Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 87

Scam bei 7/11

Erstellt von Claude, 08.10.2013, 14:26 Uhr · 86 Antworten · 7.503 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    ... Esklation kann im LOS aber auch ganz schnell aus dem Ruder laufen! Die kleinen Scheisser zucken dann u.U. komplett aus und es gibt Tote und Verletzte (im Thread 'die sind so' gibt es einige ganz interessante Fallbeispiele).
    Nein, man ruft da die Hotline von 7/11 an, erklaert die Situation und die kuemmern sich drum. Keine persoenliche Aktion. Dafuer gibt es die Telefonnummern.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Und wo ist da der Zusammenhang zum Thread?
    nix verstehen ?

    (für die anderen Leser )
    viele Thais wollen kein hartgeld als Wechselgeld,
    und entsorgen die Münzen sofort in der neben der Kasse stehenden Spendensammelbox.

    Ist gerade keine Box mehr da, wagen es manche verkäuferinnen auch nicht mehr,
    das Wechselgeld rauszugeben,
    weil sie von den Kunden Ärger vermuten.

    Bei Hartgeldsummen muss es deshalb kein Scam sein,
    sondern eben auch Vorraussicht.

    10 baht und 5 baht Münzen kriegt man im Autobahnautomaten los, aber den Rest ?

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ich hab gestern oder so einen Baht mit 4 x 25 Satang Muenzen bezahlt. Ging. Grossen Schein zu wechseln waere muehevoller gewesen. Wahrscheinlich bin ich in einem anderen Thailand

  5. #14
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    "Du S.chwein hast mir Wechselgeld rausgegeben, dafür leg ich dich um."

  6. #15
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Oh Mann, Disaina...

  7. #16
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Bei manchen deiner Erfahrungen, DisainaM, wundere ich mich, warum du sie machst und ich bisher nie derartiges feststellen konnte.

  8. #17
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    Also, was hab ich jetzt über Thailand gelernt?

    - Nicht mit den Fusssohlen auf andere zeigen.
    - Sich nicht beim Essen die Nase schneuzen
    - Nicht mit dem Finger auf ein Bild des Königs zeigen und "Blumenkohl" brüllen
    - kein Wechselgeld herausgeben.

    Noch was?

  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Bisher fehlt immer noch die Info, wo denn der Scam passiert sein soll.

  10. #19
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Kann man sich da nicht versichern?

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Bei manchen deiner Erfahrungen, DisainaM, wundere ich mich, warum du sie machst und ich bisher nie derartiges feststellen konnte.
    leb mal am Stück 1 Jahr in Thailand,
    was meinst Du, welchen Unmengen sich Münzen bei Dir anhäufen.

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.08.08, 16:37
  2. Achtung! e-mail scam
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.06, 07:10