Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Sam's Wurstversand

Erstellt von LJedi, 09.06.2011, 04:29 Uhr · 20 Antworten · 3.319 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Question Sam's Wurstversand

    hat jemand schon Erfahrungen mit Sam's Wurstversand gesammelt?

    Ich bin durch Zufall über Sam gestoßen, hab mir die Preisliste kommen lassen und das sieht eigentlich ganz interessant aus.

    Was mich als Deutschen skeptisch *) macht, ist z.B. das Fehlen von Adresse. Außerdem hab ich noch nie vorher von Sam gehört und wüsste gerne etwas über Qualität etc...

    Lars

    *) mein Weib ist noch skeptischer. Habe letztens Penaten Creme bestellt (Link hier im Forum erhalten) und sie meinte ob ich wirklich Geld für eine Internetbestellung verschicken wolle - da gab es auch keine Adresse...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Wird sich ja irgendwann mal raustellen, bis dahin halt kein Geld mehr versenden, ansonsten wenn Bedarf besteht schick ich dir gern auch meine Kontonummer fuer Ueberweisungen!

  4. #3
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Verstehe den Einwurf nicht, Samunianer. Beantwortet aber auch meine Frage nicht.

    (Die Creme ist hier wohlbehalten angekommen)

  5. #4
    Avatar von walli

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    130
    Hallo LJesdi,

    hast du eine Website vom Sam,s Wurstversand oder E.-Mail Adresse ?, wenn ja, gebe sie mir bitte einmal,

    was fuer eine Banverbindung ist das ?. aber das kann ich ja selbst dann sehen, im voraus danke.

    Gruss Wolfgang

  6. #5
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    E-Mail-Adresse: wurstversand@yahoo.de
    Keine Webseite, Bankverbindung + Versandkosten werden nach Bestellung mitgeteilt

    aus der Preisliste:
    Bezahlung :
    Wir liefern ausschließlich nach Vorauszahlung .
    Bezahlung per ATM oder Onlineüberweisung

    Wie geht eine Bestellung vor sich ?
    Order per Email oder Telefon:
    Sie geben in Ihrer SMS oder Email ihren Namen,Adresse und die Bestellmenge an.
    Daraufhin erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit dem Rechnungsbetrag und unserer Kontoverbindung.
    Nach Ihrer Zahlung teilen Sie uns dies bitte per Anruf,SMS oder Email mit Belegscan,zur Zuordnung.
    (Wichtig wir liefern nur an die von Ihnen per SMS oder email genannte Adresse um Irrtümer zu vermeiden)





    Im Allgemeinen erfolgt die Zustellung innerhalb 3 Tagen per Post bzw. per Bus bei Ihnen.
    Wir wünschen guten Appetit.

    Sam`s Finest - Deutsche Wurstwaren und Partyfood
    Wir sprechen thai,deutsch,englisch
    Email : wurstversand@yahoo.de
    Telefon: 08 90 57 00 20 täglich von 12.00 bis 17.00 Uhr oder Order per SMS
    @Mods: wenn das als verbotene Werbung gilt, dann bitte rausnehmen.

  7. #6
    Avatar von waefi

    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    58
    Hallo LJedi
    bestell halt mal zur Probe etwas, geht ja nicht um Millionen.

    Was mich eher beunruhigt, ist der Postversand, Thailand warm, Paket ohne Kühlung, Wurst drin ?

  8. #7
    antibes
    Avatar von antibes
    Lebensmittel von einem Hersteller zu bestellen, von dem man nicht einmal die Adresse hat, halte ich für sehr bedenklich.
    Ich gehe davon aus, dass die Produkte auch über keine Inhaltsangabe der verwendeten "Materialien" verfügen.

    Nicht dass die Wurstwaren in einem ekligen Graragenverschlag ohne Kühlung produziert werden.

  9. #8
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Nun ja, eine Mobiltelefonnummer und eine yahoo E-Mail-Adresse ist der Tat sehr duenn. Vielleicht gehen ja detaillierte und nachvollziehbare Kontaktdaten aus der Auftragsbestaetigung hervor. Ansonsten ist es wohl eine geschaeftliche Transaktion aehnlich einem Roulettespiel. Frage ist natuerlich auch, wie Du ueberhaupt an die genannten Kontaktdaten gekommen bist.

    Der bessere Weg ist sicherlich Deinen Konsumgueterbedarf in einem entsprechenden Verkaufsladen zu decken. Zum Beispiel in den Deli-Supermaerkten des Siam Paragon oder auch des Central World. Als Bangkoker ist es doch kein Problem praktisch alles an entsprechender Stelle durch vor Ort Einkauf zu bekommen. Online-Bestellungen machen da wohl eher bei provinziellen Wohnorten Sinn und auch nur dann, wenn man sich der Quelle voll und ganz bewusst ist.

    Letztendlich ist es ja auch kein Geheimnis, dass Thailand voll von Gestalten sind, die lediglich versuchen sich von einem Tag zum naechsten irgendwie ueber Wasser zu halten. Wer ein regulaeres Geschaeft betreibt hat keine Geheimnisse, speziell nicht bezueglich detaillierter und nachvollziehbarer Kontaktdaten. Die Deutschen sind ja sogar noch einen Schritt weitergegangen und haben die Impressumpflicht eingefuehrt.

  10. #9
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Sende ihm doch eine Mail und frage nach der genauen Adresse, vielleicht ist es nicht weit
    und du kannst es dir selbst abholen. Wenn das alles mit rechten Dingen zugeht wird er
    sicher kein Problem damit haben. Wenn er dies ablehnt würde ich die Finger davon lassen.

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    produktkatalog?

    wo es heute unzaehlige, kostenlose blog moeglichkeiten gibt.....?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte