Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Samen aus DE mit nach Thailand nehmen?

Erstellt von rambus, 20.08.2011, 21:22 Uhr · 27 Antworten · 4.891 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Phitsanoluk

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    63
    Mohnkuchen backen ist eine Spezialität von mir. Rezept kommt aus Schlesien, das geraubte Land.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von Phitsanoluk Beitrag anzeigen
    .... kommt aus Schlesien, das geraubte Land.
    Was bist Du denn für Einer?
    Mann mann mann, die ewig gestrigen sterben wohl nie aus.
    Denkende wie Du werden ja so langsam aber sicher in D die Minderheit und jetzt versuchst Du in LOS
    Dein Gedankengut weiterzugeben?

  4. #23
    Avatar von Phitsanoluk

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    63
    Nimm nicht immer alles so ernst BKK-Fan. Ich mach gerne mal n bisschen Spöökes. Die Brücke am Kwai haben Japaner mit Hilfe von Sklaven (meist englische) im Auftrag Deutschlands gebaut. Ohne Deutschland und Japan hätte Thailand eine Touristenattraktion weniger. Denk doch mal ein bisschen positiv, BKK-Fan. Du kommst mir vor wie einer der sich wegen Mohamed-Karikaturen in dänischen Schulen gern in die Luft sprengt.

  5. #24
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.179

    Post

    Zitat Zitat von BKK-Fan Beitrag anzeigen
    Was bist Du denn für Einer?
    Mann mann mann, die ewig gestrigen sterben wohl nie aus.
    Denkende wie Du werden ja so langsam aber sicher in D die Minderheit und jetzt versuchst Du in LOS
    Dein Gedankengut weiterzugeben?
    Die Formulierung von...
    Zitat Zitat von Phitsanoluk Beitrag anzeigen
    .... kommt aus Schlesien, das geraubte Land.
    ... ist zwar nicht gerade gut gewählt, aber zeigt doch an deiner und der von der Politik so gewollten Reaktion, was für ein unaussprechbares Zitterthema dies noch heute ist. Geschichte beschreibt zwar die Vergangenheit, aber ist nicht ausschließlich für "Gestrige". Eine offizielle Aufarbeitung wäre der beste Weg gewesen, als wie es heute so praktiziert wird, um bessere Wirtschaftsbeziehungen zu behalten, darauf zu hoffen, das dies und ein paar andere Themen mit dem allmählichen Aussterben der von dort stämmigen Menschen, sich langsam von alleine erledigt hat.
    Dies wird immer ein wunder Punkt für jene Betroffenen und für deren Familien sein. Sowie auch für die Politik.
    Wenn du dieses Thema ausführlicher ausdiskutieren willst, sollten wir aber besser einen gut moderierten extra Thread, mit belegbaren auf Tatsachen beruhenden Fakten aufmachen.

  6. #25
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, wann ist der Sudetentag dann können die denen das Mundwerk stopfen mit der Verlogenheit und Heuchlerei.

  7. #26
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, wann ist der Sudetentag dann können die denen das Mundwerk stopfen mit der Verlogenheit und Heuchlerei.
    In 2 Generationen spricht kein Mensch mehr darüber... Siehe die DDR. Wie viele Junge haben weder den Mauerbau, noch die Grenzöffnung erlebt. Die interessiert das Thema auch nicht. Weder im Osten noch im Westen

  8. #27
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Phitsanoluk Beitrag anzeigen
    Nimm nicht immer alles so ernst BKK-Fan. Ich mach gerne mal n bisschen Spöökes. Die Brücke am Kwai haben Japaner mit Hilfe von Sklaven (meist englische) im Auftrag Deutschlands gebaut.
    Was ist denn das für ein Unsinn, was hatte denn Deutschland damit zu tun?

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Welche Botschaft hast du denn aus dem Post von Chak herausgelesen?
    Das wüsste ich allerdings auch gerne.

    Mir ist durchaus bewusst, wie das praktisch gehandhabt wird, schließlich bin ich auch noch nie am Zoll kontrolliert worden, aber wenn es dann doch mal passiert, dann dürfte das Geschrei groß sein. Was ich so gelesen habe ist das für den thailändischen Zoll dann doch nicht ganz so belanglos wie mancher hier glaubt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Camcorder mit nach Thailand nehmen
    Von finntheking im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.05.11, 18:27
  2. Fahrrad mit nach Thailand nehmen
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.10, 15:36
  3. Mainboard mit nach Thailand nehmen
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:21
  4. Einen Fleischwolf mit nach Thailand nehmen :)
    Von Daniel73 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 11:18
  5. Zollfrei Auto mit nach Thailand nehmen???
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.10.03, 13:03