028 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    Kortison ist ein Hammerzeug und man kann auch viel kaputt machen damit - hatte mein alter Herr jahrelang zum Atmen benötigt bis dann eine Sehne nach der anderen geknallt ist.

    Schon mal bei französischen Foren gesucht.

    http://www.internations.org/expats/m...bangkok/french

    zumindest sind angeblich 86 france expats gelistet. Würde es hier mal mit einer Supportanfrage versuchen, geht auch in Deutsch, denn der Seitenbetreiber ist in München.

    Auf der Botschaftsseite findet sich folgendes durch google übersetzt:

    http://translate.google.de/translate...90&sl=fr&tl=de

    Hier eine liste der Ärzte auf der Botschaftsseite:

    http://www.ambafrance-th.org/IMG/Fil...27.01.2010.pdf

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    Habe mir soeben den ganzen Thread durchgelesen.
    Mit medizinischen Aussagen, auch von Thaiärzten, wäre ich vorsichtig. Ein Bekannter von mir hat aufgrund falscher Behandlung in Thailand sein Bein verloren.

    Das Diclacphenac ist ein heftiges Medikament. Bei längerer Einnahme macht es den Magen kaputt. Weiß ich aus eigener Erfahrung. Dies Medikament überhaupt zu verabreichen wenn nicht 100%-ig die Ursache geklärt ist halte ich für abenteuerlich. Falls wirklich die Bandscheibe auf den Spinalkanal drückt und so Lähmungen im Bein verursacht ist dringend Handlungsbedarf geboten, da sonst der Nerv zerstört wird, was dauerhafte Lähmungen zur Folge haben kann. Den Mann in der Obhut seiner Thaifamilie von denen medizinisch betreuen zu lassen ist der Hammer. Er darf nicht als Versuchskaninchen dienen.

    Hier im Forum haben wir einen Member der perfekt Französisch spricht: MenM. Die Idee mit der Anfrage in französischen Thaiforen finde ich auch sehr wichtig. Kann mir nicht vorstellen dass denen ein Landsmann egal ist, so wie ich sie noch in Erinnerung habe.

    http://franco-thai.com/forumphp/index.php

    Dir jerapaan viel Glück mit deinem Engagement für deinen Freund und meine Hochachtung für deine Einstellung.

    Ich habe noch im Isaanforum einen Franzosen kontaktiert.

  4. #53
    Avatar von jerapaan

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    132

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    :-) zunaechst mal ein riesen Aufwand ueberhaupt in dem zuletzt genannten Forum reinzukommen.Registriert ok,aber wer weiss wann der werte Administrator nunmehr freischaltet ?

  5. #54
    Avatar von jerapaan

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    132

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    :-) Ich habe nochmal an die Botschaft in Bangkok geschrieben,hier mit direkten verweiss auf Hilfe nach deren Angebot,die Kosten vorauszulegen,gegen spaetere Rueckzahlung.
    consulat@ambafrance-th.org.Ist aber wohl so das wenn von da was kommt dies erst am Montag geschehen wird.(mal abgesehen davon das noch Songkran ist)

    Antibes in Sued Frankreich ist uebrigens ein schoener Ort.Ist auch nicht weit von Saint Tropez.War frueher oeffters dort.Kannst Du Antibes denn kein Fransoesisch.Der Baguette koennte Dich Anrufen und klarheit in die Sache bringen,so das Du nachher hier berichten koenntest.

  6. #55
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    Du haelst von beiden Medikamenten nichts
    Das ist ein Mißverständnis, ich halte nichts von Selbstmedikation mit solchen Hammern. Je nach tatsächlich vorhandenem Krankheitsbild können die grundfalsch sein.

    Von Ärzten halte ich grundsätzlich nicht sonderlich viel. Es gibt aber Situationen, in denen sie ein Wissen und technische Geräte haben, was man braucht... dies ist so eine.
    Eine Behandlung eines Schlaganfalls ist völlig verschieden, je nachdem ob eine Mangeldurchblutung oder eine Blutung vorliegt (in dem einen Fall werden zB gerinnungshemmende Mittel eingesetzt, in dem anderen würde man den Teufel tun, sowas zu nehmen, zB Aspirin). Ein Bandscheibenvorfall wiederum muss völlig anders behandelt werden (an den ich aber am wenigsten denke wegen des Mundwinkels).

    Im CT/MRT sollte man genauer sehen können, was da Sache ist.

  7. #56
    Avatar von jerapaan

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    132

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    :-) Ja soweit ok Mipooh,im Moment kann ich auch nur warten.Sollen das aerzte entscheiden.Derweil ist gerade jemand bei ihm der Massagen macht.Wenigstens etwas.

    Andere Frage,hattest Du mal was mit Pilzen zutun ?.

  8. #57
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    Zitat Zitat von jerapaan",p="843644
    Khun_MAC.Habe jetzt zahlreiche Wats in Lampang gefunden,allerdings keines mit Deinen genannten Namen.
    Schade dass ich dir nicht helfen konnte, schade dass niemand aus Lampang hier ist. Das besagte Wat Tung Peang befindet
    sich Strasse Lampang nach Hang Chat in Lampang gegenüber des Lotus Supermarket.
    Mehr konnte ich leider auch nicht eruieren weil ich mich derzeit
    weit entfernt von Lampang aufhalte.

    K_M

  9. #58
    Avatar von jerapaan

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    132

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    Hang Chat habe ich gefunden und bisher an dieser Strasse Hwy 11 ein Wat namens Don Moon und Wat Phra Tat Ku Sikan.

    Aber um das dann rauszufinden muss man halt vor Ort sein.Wenn der Lotus direkt gegenueber ist,sollte es ja kein Problem sein das Wat zu finden.

    Habe jetzt mal nach dem Tesco gesucht.Kein direkten Hinweis darauf,jedoch ein Gasthaus,wo der Tesco in der Naehe sein soll.Ist allerdings einiges weg vom HWY 11.Kann es sein das dort der Tesco ist den Du ansprichst.Dort gibts naemlich auch Wats.Wat Pratu Pong.Relativ im Centrum am Fluss.Schau mal in den Screenhot.


  10. #59
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    Andere Frage,hattest Du mal was mit Pilzen zutun ?
    Ich hab mal in Phuket/Kamala ein Haus gemietet, das sich als enorm verpilzt herausstellte. Bin dann schweren Herzens nach vier Monaten ausgezogen, weil ich nach einem Kurzurlaub plötzlich wieder viel gesunder war. (hatte 6 Monate vorausgezahlt und natürlich nichts zurückbekommen...)

    Damals war ich lange Zeit enorm krank. Davon geblieben ist, dass ich sehr empfindlich geworden bin, wenn es irgendwo Pilz gibt und ich solche Orte unbedingt meide.

    (Zu schattig liegende Bereiche in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit.)

  11. #60
    Avatar von jerapaan

    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    132

    Re: Schlaganfall und jetzt ?

    :bravo: Super gut !.Ich dachte schon den Mipooh mal in mein Pilzhaus einzuladen.Gluecklicherweise bin ich bisher gesund geblieben.
    An Deinen ehemaligen Haus in Puket haben wohl zuviele Thais drangepinkelt,weswegen es Pilze abwarf. ;-D

    Bei mir sind die Pilze essbar und bei Dir sind es Giftpilze gewesen,Gut das Du Dich schnell entfernt hast.

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlaganfall der Schwiegermutter in Thailand
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 20:00
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.02.10, 22:16
  3. jetzt auf SAT 1
    Von ChangLek im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.08, 12:48