Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Scheiss Tropen!

Erstellt von MadMac, 26.07.2002, 12:59 Uhr · 47 Antworten · 2.387 Aufrufe

  1. #31
    gruffert
    Avatar von gruffert

    Re: Scheiss Tropen!

    Dass Thais keine Milch vertragen halte ich fuer ein Geruecht. Sie kennen meist nur keine Milchprodukte. Wenn ich aus Deutschland ein paar Pakete Gouda mitbringe, muss ich mich beeilen etwas davon mitzubekommen, weil die Kinder dauernd vor meinen Kuehlschrank stehen und um ein Stueck "harte Butter" betteln.

    Hierzu auch noch ein kurzer Auszug aus meinem Buch ueber den Isaan:

    >Reis enthält vor allem Carbohydrate, aber kaum Calcium. Milchprodukte sind praktisch unbekannt, die Kühe, die neben den das Bild des Isaan beherrschenden Wasserbüffeln gehalten werden, dienen nur als Schlachtvieh, und werden nicht gemolken. Als Folge des Calciummangels ist Knochenschwund (Osteoporose) im Isaan bei älteren Leuten weit verbreitet, und man kann auf den Dörfern überall vor allem alte Frauen mit stark gekrümmten Rücken sehen. Um dem Calciummangel abzuhelfen, bekommen Schulkinder im Rahmen eines Regierungsprogramms jetzt jeden Morgen 1/4 Liter sterilisierte Milch zu trinken.<

    Guenther

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Scheiss Tropen!

    Hi Guenter, das mit der Schulmilch kann ich bestaetigen...:-)
    Besonders derzeit laeuft in den medien der Schulmilchskandal, da wie an allen Dingen auch hier von den sogenannten Funktionaeern abkassiert wird, .
    Es ist so, dass die Milcherzeuger panschen und minderwertige Milch des Profites willen an die kinder ausliefern, der gewinn fliesst dann auch an die regierungsbeamten, die an dem Projekt "beteiligt" sind...
    Wie immer, den Schaden hat das Volk, in diesem falle mal weider die, welche sich nicht wehren koennen, die KINDER...:-(
    das ist Thailand live,
    also Milch ist bekannt, manchmal zu bekannt, wie wir sehen....
    Wieder ein beispiel, wie Staat und Volk "eins" sind...:-)
    ...und wieder wird alles unter den Tisch des Vergessens gekehrt, ein paar Tausender da, eine Million dort... das uebliche...
    Gruss Klaus

  4. #33
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Scheiss Tropen!

    Das Milch nicht gerade ien Grundnahrungsmittel in Thailand ist, habe ich auch schon mitbekommen. Wobei man da Deutschland auch nicht als Maßstab nehmen darf, schließlich gibt es wenig Länder, in denen der Pro-Kopf-Verbrauch an Milch und Milchprodukten so hoch ist.
    Ich habe öfters gesehen, dass sich die jungen Mädels ab uns zu so einen kleinen Becher mit 0,1 l pappsüßer und nicht gerade billiger Milch im Supermarkt holen (kenne die Marke nicht). Alle meinten übereinstimmend, dass dies besonders schöne Haut machen würde. Meine zaghaft vorgetragenen Zweifel dieser Theorie wurden jedoch nicht ernst genommen. Aber solange man daran glaubt hilft es bestimmt auch. ;-D
    Völliges Unverständnis ernte ich aber, wenn ich frische Vollmilch (ohne Beigabe von Zucker oder süßem Sirup) trinke. Das kann doch gar nicht schmecken.

  5. #34
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Scheiss Tropen!

    Na ihr habt ja meinen Termiten-Thread schoen durch den Kakao (oder andere suesse Milch) gezogen

    Da muss ich aber auch noch was dazugeben. Hier in Singapore gibt es auffaellig viel alte Menschen, die extreme Probleme beim Laufen haben oder auch sehr gekruemmte Ruecken um nicht Buckel zu sagen. Hab mich schon immer darueber gewundert. Der Ansatz mit der Milch ist wahrscheinlich gar nicht so daneben. Habe echt noch niemand gesehen, der Milch kauft. Wenn, dann ist es Coffee Creamer oder irgendwelche Anruehrgetraenke mit Milchpulver in 5l Dosen (sowas findet man in DL in der letzten Regalreihe wenn ueberhaupt). Cornflakes gibts natuerlich auch, aber kauft keiner. Selbes Verhalten wie in Thailand. Kaese ist auch extrem teuer.

    Zum Glueck trink ich wenigstens meinen Kaffee mit (echter) Milch aus Australien (es gibt auch gepanschte Tetrapacks mit wiederaufbereitetem Milchpulver...baehhhhh). Pailin bevorzugt den genannten Creamer ...

    Gruss,
    Mac

  6. #35
    woody
    Avatar von woody

    Re: Scheiss Tropen!

    @Seven,

    Ja es stimmt was du schreibst, reine Milch trinken, dass konnte ich in Th auch noch nicht beobachten.

    Aber es gibt neben diesen süssen Milchmix-Gertränken auch noch Yakult und der hat in Th inzwischen eine grössere Beliebtheit und Verbreitung als bei uns. Das könnte ein Ersatz für Trinkmilch werden.

    gruss woody

    Letzte Änderung: woody am 29.07.02, 16:20

  7. #36
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Scheiss Tropen!

    Hi,
    das kann ich bestaetigen, zunehmend beliebt ist das Trinkyoghurt, aber auch der klassische Yoghurt wird viel und gerne gegessen, bei uns ist fast immer welcher im Kuehlschrank ud ich bin nicht derjenige, der das alleine leer macht..:-)
    Wir trinken aber auch gerne mal Kakaomilch, die reine Milch trinke selbst ich kaum hier...:-)
    So kann man seine Gewohnheiten im laufe der Jahre aendern...:-)
    Gruss Klaus


  8. #37
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Scheiss Tropen!

    Hi Iffi,

    ich zitiere Dich mal kurz:

    >>>Diese Enzym-S-c-heisse iss doch schon längst widerlegt, Mann.<<<

    und weiter:

    >>>Bist doch ein studierter Mann und brauchst nich alles ohne Hinterfragen nachzuplappern, gelle?<<<

    Und nun mal ganz deutlich: Dies ist NICHT mein Umgangston! Solltest Du Dich weiterhin via Postings mit mir unterhalten wollen, dann bitte so, wie das alle anderen hier auch machen. Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, meine Postings zu ignorieren!

    Und nun zum Thema "Milchverträglichkeit":

    Wie bereits gesagt, ich finde die Quelle leider nicht mehr. Dafür aber etwas anderes über die "Laktose-Unverträglichkeit", die wohl in Thailand weiter verbreitet ist als in Europa:

    >>>Laktose-Intoleranz - Wenn Milchzucker krank macht
    Obwohl 12 Mio. Menschen allein in Deutschland an den Folgen einer Laktose-Intoleranz (oder auch: Milchzucker-Unverträglichkeit) leiden, führt sie immer noch ein Schattendasein in der Diagnostik ungeklärter Gesundheitsbeschwerden. Bei vielen Betroffenen wird dieser Enzymdefekt daher, wenn überhaupt, erst nach einem langen Leidensweg diagnostiziert. Und dann steht man plötzlich vor zahlreichen Fragen, die niemand so genau beantworten kann:
    Was bedeutet Laktose-Intoleranz? Was darf ich in welchen Mengen essen? Was passiert im Körper? Welche Medikamente wirken und welche nicht? Wieviel Milchzucker befindet sich in einzelnen Nahrungsmitteln wie z. B. in Fertiggerichten, Soßen, Wurstwaren, Milchprodukten, Backwaren, Getränken, Pillen und Tabletten, Süßigkeiten, etc...?
    Der praktische Ratgeber »Laktose-Intoleranz - Wenn Milchzucker krank macht« beantwortet diese und unzählige andere Fragen, mit denen die Betroffenen im täglichen Leben konfrontiert werden. Sehr stichhaltig werden theoretische Aspekte und der praktische Umgang mit der Laktose-Intoleranz erklärt und erläutert, unterstützt durch zahlreiche farbige Abbildungen, Fotos und Grafiken. Abgerundet wird der Ratgeber durch viele Tabellen und Listen, u.a. vom Laktose-Gehalt einzelner Lebensmittel, Selbsthilfegruppen und andere Kontaktadressen, calziumreiche Nahrungsmittel und die wohl einmalige Auflistung von über 1.000 (!) laktosefreien Fertigprodukten (Achtung: bezieht sich auf in Deutschland erhältliche Produkte).


    Autor: Thilo Schleip
    Verlag: Ehrenwirth Verlag, Bergisch
    Erscheinungsdatum: 2001
    ISBN: 3-431040276
    __________________________________________________ _

    Sorry, dass ich nicht korrekt "quoten" kann, aber ich übe das nun wirklich. Es liegt einfach daran, dass ich auf das "Einfügen" nicht mehr hinkomme, weil das "Quote-Fenster" darüber liegt.

    Gruß, Nelson




  9. #38
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Scheiss Tropen!

    Laktosevertraeglichkeit in DL. O.K. :-).... Es ging hier mal um Termiten. Die sind auch weiss...wohl in den Zaubertrank gefallen ;-D.

    Wir sollten mal einen Thread auf machen: Thema verfehlt ;-D

    Gruss,
    Mac

  10. #39
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Scheiss Tropen!

    Sorry MadMac,

    aber das ergibt sich halt meist so in einem Unterhaltungsforum.

    In Foren, in denen Fachfragen gestellt werden ist das natürlich nicht so.

    Dein Eingangs-Posting war aber keine Fachfrage sondern ein netter Erlebnisbericht, über den sicher nicht nur ich geschmunzelt habe.

    Viel Erfolg als Kammerjäger!

    Gruß, Nelson

  11. #40
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Scheiss Tropen!

    Kann mich noch an einen Bericht in DE erinnern;

    da ging es um 'Pro-Biotische' Jogurts,
    es kam raus, das es sich bei den Bakterien, die das Stück dann Pro Biotisch machen, um simple .....bakterien handelt.
    Da kann man ja gleich in den Jog. rein...

    nur so am Rande...

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scheiss Thailand?
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 01.11.17, 10:54
  2. Hausmittelchen in den Tropen
    Von tomtom24 im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.09, 14:39
  3. Sat1 Thailand - Deutsche in den Tropen
    Von Palawan im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.06, 16:18
  4. Naturerscheinungen in den Tropen....
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 10:07
  5. Tropen für Babys gefährlich?
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.04, 11:48